Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Auf dem Buch ist eine Illustration abgebildet, die einen Wassertropfen in Gummistiefeln zeigt, der sich auf einer Wiese mit einem Regenwurm unterhält, der aus einem Loch schaut.

Buch • ISBN 978-3-8337-1622-5

In den Warenkorb legen € 14,95 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...

Matthias Meyer-Göllner, Ines Rarisch: Plock, der Regentropfen

Eine musikalische Wasserreise mit Geschichten, Liedern, Spielen und Experimenten

Plock, der Regentropfen, durchlebt zum ersten Mal den Wasserkreislauf. Dabei gruselt er sich in den unterirdischen Gängen der Erde, wird durch eine turbulente Wasserachterbahn geschleudert und schließlich wieder durch Sonne und Wind in die Wolken zurückgetragen.

Plock nimmt Kinder an die Hand, sodass sie in die Geschichte eintauchen können. Durch Matthias Meyer-Göllners ungewöhnliche Experimente und Spielideen wird der Wasserkreislauf praktisch erfahrbar, seine abwechslungsreichen Lieder laden zum Musizieren, Singen und Tanzen ein.

Die leicht verständliche Erzählung sowie die einfach gesetzten Noten bieten sich für eine Musicalinszenierung im Kindergarten oder in der Grundschule an und werden allen Kindern viel Spaß bereiten.

Format : 220 x 287 mm • 58 Seiten • gebunden • durchgehend farbig illustriert

Weitere Informationen:
www.plock-der-regentropfen.de

Downloads:

Pressestimmen:

Den erzählenden und erklärenden Passagen sind eine ganze Reihe einfallsreicher Spiele, Lieder und Experimente beigefügt, die die Sachverhalte verdeutlichen helfen. Da gibt es z.B. ein Wolkenspringenspiel ... oder eine lustige Regentropfenmusik ...
Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Unsere Tipps für Sie:

  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Regentropfens mit Gesicht zu sehen, der an den Füßen Schwimmflossen trägt und auf die Erde fällt. Im Gras sitzen eine Ameise und ein Regenwurm.
    Plock, der Regentropfen
  • Auf dem Cover ist die Illustration von drei Kindern zu sehen, die nebeneinander auf einer Straße stehen. Zwei der Kinder tragen eine Laterne, das dritte trägt eine Triangel. Vor dem Jungen, der ganz links steht, sitzt ein Hund.
    Herbstleuchten und Laternenfest
  • Auf der Illustration sind fünf Kinder als Piraten verkleidet auf einem Piratenschiff zu sehen.
    Piratenschiffe, Piratenschätze
  • Auf dem Buch ist eine Illustration abgebildet, die eine Kröte, einen Igel und ein Wildschwein auf einer Wiese, ein Eichhörnchen an einem Baumstamm und Vogelbabys in einem Nest auf einen Ast zeigt.
    Kleine Helden im Wald
  • Auf dem Buch ist eine Illustration abgebildet, die ein Mädchen zeigt, das ein T-Shirt mit einem Marienkäfer darauf trägt und kleine Hüte und Mützen auf den Fingerspitzen hat, zwischen Marienkäfern und Stofftieren.
    Klitzekleine Krabbelkäfer
  • Auf dem Buch ist eine Illustration abgebildet, die einen Ritter zeigt, der auf einem Berg vor einem Schloss und einer Burg mit einem geflügelten Drachen tanzt.
    Ritterfest und Drachentanz
  • Auf dem Buch ist eine Illustration abgebildet, die einen Weihnachtsmann zeigt, der mit einem kleinen Kind tanzt, während der Sack mit den Geschenken und einzelne Geschenke auf dem Boden stehen und eine Sternschnuppe über den Himmel zieht.
    Adventsgeflüster und Weihnachtszauber
  • Auf dem Buch ist eine Illustration abgebildet, die einen Vampir, einen Geist mit einem Kürbiskopf und einen Geist zeigt, der aussieht wie ein Bettlaken, die nachts im Kreis zwischen Fledermäusen über einem Schloss schweben.
    Gespensternacht und Monsterspuk
Das Foto zeigt den Kinderliedermacher Matthias Meyer-Göllner.

© Matthias Meyer-Göllner

Matthias Meyer-Göllner

Matthias Meyer-Göllner, geboren 1963 in Neumünster, dichtet und singt Lieder für Kinder. Seit seinem Studium der Sonderpädagogik, Schwerpunkt Musik, engagiert er sich für Kinder und Kinderlieder. 1993 gründete Meyer-Göllner in Kiel den "MusiKinderladen". Mit Familienworkshops, Musikveranstaltungen und Mitmach-Konzerten tritt er 150 Mal im Jahr auf. Er führt Musicalprojekte in Zusammenarbeit mit Schulen durch und gibt seine Erfahrungen in Seminaren und Fortbildungsveranstaltungen an Pädagogen weiter. Matthias Meyer-Göllner lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Kiel.

Das Foto zeigt die Illustratorin Ines Rarisch.

© Ines Rarisch

Ines Rarisch

Ines Rarisch, geboren 1964 in Düsseldorf, studierte an der Fachhochschule Grafik-Design und Illustration. Sie arbeitete zunächst als Grafikerin für Werbung und Schulbuchverlage im Grundschulbereich und illustrierte Tonträger und Schulbücher für Kinder. Heute ist sie freischaffende Illustratorin und gestaltet erfolgreich Kurzgeschichten, Bilderbücher und Tonträger für Kinder.

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum