Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Janette Summerfield

Janette Summerfield studierte Schauspiel an der "Birmingham School of Speech and Drama". Sie ist im Fernsehen unter anderem in den Filmen "Computer Dating" und "The Porcelain Man" zu sehen. Für das Barber Institut der Universität Birmingham schrieb und spielte sie das Stück "Lady Barber: My Portraits, My Gallery". Als Koautorin war sie außerdem für "Mouthpiece Productions" tätig.

Bei JUMBO Neue Medien & Verlag erschienen:

Seiten:  1 

Auf dem Cover ist die Illustration eines Mannes zu sehen, der mit einem Buch in der Hand auf dem rechten Bein steht. Im Hintergrund ist das Meer und ein Segelboot zu sehen.

150 Limericks

Limericks sind mit fünf Zeilen die kürzesten und kurzweiligsten Geschichten. Sie ähneln Witzen, genügen aber genau festgelegten formalen Regeln. Der Limerick kulminiert in einer überraschenden Pointe und entfaltet seine amüsante Wirkung erst durch den Vortragenden.

mehr...

Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die zeigt, wie ein kleiner Mann in einem Frack mit dicker Brille, der fast wie eine Fliege aussieht, mit einer Fliege auf einem aufgeschlagenen Buch tanzt.

150 Limericks

Limericks sind mit fünf Zeilen die kürzesten und kurzweiligsten Geschichten. Sie ähneln Witzen, genügen aber genau festgelegten formalen Regeln.

mehr...

Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die einen Fuchs in einem Kornfeld zeigt, der einen jungen Fuchs im Maul hält.

Irina Korschunow: The Foundling Fox - How the little fox got a mother

Der Findefuchs - Wie der kleine Fuchs eine Mutter bekam

"The Foundling Fox" is a story about how the little fox got a mother.

mehr...

Seiten:  1 

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum