Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Auf dem Cover ist eine Illustration von Snöfrid zu sehen, der an einem Seil an einem Baum schwingt und in der linken Hand eine goldene Kugel in der Hand hält. Am rechten Bildrand ist ein Einhorn zu sehen, am linken Bildrand sitzt eine Eule.

4 CDs • ISBN 978-3-8337-3788-6

In den Warenkorb legen € 17,00 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...

Andreas H. Schmachtl: Snöfrid aus dem Wiesental

Das ganz und gar fantastische Geheimnis des Riesenbaumes

Interpret: Bernd Stephan

Gesamtspielzeit: 04:35:20

Kaum hat sich Snöfrid an die Ruhe im Wiesental gewöhnt, da machen die Dorfbewohner Ärger und ein Freund verschwindet. Während der Suche finden sich Snöfrid und Björn plötzlich in den Lautlosen Wäldern bei den Thula wieder, die dringend snöfridsche Hilfe benötigen. Ein kurzes "Hm" und ein schnelles "Hu" weiter stecken sie in ihrem nächsten Abenteuer zwischen Riesenvögeln, funkelndem Brennstein und schwerelosen Geisterschiffen. Wie gut, dass das Einhorn Svenni auftaucht, um den wagemutigen Snöfrid zu beschützen. Doch ihnen stellen sich kampfeslustige Widersacher in den Weg...

Bernd Stephan interpretiert Schmachtls Welt der liebenswerten kleinen Tiere auf unvergleichliche Art. Lebendig und ausdrucksstark verleiht er dem gemütlichen, grummeligen Snöfrid einen ganz besonderen Charme.

Die gleichnamige Buchausgabe ist im Arena Verlag erschienen.

Empfehlungen |  |
 |  |

Downloads:

Unsere Tipps für Sie:

  • Auf dem Cover ist eine Illustration von Snöfrid abgebildet, der mit einer Umhängetasche und einem  Fernglas in der Hand am Meer im Halbprofil mit dem Gesicht nach vorne gedreht steht. Auf dem Meer ist ein Wikingerschiff mit drei Wikingern zu sehen.
    Snöfrid aus dem Wiesental
  • Das Cover des Hörbuchs zeigt das pelzige Wesen Snöfrid mit einem Wanderstab, das zwischen steilen Felsen durch ein Tal mit einem Schloss wandert, während um es herum und auf einer Hängebrücke Mäuse, Feen und andere kleine Gestalten unterwegs sind.
    Snöfrid aus dem Wiesental
Das Foto zeigt Andreas H. Schmachtl

© Foto Schmidt

Andreas H. Schmachtl

Andreas H. Schmachtl, geboren 1971, studierte Kunst, Germanistik und Anglistik in Oldenburg. Einen Großteil seiner Zeit verbringt er in England, wo die Ideen zu seinen Büchern entstehen. Nicht zufällig geht es darin hauptsächlich um Igel, Mäuse und andere kleine Wesen, deren Schutz und Erhalt ihm besonders am Herzen liegen.

Das Foto zeigt den Hörbuchsprecher Bernd Stephan.

© Gregor Szielasko

Bernd Stephan

Bernd Stephan, geboren 1943 in Marburg, ist Schauspieler und Synchronsprecher. Er studierte an der Staatlichen Hochschule für Musik und Theater in Hannover und war Mitglied im Ensemble der Münchner Lach- und Schießgesellschaft. Bernd Stephan spielte in Kinofilmen wie "CarNapping" und Fernsehproduktionen wie "Ein Fall für Zwei" mit. Als Synchronsprecher lieh er Filmstars wie John Cleese von Monty Python seine Stimme. Darüber hinaus prägt seine Stimme die Abenteuer-Serie "Goldrausch in Alaska". Für JUMBO wirkt Bernd Stephan mit seiner erfahrenen und prägnanten Hörbuch-Stimme in über 80 Produktionen mit. Er lebt in Hamburg.

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum