Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

FERRI - Fortbildungen und Workshops

© Ferri

FERRI (d.i. Georg Feils), ist Diplompädagoge und veröffentlicht seit 1985 als freischaffender Künstler Kinderlieder-CDs, Liederbücher und Arbeitsmaterialien. Seine Fortbildungen und Workshops richten sich an Lehrer, Erzieher und all diejenigen, die in pädagogischen Berufen arbeiten und Musik und Musizieren mit Kindern in ihre Arbeit mitaufnehmen wollen.

Bei Interesse an einer Fortbildung oder einem Workshop mit FERRI in Ihrer Einrichtung finden Sie ausführlichere Informationen unter www.ferri-kindertheater.de


Termine 2018

9. Januar, Köln, Karitas, Fortbildung "Schnullernasen"
11. Januar, Aurich, KVHS, Fortbildung "Schnullernasen"
30. Januar, Marburg, Fachhochschule Marburg, Fortbildung "Schau mal, hör mal, mach mal mit"
2. Februar, Kaiserslauten, VHS Kaiserslautern, Fortbildung

Sabine Hirler - Aus- und Fortbildungen, Seminare, Vorträge

© Susanne Piwecki

Sabine Hirler ist Rhythmiklehrerin, Musikpädagogin und Heilpraktikerin für Psychotherapie. Sie arbeitet in ihrem eigenen pädagogisch-therapeutischen Institut "Rhythmik in Pädagogik und Therapie" mit dem pädagogischen Zweig "Musik & Spiel". Ihre Aus- und Fortbildungen richten sich an Pädagogen und Therapeuten aus unterschiedlichen Bereichen.

Mehr Informationen zu den Aus- und Fortbildungen mit Sabine Hirler finden Sie unter www.sabinehirler.de/index.php/seminare.


Termine 2018

23. Februar, Hannover, Messegelände, "Stuhlkreistänze für KITA-Kinder" im Rahmen der didacta
3. März, Nürnberg, "Stuhlkreistänze für KITA-Kinder"
5. + 6. März, Bamberg, "Klingen - Tanzen - Experimentieren"
16. März, Leipzig, "Stuhlkreistänze für KITA-Kinder"
26. März, Eupen (Belgien), Autonome Hochschule In der Deutschsprachigen Gemeinschaft, "Sozial-emotionale Entwicklungsförderung durch Rhythmik und Musik"
27. März, Eupen (Belgien), Autonome Hochschule In der Deutschsprachigen Gemeinschaft, "Alters- und entwicklungsgerechter Musikunterricht in der Förderprimarschule
13. April, Heilbronn, "Musik als Element der Sprachbildung und Sprachförderung
27. + 28. April, Mainz, "Von Kisuaheli-Rap bis Schwungtuch-Swing"
4. Mai, Mainz, Inhouse-Fortbildung "Stuhlkreistänze für KITA-Kinder"
9. Juni, Berlin, "Stuhlkreistänze für KITA-Kinder"
10. Juni, Berlin, "Wahrnehmungsförderung durch Rhythmik und Musik"
3. September, Mainz, "Musik aktiv erleben"
18. September, Wiesbaden, Wilhelm-Kempf-Haus, "Musikalische Bildungsprozesse in die konzeptionelle Arbeit der Kita integrieren. Teil 1"
24. September, Frankfurt am Main, "Sprache ganz groß! Musik und Spiel für Kleinkinder. Teil 1"
1. + 2. Oktober, Bettange-sur-Mess (Luxemburg), "Heilpädagogische Rhythmik"
11. Oktober, Kehl, "Musik kennt keine Grenzen"
19. Oktober, Mainz, "Sprachförderung durch Rhythmik und Musik"
23. Oktober, Wiesbaden, Wilhelm-Kempf-Haus, "Musikalische Bildungsprozesse in die konzeptionelle Arbeit der Kita integrieren. Teil 2"
29. Oktober, Frankfurt am Main, "Sprache ganz groß! Musik und Spiel für Kleinkinder. Teil 2"
10. November, Mainz, "Stuhlkreistänze für KITA-Kinder"

Robert Metcalf - Fortbildungen und Workshops

© Heinz Kleim

Robert Metcalf ist seit vielen Jahren als Liedermacher, Darsteller und Workshopleiter "rund um das Kinderlied" engagiert. Seine Fortbildungen und Workshops im Bereich Spiel- und Bewegungslieder sind für alle Pädagogen geeignet, die mit Kindern zwischen vier und acht Jahren arbeiten, z.B. in Grundschulen, Kindergärten oder Turn- und Sportvereinen.

Bei Interesse an einer Fortbildung oder einem Workshop mit Robert Metcalf in Ihrer Einrichtung finden Sie ausführlichere Informationen unter www.robert-metcalf.de/pages/workshops.php.


Termine 2017

28. September, 9:00-16:00 Uhr, Berlin-Charlottenburg, Workshop "Wir sind drei - und können allerlei!"
4. Oktober, 9:30-15:00 Uhr, Güstrow-Schabernack, Schabernack Zentrum für Jugendhilfe, Workshop "Zahlenzauber"

Matthias Meyer-Göllner - Fortbildungen und Workshops

© Imken Noack

Matthias Meyer-Göllner ist Kinderliedermacher und Musikpädagoge. Seit seinem Studium der Sonderpädagogik mit den Fächern Deutsch und Musik entwickelt er Musikprojekte für Kinder zwischen drei und zehn Jahren. In seinen Fortbildungen und Workshops für Erzieher und Lehrer vermittelt er praktische Anregungen für das Musizieren, Singen und Tanzen mit Kindern.

Bei Interesse an einer Fortbildung oder einem Workshop mit Matthias Meyer-Göllner in Ihrer Einrichtung finden Sie ausführlichere Informationen unter www.meyer-goellner.de/index.php.

Termine 2018

11. Januar, 8:30 Uhr, Neumünster, Gustav-Hansen-Schule, Fortbildung "Für alle Kinder"
23. Januar, 9:00 Uhr, Winsen (Luhe), DRK Winsen, Fortbildung "Mit den Fingern die Welt begreifen"
27. Januar, 10:00 Uhr, Halstenbek, Kindertagesstätte Holzhüpfer Halstenbek, Fortbildung "Kinder stark machen"
31. Januar, 9:00 Uhr, Neumünster, VHS Neumünster, Fortbildung "Für alle Kinder"
26. Februar, 9:00 Uhr, Hamburg, Kita Himmelblau, Fortbildung "Kinder stark machen" und "Mit Fingern die Welt begreifen"
28. Februar, 14:30 Uhr, Boostedt, Ev. Kindertagesstätte Boostedt
3. März, 9:00 Uhr, Hemmoor, Fortbildung "Kinderlieder von Anfang an"
12. März, 9:00 + 17:00 Uhr, Bautzen, Fortbildung "Kinder stark machen"
13. März, 17:00 Uhr, Coswig, Fortbildung "Kinder stark machen"
14. März, 17:00 Uhr, Chemnitz, Fortbildung "Kinder stark machen"
15. März, 9:00 + 17:00 Uhr, Leipzig, Fortbildung "Kinder stark machen"
16. März, 9:00 Uhr, Leipzig, Fortbildung "Kinder stark machen"
19. März, 9:00 + 17:00 Uhr, Chemnitz, Fortbildung "Kinder stark machen"
20. März, 9:00 Uhr, Reinsdorf-Vielau, Fortbildung "Kinder stark machen"
21. März, 9:00 + 17:00 Uhr, Freiberg, Fortbildung "Kinder stark machen"
29. März, 9:00 Uhr, Winsen (Luhe), DRK Winsen, Fortbildung "Mit Fingern die Welt begreifen"
16. April, 17:00 Uhr, Halle-Trotha, Fortbildung "Kinder stark machen"
17. April, 17:00 Uhr, Magdeburg, Fortbildung "Kinder stark machen"
18. April, 9:00 Uhr, Magdeburg, Fortbildung "Kinder stark machen"
18. April, 17:00 Uhr, Quedlinburg, Fortbildung "Kinder stark machen"
19. April, 9:00 Uhr, Dessau, Fortbildung "Kinder stark machen"
20. April, 9:00 Uhr, Kalbe, Fortbildung "Kinder stark machen"
14. Mai, 9:00 Uhr, Oldenburg, Fortbildung "Kinder stark machen"
14. Mai, 17:00 Uhr, Wilhelmshaven, Fortbildung "Kinder stark machen"
15. Mai, 17:00 Uhr, Aurich, Fortbildung "Kinder stark machen"
16. Mai, 9:00 Uhr, Leer, Fortbildung "Kinder stark machen"
17. Mai, 9:00 + 17:00 Uhr, Achim, Fortbildung "Kinder stark machen"
18. Mai, 9:00 Uhr, Stade, Fortbildung "Kinder stark machen"
23. Mai, 14:30 Uhr, Boostedt, Ev. Kindertagesstätte Boostedt, Fortbildung
28. Mai, 9:00 Uhr, Otterndorf, Fortbildung "Mit Fingern die Welt begreifen"
30. Mai, 9:00 Uhr, Meldorf, Fortbildung "Mit Fingern die Welt begreifen"
31. Mai, 8:30 Uhr, Neumünster, Fortbildung "Für alle Kinder"
2. Juni, 9:00 Uhr, Aurich, Fortbildung "Mit Fingern die Welt begreifen"
11. Juni, 17:00 Uhr, Lüneburg, Fortbildung "Kinder stark machen"
12. Juni, 9:00 Uhr, Winsen (Luhe), Fortbildung "Kinder stark machen"
12. Juni, 17:00 Uhr, Suhlendorf, Fortbildung "Kinder stark machen"
26. Juni, 9:00 Uhr, Winsen (Luhe), Fortbildung "Mit Fingern die Welt begreifen"
22. September, 9:00 Uhr, Wurster Nordseeküste, Fortbildung "Kinder stark machen"
28. September, 9:00 Uhr, Magdeburg, Kindergarten Spatzennest, Fortbildung "Mit Fingern die Welt begreifen"
20. Oktober, 9:00 Uhr, Zingst, Kita Muschelsucher, Fortbildung "Für alle Kinder"
1. November, 9:00 Uhr, Kiel, Fortbildung "In Klapperbach ist Klängefest"

Jan-Uwe Rogge - Vorträge

© Jan-Uwe Rogge

Jan-Uwe Rogge ist Familien- und Kommunikationsberater sowie Autor zahlreicher Bücher zu Erziehungsfragen. Seine Vorträge sind bei JUMBO als Hörbücher erschienen.

Bei Interesse an einem Vortrag oder Seminar mit Jan-Uwe Rogge in Ihrer Einrichtung finden Sie ausführlichere Informationen unter www.jan-uwe-rogge.de

 

Termine 2018

30. Januar, 19:30 Uhr, Viernheim, Bürgerhaus Viernheim, "Was Kinder und Jugendliche heute brauchen"
1. Februar, 20:00 Uhr, Kernen i.R., Bürgerhaus der Gemeinde Kernen i.R., "Was Kinder und Jugendliche heute brauchen"
15. März, 19:30 Uhr, Neuenstadt, Stadthalle Neuenstadt, "Pubertät. Loslassen und Halt geben"
10. April, 20:00 Uhr, Bad Vilbel, Kultur- und Sportzentrum Dortelweil, "Wie Sie reden, damit Ihr Kinder zuhört. Wie Sie zuhören, damit Ihr Kinder redet"
11. April, 19:30 Uhr, Erlensee, Bürgerhaus zum neuen Löwen, "Das Neue Kinder brauchen Grenzen"
14. Juni, 19:30 Uhr, Grabs, Ref. Kirchgemeindehaus Grabs, "Warum Raben die besseren Eltern sind"
28. Juni, 19:30 Uhr, Kirchbach, Gemeindesaal der Marktgemeinde Kirchbach, "Warum Raben die besseren Eltern sind"
10. Juli, 19:30 Uhr, Winhöring, "Warum Raben die besseren Eltern sind"
11. Juli, 19:30 Uhr, Ingolstadt, Alfons-Fleischmann-Halle, "Pubertät. Loslassen und Halt geben"

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum