Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Giochino Rossini

Gioachino Rossini, geboren 1792 in Pesaro, Italien, wird als einer der bedeutendsten Opernkomponisten angesehen. Sein Stil prägte eine ganze Epoche. Bis heute zählen seine Opern "Der Barbier von Sevilla" und "Das Aschenputtel" zu den Standardstücken der Opernhäuser auf der ganzen Welt. Er genoss bereits während seiner Kindheit eine musikalische Erziehung. Neben Violine und Cembalo erlernte er auch den Gesang. Seine Mutter bewahrte ihn davor als Sängerkastrat zu enden. Auf dem Konservatorium in Bologna erhielt er Unterricht in Komposition, Violoncello, Horn, Klavier und Gesang. Ebenso komponierte er dort erste Stücke. 1815 wurde er Leiter zweier Opernhäuser in Neapel. 1824 wurde er der Hofkomponist des Königs von Frankreich. In zwei Jahrzehnten verfasste er 39 Opern, darunter als letztes "Wilhelm Tell". Er schrieb weiterhin vor allem Kirchen- und Kammermusiken. 1868 starb Rossini in Paris.

Bei JUMBO Neue Medien & Verlag erschienen:

Seiten:  1 

Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die einen großen und zwei kleine Bären zeigt, die tanzen, und Hummeln, die Musikinstrumente spielen.

Marko Simsa: Hummelflug und Bärentanz

Die schönsten Tiermotive der klassischen Musik

Die klassische Musik steckt voller lustiger, spannender und bezaubernder Tiermotive. Es zwitschert fröhlich in Haydns "Vogelquartett" und Tschaikowskis "Lerchengesang", es schwirrt und surrt bei Rimski-Korsakows "Hummelflug"...

mehr...

Auf den Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die einen Komponisten zeigt, der mit der Feder in der Hand am Klavier sitzt, und um ihn herum einen Drehorgelspieler, singende Katzen, eine Gondel mit Musikinstrumenten und Ballett tanzende Mädchen.

Marko Simsa: Klassik-Hits für Kinder

Auf den Spuren großer Komponisten. Ein musikalisches HausHörbuch

Marko Simsa lädt Klein und Groß zu einem Ausflug in die bunte Welt der klassischen Musik ein. Dabei reisen die Hörer durch fremde Länder und vergangene Zeiten und begegnen vielen großen Komponisten und ihren Werken.

mehr...

Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die einen Zauberer zeigt, um den herum ein Junge und ein Mädchen miteinander tanzen, eine Hummel Violine, ein Junge Cello und ein Mann Klavier spielt, ein Bär tanzt und ein Krokodil singt.

Marko Simsa: Simsa-La-Bim

Ein kunterbuntes Konzert von Klassik bis Klezmer

Seit 15 Jahren ist Marko Simsa bei JUMBO auf CD zu hören. Wie kein anderer versteht er es, Kindern klassische Musik nahezubringen. Auch mit Ausflügen in andere Musikrichtungen begeistert er seine kleinen und großen Zuhörer.

mehr...

Seiten:  1 

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum