Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Cover Hörbuch: Franziska Gehm: Vorsicht, bissiger Bruder!
Die Vampirschwestern (Folge 11)

2 CDs • ISBN 978-3-8337-3314-7

In den Warenkorb legen € 12,99 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...
Vorsicht, bissiger Bruder!
1:24 min. - 192 KBits/s

Franziska Gehm: Vorsicht, bissiger Bruder!

Die Vampirschwestern (Folge 11)

Interpret: Claudia Kühn

Musik: Matthias Meyer-Göllner

Gesamtspielzeit: 02:42:29

Selten waren sich die Vampirschwestern Daka und Silvania so einig: Ihr kleiner Bruder ist das Beste, was ihnen je passiert ist. Auch wenn sein Name (Franz!) nicht besonders vampwanisch klingt, ist der neue Erdenbürger eher ein Luftbürger und kommt sehr stark nach seinem Vampirpapa. Doch ausgerechnet der verhält sich sonderbar: Er nennt seinen Sohn Olga und zieht ihm rosa Rüschchenstrampler an. Schlotz zoppo - da ist doch etwas faul! Hat Mihai Tepes etwa ein dunkles Geheimnis?

Das Hörbuch wird abwechslungsreich und mit viel Biss gesprochen von Claudia Kühn.

Downloads:

Pressestimmen:

[W]ieder gewohnt turbulent und temperamentvoll.
ekz.bibliotheksservice

Unsere Tipps für Sie:

  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Mädchens mit roten Haaren zu sehen. Auf ihrer linken Schulter sitzt ein Wellensittich mit einer Rose im Schnabel, sie hat einen Blumenstrauß in der Hand. Im Hintergrund sind viele Blumen zu sehen.
    Der magische Blumenladen. Die verzauberte Hochzeit
  • Auf dem Cover ist eine Illustration von einem Mädchen im Halbprofil abgebildet, die zu zwei fliegenden Elfen schaut. Die Elfen sind von Blumentöpfen mit Blumen umgeben.
    Leonie Looping. Das Geheimnis auf dem Balkon & Das Abenteuer am Waldsee
  • Produktabbildung: Die Vampirschwestern 3. Das Original-Hörspiel zum Film
Reise nach Transsilvanien
    Die Vampirschwestern 3. Das Original-Hörspiel zum Film
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die ein Mädchen mit einer Katze im Arm zeigt. Hinter ihr stehen viele Blumen in Blumentöpfen, es schneit.
    Der magische Blumenladen. Die Reise zu den Wunderbeeren
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, auf der ein Skelett mit Schnurrbart und einem leuchtenden Halloweenkürbis in der Hand, ein weiblicher Vampir mit einer Blume im Haar und ein Junge als Frankensteins Monster verkleidet zu sehen sind.
    Scary Harry. Hier scheiden sich die Geister
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die ein Mädchen vor einem Kürbis und Blumen zeigt. Neben ihr steht ein Schild und vor ihr ein runder Tisch mit einem Blumenmuster.
    Der magische Blumenladen. Zaubern ist nichts für Feiglinge
  • Auf dem Cover ist eine Illustration abgebildet, auf der ein weißes Gespenst mit Weste und Fliege auf einer Wanduhr sitzt. Auf seine rechte, ausgestreckte Hand fliegt eine Fledermaus.
    Geisterspuk zur Mitternacht
  • Auf dem Cover sind die Porträts eines Jungen, eines Mädchens, und zwei Männern abgebildet. Am unteren Bildrand sieht man ein Heer von Männern, die in eine Schlacht rennen.
    König Laurin. Das Hörbuch zum Film
  • Das Cover des Hörbuchs zeigt Dakaria und Silvania, die sich an den Händen fassen. Dakaria trägt eine Sonnenbrille, eine Totenkopfkette und einen Schal mit Knochen. Um Silvanias Kopf herum fliegen fünf kleine Fledermäuse.
    Finale Randale
  • Auf dem Cover des Hörbuchs ist eine Illustration abgebildet, auf der vier Holzsoldaten marschieren und auf der linken Seite ein Blechmann mit einer Axt in den Händen auf einem Löwen sitzt, ein Mädchen mit Schleifen im Haar.
    Der Zauberer der Smaragdenstadt & Der schlaue Urfin und seine Holzsoldaten
Das Foto zeigt die Autorin Franziska Gehm.

© Vivien Gehm

Franziska Gehm

Franziska Gehm wurde 1974 in Sondershausen geboren. Nach ihrem Studium in Deutschland, England und Irland arbeitete sie bei einem Wiener Radiosender, an einem Gymnasium in Dänemark und bei einem Kinderbuchverlag. Heute lebt sie als Autorin und Übersetzerin mit ihrer Familie in München. Sie hat zahlreiche Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht, die in viele Sprachen übersetzt wurden. Eines ihrer Jugendbücher war 2009 für den Hansjörg-Martin-Preis nominiert.

Das Foto zeigt die Hörbuchsprecherin Claudia Kühn.

© Aline Staskowiak

Claudia Kühn

Claudia Kühn, geboren 1969, hat eine Schauspiel-, Gesangs- und Musicalausbildung absolviert. Sie steht mit verschiedenen Ensembles auf der Bühne, unter anderem mit dem "Theater Echtzeit" aus Hamburg. Sie spielte in der TV-Serie "Hinter Gittern" und war in mehreren Kinofilmen zu sehen. Claudia Kühn lebt in Berlin.

Das Foto zeigt den Kinderliedermacher Matthias Meyer-Göllner.

© Matthias Meyer-Göllner

Matthias Meyer-Göllner

Matthias Meyer-Göllner, geboren 1963 in Neumünster, dichtet und singt Lieder für Kinder. Seit seinem Studium der Sonderpädagogik, Schwerpunkt Musik, engagiert er sich für Kinder und Kinderlieder. 1993 gründete Meyer-Göllner in Kiel den "MusiKinderladen". Mit Familienworkshops, Musikveranstaltungen und Mitmach-Konzerten tritt er 150 Mal im Jahr auf. Er führt Musicalprojekte in Zusammenarbeit mit Schulen durch und gibt seine Erfahrungen in Seminaren und Fortbildungsveranstaltungen an Pädagogen weiter. Matthias Meyer-Göllner lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Kiel.

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum