Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Bestellungen bis zum 20.12.2017 werden noch bis Weihnachten geliefert!
Warenkorb leer
Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die einen Atompilz hinter einem Kornfeld zeigt.

3 CDs • ISBN 978-3-8337-3028-3

In den Warenkorb legen € 16,99 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...
Über uns Stille
2:58 min. - 192 KBits/s

Morton Rhue: Über uns Stille

Interpret: Jacob Weigert

Gesamtspielzeit: 03:41:12

Der zwölfjährige Scott mag Baseball, Mädchen und zieht gerne mit seinen Kumpels um die Häuser. Es ist das Jahr 1962, die USA und die Sowjetunion stehen sich in Kuba gegenüber und bedrohen sich gegenseitig mit der atomaren Zerstörung. Diese Bedrohung bricht auch in Scotts kleine Welt ein, als sein Vater einen Bunker im Garten bauen lässt. Denn seitdem stellt Scott sich quälende Fragen: Wird er es rechtzeitig in den Bunker schaffen, wenn der Krieg kommt? Wie lange muss man eigentlich in so einem Bunker bleiben? Hätten sie überhaupt eine Chance zu überleben, wenn draußen alles verseucht wäre?

Das gleiche Buch erscheint im Ravensburger Buchverlag.

Downloads:

Pressestimmen:

Es ist unglaublich: Jacob Weigerts Stimme besitzt eine große Anziehungskraft, der sich niemand entziehen kann. Von dem deutschen Sprecher lässt man sich gerne zu einem betörenden (Hör-) Erlebnis verführen und bis zum Schluss fesseln. Er packt viel Gefühl und Nervenkitzel in Morton Rhues Geschichte und löst so eine Gänsehaut am ganzen Körper aus. Dieses Hörbuch ist ein Vergnügen für die Ohren und einfach Pflicht für Zuhörer aller Altersklassen!
literaturmarkt.info

weitere Pressestimmen...

Unsere Tipps für Sie:

  • Auf dem Cover ist eine Illustration einer Echse abgebildet.
    Wie die Sonne in der Nacht
  • Auf dem Hörbuch ist ein Porträt von einem jungen Mann mit Kapuzenpulli abgebildet, die Kapuze hat er aufgesetzt.
    Dschihad online
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die den in fünf Zeilen verlaufenden Titelschriftzug in weiß in den Zwischenräumen von schräg verlaufenden Linien zeigt, die in verschiedenen Farben ausgefüllt sind.
    Gegen das Glück hat das Schicksal keine Chance
  • Auf dem Hörbuch ist eine junge Frau abgebildet, die in einer Ecke sitzt und auf ihr Handy schaut.
    Ich hätte es wissen müssen
  • Auf dem Hörbuch ist ein Foto abgebildet, das einen Jungen im Porträt zeigt.
    Nicht Chicago, nicht hier
  • Auf dem Hörbuch ist eine Treppe abgebildet, auf der die Schuhe eines darauf sitzenden Mädchens und ein Bein eines darauf sitzenden JUngens abgebildet sind. Die beiden halten Händchen.
    Siebenmeter für die Liebe
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die eine Gruppe von Menschen in einem Ruderboot auf dem offenen Meer zeigt.
    In einem Boot
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die ein Gesicht mit einem Muster zeigt.
    Es gibt Dinge, die kann man nicht erzählen
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die den Titelschriftzug vor einer blauen Bretterwand zeigt.
    No place, no home
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die ein Haus neben einem Windrad zeigt, darüber einen riesigen Vollmond am Sternenhimmel.
    Mary, Tansey und die Reise in die Nacht

Morton Rhue

Morton Rhue, eigentlich Todd Strasser, wurde 1950 in New York City geboren und wuchs in Long Island auf. Nach seinem Literaturstudium verdiente er seinen Lebensunterhalt als Straßenmusiker in Europa, später arbeitete er vornehmlich als Journalist. Heute widmet er sich fast ausschließlich seiner schriftstellerischen Tätigkeit. Morton Rhue schrieb zahlreiche Kinder- und Jugendromane und wurde mehrfach ausgezeichnet. Für seinen Roman "Asphalt Tribe" wurde er 2005 von der Jugendjury für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Sein Roman "Die Welle" gehört in Deutschland zur klassischen Schullektüre.

Das Foto zeigt den Schauspieler Jacob Weigert.

© Markus Heine

Jacob Weigert

Jacob Weigert, geboren 1981 in Berlin, absolvierte seine Schauspielausbildung in Hamburg. Er stand unter anderem im Thalia Theater, im Deutschen Schauspielhaus Hamburg und bei Kampnagel auf der Bühne. Bekannt ist er aus Serien wie "Anna und die Liebe" oder "Alles was zählt". Neben der Arbeit vor der Kamera ist er in verschiedenen Stücken wie zum Beispiel "Titus Andronicus" am Theater zu sehen. Seine Stimme ist in Hörbüchern wie "Die Spione von Myers Holt", "Weil ich Will liebe" oder "Selection Storys 1" zu hören.

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum