Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Jonathan Swift

Jonathan Swift, geboren 1667 in Dublin, war Schriftsteller und Satiriker. Bereits während seines Theologiestudiums an der Dubliner Universität fiel er als rebellisch auf. Er arbeitete als Sekretär des englischen Staatsmanns Sir William Temple an und ließ sich zum Priester der anglikanischen Kirche ordinieren. Nach einer gescheiterten politischen Karriere widmete Jonathan Swift sich dem Schreiben scharfzüngiger, politischer Satiren, in denen er die Ausbeutung der mittellosen Iren durch englische Gutsbesitzer angriff. Einige Satiren erregten ein solches Aufsehen, dass die englische Regierung 300 Pfund für den auslobte, der den anonymen Verfassers ausfindig macht. In Folge eines Schlaganfalls wurde Jonathan Swift 1742 zum Invaliden und starb 1745 in Dublin.

Bei JUMBO Neue Medien & Verlag erschienen:

Seiten:  1 

Cover Hörbuch: Jonathan Swift, Elke Leger: Gullivers Reisen - Moderne Klassiker als HörAbenteuer

Jonathan Swift, Elke Leger: Gullivers Reisen

Moderne Klassiker als HörAbenteuer

Ein Pferd klein wie ein Daumen? Ein Strohhalm von der Größe eines Spazierstocks? Lemuel Gulliver erlebt auf seinen Reisen die haarsträubendsten und lustigsten Abenteuer.

mehr...

Seiten:  1 

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum