Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Achim Schülke

Achim Schülke, geboren 1944, in Deutsch Krone, Pommern, absolvierte seine Schauspielausbildung in Hamburg. Anschließend war er an verschiedenen Theatern tätig, unter anderem an der Städtischen Bühne Münster, am Landestheater Coburg, am Theater Kiel, am Staatstheater Kassel und am Schauspielhaus Zürich. Nach seiner Fernsehpremiere 1964 in der Serie "Hafenpolizei" folgten weitere Rollen in Serien wie "Großstadtrevier" und "Tatort". Achim Schülke ist seit den 1970er Jahren auch als Synchron- und Hörbuchsprecher aktiv. Im Fernsehen ist er zum Beispiel als "Jokey" bei den "Schlümpfen" zu hören. Als Hörspielstimme ist er aus den Serien "TKKG" und "Die drei ???" bekannt.

Bei JUMBO Neue Medien & Verlag erschienen:

Seiten:  1 

Auf dem Hörspiel ist eine Illustration abgebildet, die den Ritter Trenk zeigt, der auf einem Stein steht und sein Schwert hebt, und auf der Wiese hinter ihm Ritter Wertolt, Burgfräulein Thekla und Ferkelchen.

Ritter Trenk. Das Original-Hörspiel zum Film

Der Bauernsohn Trenk verlässt sein Heimatdorf, um seinen Traum zu verwirklichen: Ritter werden und seine Familie aus der Leibeigenschaft befreien.

mehr...

Seiten:  1 

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum