Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Florian Stetter

Florian Stetter wurde 1977 in München geboren und studierte Schauspiel an der Otto-Falckenberg-Schule. Er stand unter anderem am Schauspielhaus Zürich, bei den Salzburger Festspielen und am Münchener Volkstheater auf der Bühne. Im Kino war er in Filmen wie "Napola", "Sophie Scholl - Die letzten Tage" und "Schiller" zu sehen. Für seine Rolle in dem romantischen Drama "L'Amour, l'argent, l'amour" wurde er beim Saarbrücker Max Ophüls Festival 2001 als bester Nachwuchsdarsteller ausgezeichnet. Florian Stetter lebt in Berlin.

Bei JUMBO Neue Medien & Verlag erschienen:

Seiten:  1 

Auf dem Cover sind zwei Mädchen zu sehen, die sich gegenseitig im Arm halten und in die Kamera lachen.

Das doppelte Lottchen. Das Original-Hörspiel zum Film

Sonne, Wasser, Surfen - für die meisten Kinder ist das Ferienheim am Wolfgangsee ein Paradies! Doch Lotte möchte lieber allein sein und Klavier spielen. Dann begegnet ihr auch noch Luise, die ihr total ähnlich sieht. Luise ist mit ihrem Musikervater durch Afrika getourt und erzählt angeberische Geschichten.

mehr...

Auf dem Hörspiel ist ein Foto von Schauspielerin Hannah Herzsprung in ihrer Rolle als Iris zwischen den Zweigen eines Apfelbaums abgebildet.

Der Geschmack von Apfelkernen. Das Original-Hörspiel zum Film

Als ihre Großmutter Bertha stirbt, erbt die 28-jährige Iris das Haus der Familie in Bootshaven. Doch Iris ist sich nicht sicher, ob sie das Erbe antreten soll...

mehr...

Seiten:  1 

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum