Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Pressestimmen:

Andreas H. Schmachtl: Tilda Apfelkern. Für das ganze Jahr - Wunderbare Geschichten aus dem Heckenrosenweg

Mit charmanter Musik und lebendiger Lesung liebevoll und amüsant ins Hörbuch umgesetzt. Allen empfohlen. ekz.bibliotheksservice

Stimmungsvolle, lustige Geschichten. Empfehlenswert. Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Der Sprecher Stephan Schad arbeitet mit seiner Stimme und gibt besonderen Vorkommnissen auch eine besondere Klangfarbe, dramatisiert jedoch nie übermäßig, so dass die Bilderwelt im Kopf des Hörers stark angeregt wird. Zur rechten Einfühlung trägt auch die schöne, behagliche Zwischenmusik bei, die die jeweils längeren Geschichten gliedert. Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

In insgesamt 34 kleinen Geschichten taucht man in Tilda Apfelkerns wundervolle Welt ein und verlebt dabei Stunden um Stunden mit (Hör-)Spaß, der an Kurzweile kaum zu überbieten ist. Andreas H. Schmachtls wunderbaren Geschichten aus dem Heckenrosenweg hat Sprecher Stephan Schad Leben, Gefühl und gehörig viel Charme eingehaucht. Seine Stimme erweist sich als ein metamorphes Unikum, das jeder Figur Leben einhaucht. So wird ein Hörbuch zu einem (Hör-)Spiel, bei dem der Spaß im Vordergrund steht. Diese wunderbaren Geschichten aus dem Heckenrosenweg sind ein Vergnügen für die ganze Familie. literaturmarkt.info

Sprecher Schad verleiht jedem Tier eine eigene Stimme. Das Hörbuch bietet Unterhaltung und Anregung, selbst kreativ und aktiv zu werden und vermittelt Wissen auf angenehme Weise. Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum