Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Pressestimmen:

Bettina Göschl, Ines Rarisch: Ommo, der kleine Bär

Ein gelungener Titel zum aktuellen Thema Sprachförderung, das sowohl bei Eltern als auch bei Erziehern und Erzieherinnen bestimmt auf großes Interesse stoßen wird. ekz.bibliotheksservice

Das eingängige Bärenlied mit Noten und Musizierideen, das lustige Bewegungs- und Fingerspiel, die Mitmach- und Wortgeschichten fördern das Sprachverständnis und die Artikulation. Eine einfache Bastelanleitung, das Rezept für Ommos leckere Erdbeermarmelade und das große Suchbild regen die Kreativität und Sprechfreude an. Kurze methodische Texte für Eltern und ErzieherInnen weisen auf Lernziele und pädagogische Schwerpunkte hin und erleichtern so das Arbeiten mit dem Buch. Ideal für zu Hause und die Arbeit in der Kindergruppe. So wird Sprache mit allen Sinnen begreifbar. Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Dieses Buch gibt Anregungen für die Förderung der sprachlichen, kognitiven und spielerischen Entwicklung des Kindes. Die Autoren beleuchten das Thema Bär auf vielseitige Weise, angefangen von Kurzgeschichten, über ein Rezept und eine Bewegungsgeschichte bis hin zum kreativ- künstlerischen Gestalten. Die spielerischen, musikalischen, künstlerischen und bewegungsanregenden Angebote und auch das Rezept sind kindgerecht erklärt und umsetzbar. Auch dadurch bietet das Buch eine hohe Vielfalt und ist somit für den Elementarbereich sehr empfehlenswert. Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Ich habe mit meinen Kindern das Buch durchgearbeitet und es hat Ihnen und mir sehr viel Spaß gemacht. Die Geschichte mit den Fragen ist wunderschön und die Kinder wussten auch nach Tagen noch die Antworten. Das Lied und Spiel haben wir auch gespielt und mit CD gesungen. Auch das Fingerspiel hat Spaß gemacht. Annemarie Hofmann, Kindergartenleiterin, Hallstadt

Am meisten gefreut hat mich bei beiden Büchern, dass neben dem (natürlich sinnvollen) Förderaspekt die Freude und Lust am Machen (Lesen, Singen, Spielen, Basteln...) "durchbricht", also auch das Kind im Erwachsenen wiedergeweckt wird. Das Beste überhaupt: Spaß und viele gute Ideen und schon kann's losgehen. Die Altersklassen sind schön differenziert, die Ausgaben auch, d.h. es wird nicht langweilig, wenn ich mir beide Bände kaufe. Verständlich geschrieben, sowohl die fachlichen Tipps, als auch die Kindergeschichten. Die Lieder machen Spaß und Laune. Ute Steger, Heilpädagogin, Nürnberg

Das Buch macht Spaß, alles ist sehr klar verständlich. Das Fingerspiel ist toll! Auch die Basteltipps und fachlichen Tipps sind sehr klar. Rita Grendel, Mama mit Tochter Milena (3J), Norden

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum