Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Das Foto zeigt den Autor William Shaw.

© Ellen Shaw

William Shaw

William Shaw wurde im englischen Newton Abbot geboren und begann seine Karriere als Journalist bei der Punk-Zeitschrift "ZigZag". Inzwischen schreibt er für Zeitungen wie "The Observer" und "The New York Times" über Themen zwischen Pop- und Subkultur. "Abbey Road Murder Song" ist sein erster Roman und Auftakt einer Reihe um die Ermittler Breen und Tozer. Der Autor lebt in Brighton.

Bei JUMBO Neue Medien & Verlag erschienen:

Seiten:  1 

Auf dem Hörbuch ist das angeschnittene Portrait einer jungen Frau mit Pony abgebildet.

William Shaw: Abbey Road Murder Song

Kriminalroman

London, Oktober 1968: Die Röcke werden kürzer, die Hosen enger. Im Abbey Road Studio entstehen die wahrscheinlich wichtigsten Musikalben aller Zeiten.

mehr...

Seiten:  1 

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum