Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Cover Hörbuch: Kirsten Boie: Skogland. Das Hörbuch

8 CDs • ISBN 978-3-8337-2785-6

In den Warenkorb legen € 19,99 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...
Skogland. Das Hörbuch
2:09 min. - 128 KBits/s

Kirsten Boie: Skogland. Das Hörbuch

Interpret: Bernd Stephan

Musik: Ulrich Maske

Gesamtspielzeit: 09:47:30

Jarven kann ihr Glück kaum fassen: Bei einem Film-Casting wird sie für die Hauptrolle ausgesucht. Zur Probe, so erzählt man ihr, soll Jarven sich bei einem offiziellen Staatsakt als echte Prinzessin des Königreichs Skogland ausgeben, weil sie ihr seltsamerweise sehr ähnlich sieht. Jarven weiß nicht, dass Prinzessin Malena verschwunden ist. Irgendetwas scheint im idyllischen Skogland nicht in Ordnung zu sein und Jarven wird bald in ein unglaubliches Abenteuer verwickelt.

"Skogland" ist eine spannende Geschichte, in der gesellschaftliche Zusammenhänge und die Rolle der Medien in den Blick genommen werden. Der Schauspieler Bernd Stephan interpretiert diese vielschichtige Geschichte nuancenreich und mitreißend. Ulrich Maskes Musiken begleiten den Zuhörer durch die Handlung und stimmen auf die wechselnden Schauplätze ein.

Das gleichnamige Buch ist im Verlag Friedrich Oetinger erschienen.

Downloads:

Pressestimmen:

"Skogland" ist ein genialer Politthriller für Kinder um Macht, Medieninszenierungen und falsche Freunde. Und Bernd Stephan liest die ungeheuerlichen Vorgänge mit der notwendigen Gelassenheit des Chronisten, folgt neugierig den Fährten, die die Erzählerin legt, gibt den einzelnen Figuren seine - ihre unverwechselbare Stimme und hält die Spannung bis zum Schluss mühelos.
SR 2 - Der Tipp

weitere Pressestimmen...

Auszeichnungen:

hr2-Hörbuchbestenliste

Kirsten Boies Geschichte ist ein spannender Genre-Mix, in dem Medien- und Märchenwelt aufeinandertreffen. In der Hörspielfassung mit Bernd Stephan als Erzähler bestens besetzt!

Unsere Tipps für Sie:

  • Das Cover zeigt, wie Thabo auf Emmas Schultern steht und in ein Fenster späht. Rechts turnt ein Affe an einem Zweig.
    Thabo und Emma. Ein böser Verdacht
  • Das Cover besitzt einen gelben Hintergrund mit einer orangen Sonne. Links und rechts sind Bäume, hinter denen Thabo und Emma hervorgucken. Auf einem Ast sitzen zwei Affen.
    Thabo und Emma. Diebe im Safari-Park
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Mädchens zu sehen das einen Mantel und eine Mütze trägt und mit selbstsicherem Blick den Betrachter anschaut.
    Agatha Oddly. Die London-Verschwörung
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Jungen zu sehen, der sich an die Schulter eines Rinds mit großen Hörnern lehnt.
    Thabo - Detektiv & Gentleman. Der Rinder-Dieb
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Mädchens und eines Jungens abgebildet, die sich ansehen. Der Junge hält eine Kamera in der Hand, das Mädchen ein Fernglas.
    Die Nordseedetektive 7. Die Entführung
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Mannes zu sehen, der mit einem Sack Münzen in den Armen davon läuft. Ein Junge versucht ihn zu fassen.
    Die goldene Göttin von Athen
  • Auf dem Cover des Hörspiels ist eine Illustration abgebildet, auf der ein Junge zu sehen ist, der einen Baum hochklettert. Unter ihm im Wasser befindet sich ein Krokodil, das den Jungen anschaut.
    Thabo - Detektiv & Gentleman. Die Krokodil-Spur
  • Auf dem Cover ist das Profilbild eines Mädchens in einem Mantel zu sehen. Sie blickt über ihre rechte Schulter den Betrachter an.
    Agatha Oddly. Das Verbrechen wartet nicht
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Mädchens und eines Jungens zu sehen, die von rechts nach links schleichen.
    Die große Schaschlik-Verschwörung oder Wie wir die Welt mit einer Banane retteten
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Pinguins zu sehen, der eine Fliege, eine Tasche und einen Hut trägt, durch den sich ein Pfeil bohrt. Er hat eine Lupe in seiner linken Hand und läuft durch den Dschungel.
    Mr. Pinguin und der verlorene Schatz
Das Foto zeigt die Autorin Kirsten Boie.

© Indra Ohlemutz

Kirsten Boie

Kirsten Boie, geboren 1950 in Hamburg, ist eine der renommiertesten deutschen Kinder- und Jugendbuchautorinnen. Nach ihrem Studium promovierte sie in Literaturwissenschaft und arbeitete anschließend als Lehrerin. Nach der Adoption des ersten Kindes musste sie auf Verlangen des vermittelnden Jugendamtes die Lehrerinnentätigkeit aufgeben und begann zu schreiben. 1985 erschien Kirsten Boies erstes Buch, "Paule ist ein Glücksgriff", das mehrfach ausgezeichnet wurde. Für ihr Gesamtwerk erhielt Kirsten Boie im Jahr 2007 den Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises und im Jahr 2008 den Großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur. 2011 wurde sie mit dem Gustav-Heinemann-Friedenspreis ausgezeichnet. Inzwischen sind von Kirsten Boie rund 100 Bücher erschienen und in zahlreiche Sprachen übersetzt worden. Für ihr ehrenamtliches Engagement wurde ihr 2011 das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse verliehen und 2019 wurde die Autorin zur Ehrenbürgerin ihrer Heimatstadt Hamburg ernannt. Kirsten Boie hat zwei erwachsene Kinder und lebt mit ihrem Mann bei Hamburg.

Das Foto zeigt den Hörbuchsprecher Bernd Stephan.

© Gregor Szielasko

Bernd Stephan

Bernd Stephan, geboren 1943 in Marburg, ist Schauspieler und Synchronsprecher. Er studierte an der Staatlichen Hochschule für Musik und Theater in Hannover und war Mitglied im Ensemble der Münchner Lach- und Schießgesellschaft. Bernd Stephan spielte in Kinofilmen wie "CarNapping" und Fernsehproduktionen wie "Ein Fall für Zwei" mit. Als Synchronsprecher lieh er Filmstars wie John Cleese von Monty Python seine Stimme. Darüber hinaus prägt seine Stimme die Abenteuer-Serie "Goldrausch in Alaska". Für JUMBO wirkt Bernd Stephan mit seiner erfahrenen und prägnanten Hörbuch-Stimme in über 80 Produktionen mit. Er lebt in Hamburg.

Das Foto zeigt den Autor Ulrich Maske.

© Gabriele Swiderski

Ulrich Maske

Ulrich Maske, geboren in Hannover, arbeitete nach seinem Studienabschluss als Diplompsychologe und als Musikproduzent mit Hannes Wader, Zupfgeigenhansel sowie vielen international namhaften Folk- und Jazzmusikern. Zudem produzierte er Hörbücher und Hörspiele für Kinder und Erwachsene. Seine Produktionen erhielten zahlreiche Auszeichnungen. Ulrich Maske schreibt als Text- und Musikautor Bücher, Kinderlieder, Reime und Gedichte, die neben seinen Hörspiel-, Hörbuch- und Musikproduktionen bei JUMBO erscheinen. Als Programmleitung des JUMBO Verlags verantwortet er die Programme JUMBO, Goya libre und GoyaLiT. Er lebt in Hamburg.

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum