Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Kurt Weill

Kurt Weill, geboren 1900 in Dessau, war Komponist von Opern, Musicals, Orchestermusiken und Liedern. Nach einem Studium der Musik arbeitete er als Kapellmeister und Radiokritiker. Aus seiner Zusammenarbeit mit Bertolt Brecht heraus entstand "Die Dreigroschenoper". Nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten emigrierte er 1935 in die Vereinigten Staaten. Seine Kompositionen wurden auch von populären Künstlern wie Louis Armstrong, Ella Fitzgerald, Frank Sinatra und Bands wie The Doors interpretiert. 1950 starb er in New York.

Bei JUMBO Neue Medien & Verlag erschienen:

Seiten:  1 

Auf dem Cover ist ein Portraitfoto von Bettina Göschl und Klaus-Peter Wolf zu sehen. Sie blicken auf den Betrachter, haben die Gesichter aneinander gelegt und die Hände wie beim Tangotanzen ineinander gelegt.

Bettina Göschl: Ostfriesentango. Krimi-Lieder

Premiere: Krimi-Bestsellerautor Klaus-Peter Wolf ist in diesem Album gemeinsam mit Bettina Göschl als Song-Interpret zu hören. Aktuelle Titel, inspiriert durch Ann Kathrin Klaasens Krimi-Welt, werden von Bettina und ihren Komplizen mitreißend interpretiert.

mehr...

Auf dem Hörbuch ist ein Foto abgebildet, dass die Liedermacherin Bettina Göschl zusammen mit Krimiautor Klaus-Peter Wolf zeigt. Sie spielt auf ihrer Gitarre, Klaus-Peter Wolf hat den rechten Arm um sie gelegt.

Bettina Göschl: Ostfriesenblues. Krimi-Lieder

Mit dem Besten aus Rock, Pop, Blues, Schlager und Jazz sowie neuen Krimi-Liedern haben Bettina Göschl und ihre Komplizen ein ganz besonderes Musikerlebnis geschaffen.

mehr...

Seiten:  1 

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum