Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Bestellungen bis zum 20.12.2017 werden noch bis Weihnachten geliefert!
Warenkorb leer
Auf dem Hörbuch ist die Illustration eines Panthers abgebildet, dessen Gesicht zur Hälfte am rechten Rand zu sehen ist.

CD • ISBN 978-3-8337-3672-8

In den Warenkorb legen € 10,00 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...

Rainer Maria Rilke: Der Panther

Lyrik und Prosa

Interpret: Donata Höffer, Peter Franke

Gesamtspielzeit: 01:07:51

Rainer Maria Rilke (1875-1926) zählt zu den beliebtesten deutschsprachigen Lyrikern des 20. Jahrhunderts. Seine einfühlsame Bildsprache und sein sinnlicher Umgang mit Worten begeistern bis in unsere Gegenwart hinein und gehören zu den bedeutendsten Zeugnissen der literarischen Moderne.

Donata Höffer und Peter Franke rezitieren einen Querschnitt aus dem vielfältigen Werk Rilkes, darunter beliebte Gedichte aus den Lyrik- sammlungen "Das Stunden-Buch", "Neue Gedichte" und dem prosalyrischen Zyklus "Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke".

Aus dem Inhalt: Der Panther • Dame auf einem Balkon • Fortschritt • Der Ball • Requiem auf den Tod eines Knaben • Blaue Hortensie • Der Schutzengel • Buddha (Schon von ferne fühlt …) • Duineser Elegien I. + IIX. (1912-14) • Lösch mir die Augen aus • Ausgesetzt auf den Bergen des Herzens • Ich fürchte mich so vor der Menschen Wort • Ach wehe, meine Mutter reißt mich ein • Liebes-Lied • Die Stille • Einsamkeit • Herbsttag • Jetzt reifen schon die roten Berberitzen • Buddha (Als ob er horchte.) • Das Karussell • Die Sonette an Orpheus I, II, III + XXI, XXII, XXIII (1922) Herbst Pietà • Ernste Stunde • Abend • Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke (1906)

Downloads:

Pressestimmen:

Die Texte werden angenehm zurückhaltend und ohne Pathos gelesen. Die CD bietet eine schöne Möglichkeit, Rilke wieder zu entdecken.
Jury der hr2-Hörbuchbestenliste

weitere Pressestimmen...

Auszeichnungen:

hr2-Hörbuchbestenliste

Die Texte werden angenehm zurückhaltend und ohne Pathos gelesen. Die CD bietet eine schöne Möglichkeit, Rilke wieder zu entdecken.

Unsere Tipps für Sie:

  • Auf dem Cover ist ein Portraitfoto von Mascha Kaleko zu sehen.
    Solo für Frauenstimme
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die einen jungen Mann mit einer Schreibfeder in den Farben der französchen Fahne zeigt, dahinter eine Kutsche in einer Landschaft und am Horizont die Farben der deutschen Fahne
    Deutschland. Ein Wintermärchen
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Manens abgebildet, dem ein Fuchs wie ein Kragen um den Hals liegt.
    Reineke Fuchs (MP3)
  • Es ist eine Illustration zu sehen, auf der ein mann in einen Blumentopf schaut, aus dessen Boden nach unten heraus eine Blume wächst.
    Ein Dichter gibt Auskunft
  • Auf dem Hörbuch ist eine Zeichnung von einem alten Schuh, einer Brille und zwei kleinen Pilzen abgebildet.
    Lyrische Beute
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die das Porträt eines jungen Mannes zeigt.
    Wenn ich in deine Augen seh
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die einen Raben auf einem Ast vor einer Ruine zeigt.
    The Fall of the House of Usher
  • Auf dem Hörbuch ist eine Zeichnung abgebildet, die das Profil eines Mannes mit schulterlangen Haaren und einem hohen Kragen zeigt.
    Diesen Kuss der ganzen Welt

Rainer Maria Rilke

Rainer Maria Rilke wurde am 4. Dezember 1875 in Prag geboren. Nach dem Abbruch der Militärschule studierte er Literatur, Kunstgeschichte und Philosophie in Prag, München und Berlin und schrieb Gedichte. Rilke reiste 1902 nach Paris, wo das Gedicht "Der Panther" entstand. 1919 zog er in die Schweiz, wo er am 29. Dezember 1926 an Leukämie starb.

Das Foto zeigt Schauspielerin und Sängerin Donata Höffer.

© Ezra und Simon Friedländer

Donata Höffer

Donata Höffer, 1949 in Berlin geboren, ist Schauspielerin und Sängerin. Nach ihrer Schauspielausbildung an der Max-Reinhardt-Schule in Berlin folgten Engagements unter anderem an Theatern in Wuppertal, Bremen und Berlin. Sie zählte lange Zeit zum Ensemble des Deutschen Schauspielhauses in Hamburg. Donata Höffer spielte zahlreiche Hauptrollen, so in Wedekinds "Lulu", in Lessings "Miss Sara Sampson" und in Goethes "Faust". Zu ihren populärsten TV-Auftritten zählen Rollen unter anderem in "Ein Fall für zwei", "Doppelter Einsatz" und "Die Männer vom K3". Seit 1981 arbeitet sie auch als Sängerin mit eigenen Programmen und tritt bei internationalen Festivals auf.

Das Foto zeigt den Hörbuchsprecher Peter Franke.

© Sarina Hassine / JUMBO Verlag

Peter Franke

Peter Franke, geboren 1941 in Breslau, studierte Gesang an der Essener Folkwang-Schule. Er spielt an namhaften Bühnen wie dem Thalia Theater Hamburg, dem Schauspiel Frankfurt und dem Schiller-Theater Berlin. Seit 1974 steht Franke auch für Film und Fernsehen vor der Kamera. Unter anderem war er als Sepp Herberger in Sönke Wortmanns Film "Das Wunder von Bern" zu sehen. Darüber hinaus realisiert er eigene Konzertprogramme.

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum