Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die ein Segelschiff auf hohen Wellen unter einem Sternenhimmel zeigt.

5 CDs • ISBN 978-3-8337-3279-9

In den Warenkorb legen € 14,99 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...
Silver. Rückkehr zur Schatzinsel
3:56 min. - 192 KBits/s

Sir Andrew Motion: Silver. Rückkehr zur Schatzinsel

Interpret: Simon Jäger

Gesamtspielzeit: 06:19:52

1802: Jim Hawkins jr. und Natty, Tochter von Long John Silver, treten in die Fußstapfen ihrer berühmten Väter und gehen auf die Suche nach dem einst zurückgelassenen Silberschatz. Während der Reise auf hoher See wachsen nicht nur ihre Gefühle füreinander, sondern auch die Vorfreude auf das, was noch vor ihnen liegt. Als Jim und Natty die Insel endlich erreichen, stellen die beiden jedoch fest, dass sie nicht die einzigen Schatzsucher sind. Sie machen Bekanntschaft mit grausamen Piraten, giftigen Schlangen und großartigen Helden.

Simon Jäger spricht den mitreißenden und atmosphärisch dichten Roman und nimmt die Zuhörer mit auf abenteuerlicher Schatzsuche.

Das gleichnamige Buch, aus dem Englischen von Klaus Modick, ist im mareverlag erschienen.

Downloads:

Pressestimmen:

Simon Jäger als Sprecher (Synchronstimme des US-Mimen Matt Damon) lässt den atmosphärisch dichten Abenteuerroman, der Stil und Sprache Stevensons gelungen nachempfindet, mit routinierter Gelassenheit lebendig werden. Durch den spürbar gekürzten Vorlesetext gewinnt die oft weitschweifig ausufernde Romanfassung an besonderer Dramatik.
ekz.bibliotheksservice

weitere Pressestimmen...

Auszeichnungen:

Hörbuch des Monats des Sankt Michaelsbundes

In einer Sprache, die zwar der des Klassikers von R. L. Stevenson nachempfunden ist, aber dennoch modern klingt, setzt der ehemalige Hofpoet der Queen, Andrew Motion, die Geschichte der legendären Schatzsuche fort. Genauso spannend, genauso abenteuerlich, genauso gefährlich. Dass dem Hörer besonders in der Schlussphase der Atem ein ums andere Mal stockt, ist das Verdienst von Simon Jäger, der das Abenteuer hingebungsvoll liest und mit allen Sinnen greifbar macht. Ein Hörerlebnis für die ganze Familie.

Unsere Tipps für Sie:

  • Das Cover ist schwarz mit grünen Verzierungen und Ornamenten. In der Mitte ist ein grüner Kreis, in dem ein Stuhl zu sehen ist, auf dem eine Sanduhr steht. Der Sand im oberen Teil sieht wie ein Totenkopf aus.
    Ein weißer Schwan in Tabernacle Street
  • Das Cover zeigt ein altes Familienfoto in schwarz-weiß. Ein kleiner Junge sitzt in der Mitte und ist orange koloriert.
    Das Hundeauge. Eine deutsche Familiengeschichte
  • Das Cover zeigt den Ausschnitt eines gedeckten Tisches. In der Mitte steht eine Vase mit Blumen.
    Ein Sonntag mit Elena
  • Das Cover zeigt ein Landschaftsgemälde. Links ist ein Haus zu sehen, rechts drei Frauen von hinten.
    Drei Frauen am See
  • Das Cover zeigt den Blick auf eine entfernte, beleuchtete Straße in der Dämmerung, die zwischen Bäumen hindurchführt. Der Himmel leuchtet blau, während die Bäume schwarz scheinen.
    Kilometer 123
  • Das Cover ist ein Ölgemälde von Franz Marc, auf dem eine rot-orange-braune Katze hinter einem blauen Baum liegt.
    Mein stilles Lied
  • Das Cover zeigt eine Frau von Hinten, die auf einem Feldweg steht. Neben ihr sind Gänse, im Hintergrund ist ein Traktor und die Sonne geht unter.
    Mathilda oder Irgendwer stirbt immer
  • Das Cover ist ein Gemälde, das hauptsächlich blaue Flächen zeigt, die den Himmel und das Meer darstellen. Am Horizont sind Felsen. Im Vordergrund befindet sich eine Tischecke mit einer Schale Zitronen und Orangen und ein kleines Segelboot.
    Brief an Matilda
  • Auf dem Cover ist der Umriss einer Frau zu sehen, die auf einer Wiese steht und die Arme nach oben streckt. Links und rechts sind Umrisse zweier Bäume zu erkennen. Das Cover ist in blau, orange und hellrose gehalten.
    Fünf Wörter für Glück
  • Auf dem Cover ist ein Bücherstapel mit einer Weinflasche, die oben drauf steht zu sehen. Außerdem ist die Mose, einige Trauben und zwei Gebäude abgebildet.
    Der Oktobermann
Das Foto zeigt Sir Andrew Motion

© Charlotte Knee

Sir Andrew Motion

Sir Andrew Motion, geboren 1952 in London, ist Lyriker, Romancier und Biograph. Sein Studium absolvierte er in Oxford. Von 1999 bis 2009 war er Poet Laureate (Hofdichter) des Vereinigten Königreiches und wurde zum Ritter geschlagen. Sir Andrew Motion ist Fellow der Royal Society of Literature und Professor für Kreatives Schreiben am Royal Holloway, University of London. Zu seinen wichtigsten Werken zählen "Wainewright the Poisoner" und "In the Blood: A Memoir of My Childhood". Andrew Motion lebt in London.

Das Foto zeigt den Hörbuchsprecher Simon Jäger.

© Andreas Biesenbach

Simon Jäger

Simon Jäger wurde 1972 in Berlin geboren und arbeitet seit seiner Kindheit als Sprecher für verschiedene Synchronproduktionen. Seine erste Synchronrolle übernahm er 1984 in der TV-Serie "Grisu, der kleine Drache". Seitdem arbeitet er regelmäßig als Synchron- und Hörbuchsprecher. Im Kino ist er als Stimme von Matt Damon, Josh Hartnett, Heath Ledger und Jet Li zu hören. Jäger ist außerdem Dialogbuchautor und Dialogregisseur.

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum