Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Auf dem Cover ist der Kopf eines Menschen im Profil abgebildet. Im Durchschnitt erkennt man seine Wirbelsäule sowie sein Gehirn.

CD • ISBN 978-3-8337-3854-8

In den Warenkorb legen € 13,00 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...

Wieso? Weshalb? Warum? ProfiWissen. Körper

Hörspiel. Ein neuer Fall für die WissensProfis

Interpret: Juna Robin Zakowitz, Hendrik Kleinschmidt, Mathis Rempe, Luna Debus, Julia Nachtmann, Stephan Schad, Inga Reuters, Christian Rudolf, Katja Danowski, Niklas Heinecke, Katinka Kultscher, Ernestina Bartel

Musik: Ulrich Maske

Gesamtspielzeit: 01:07:56

Die WissensProfis Jette, Lilli, Finn und Ben sind gute Freunde und doch ganz verschieden. Lilli läuft schnell wie der Blitz. Ben verdrückt zwei Mittagessen, ohne dick zu werden. Finn kann ohne Brille die Hand vor Augen nicht sehen. Und seit der neue Mitschüler Carlos da ist, verhält sich Jette irgendwie seltsam... Zusammen mit einer Ernährungsberaterin, dem Schularzt und einem Paralympics-Leichtathleten gehen sie dem menschlichen Körper auf den Grund - und oft sogar am eigenen Leib!

Umfassendes Sachwissen, authentische Geräusche, viel Musik und das Eröffnungslied "Was wollt ihr wissen?" sorgen für ein spannendes HörErlebnis.

Das Hörspiel basiert auf dem gleichnamigen Buch von Andrea Schwendemann und Rolf Bunse aus dem Ravensburger Buchverlag.

Downloads:

Pressestimmen:

Eine interessante und spannende Reise durch den Körper, mit Infos zu Organen, Gefühlen, Verdauung und vielem mehr. So können Kinder ab 8 Jahren den Körper besser verstehen.
Der Hörspiegel

Unsere Tipps für Sie:

  • Auf dem Cover ist ein Hai zu sehen, der von der Mitte des Bildes zum rechten Rand schwimmt. Im unteren Teil ist ein Bildelement eines Delfins und eines Hammerhais zu sehen.
    Wieso? Weshalb? Warum? ProfiWissen. Haie, Wale und Delfine
  • Auf dem Cover ist das Brandenburger Tor zu sehen. Am unteren rechten Bildrand ist Anne Frank abgebildet.
    Wieso? Weshalb? Warum? ProfiWissen. Deutschland
  • Auf dem Cover ist ein Bild von einem Taucher in einem Korallenriff zu sehen. Auf zwei weiteren kleinen Bildern sieht man einen Surfer und eine Bohrinsel.
    Wieso? Weshalb? Warum? ProfiWissen. Ozeane
  • Auf dem Hörspiel sind ein Porträt von einem Mann mit einer Hologramm-Brille, ein Kompass und ein Flugzeug abgebildet.
    Wieso? Weshalb? Warum? ProfiWissen. Erfindungen
  • Auf dem Hörspiel ist ein Feuerwehrmann abgebildet, ein Rettungshubschrauber, aus dem ein Mensch abgeseilt wird und ein Rettungshund.
    Wieso? Weshalb? Warum? ProfiWissen. Retter im Einsatz
  • Auf dem Hörspiel ist ein Fußballerspieler abgebildet, den einen Ball schießt, Trainer Yogi Löw und sein Spieler mit Medaillen und einem Pokal sowie Kinder auf dem Fußballplatz.
    Wieso? Weshalb? Warum? ProfiWissen. Fußball
  • Auf dem Hörspiel sind ein Pharaonenkopf aus Stein in der Wüste, der goldene Kopf einen Pharaonenfigut auf einem Sarg und eine ägyptische Malerei abgebildet.
    Wieso? Weshalb? Warum? ProfiWissen. Altes Ägypten
  • Das Cover des Hörspiels zeigt einen roten Rennwagen.
    Wieso? Weshalb? Warum? ProfiWissen. Autos
  • Das Cover des Hörspiels zeigt den oberen Teil einer silbernen Ritterrüstung mit Ritterhelm, die mit Gold verziert ist, vor der Silhouette einer Burg.
    Wieso? Weshalb? Warum? ProfiWissen. Mittelalter
  • Cover Hörspiel: Wieso? Weshalb? Warum? ProfiWissen. Die Erde
    Wieso? Weshalb? Warum? ProfiWissen. Die Erde
Das Foto zeigt Hendrik Kleinschmidt

© JUMBO Verlag

Hendrik Kleinschmidt

Hendrik Kleinschmidt gewann 2014 in Hamburg den Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels. Daraufhin sammelte er erste Erfahrungen als Hörbuchsprecher im WunderWelt Studio des JUMBO Verlags. Seitdem ist er fester Sprecher der Reihe "Wieso? Weshalb? Warum? ProfiWissen" und leiht Kirsten Boies "Thabo - Detektiv und Gentleman" seine unverwechselbare Stimme.

Das Foto zeigt die Hörbuchsprecherin Julia Nachtmann.

© Svenja Thilker / JUMBO Verlag

Julia Nachtmann

Julia Nachtmann wurde 1981 in Stuttgart geboren. Schon während ihres Studiums an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg war sie mehrfach am Thalia Theater zu sehen. Von 2005 bis 2013 engagierte man sie ans Schauspielhaus Hamburg, wo sie 2006 mit dem Boy-Gobert-Preis ausgezeichnet wurde. Derzeit ist sie am Deutschen Theater in Berlin zu sehen. Sie wirkte außerdem in diversen Fernsehproduktionen und in der schwäbischen Kinokomödie "Die Kirche bleibt im Dorf" mit. Neben ihrer schauspielerischen Tätigkeit ist Julia Nachtmann auch Sprecherin zahlreicher Hörbücher und beim Rundfunk tätig.

Das Foto zeigt den Hörbuchsprecher Stephan Schad.

© Heiner Orth

Stephan Schad

Stephan Schad, geboren 1964 in Pforzheim, studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart. Er spielte unter anderem viele Jahre im Ensemble des Hamburger Thalia Theaters und des Deutschen Schauspielhauses Hamburg. Des Weiteren ist er Mitglied des Ensembles "Die Glücklichen". Für seine Rolle als "Nathan der Weise" bei den Theaterfestspielen in Bad Hersfeld erhielt Stephan Schad den "Großen Hersfeldpreis 2013"; zwei Wochen später den "Publikumspreis" der Festspielzuschauer - ein Novum, denn es war das erste Mal in der über 50-jährigen Geschichte der Bad Hersfelder Festspiele, dass ein Darsteller mit beiden Preisen geehrt wurde. Stephan Schad hat in zahlreichen TV-Serien wie "Stromberg", "Bella Block" und "Tatort" mitgewirkt. Im Kino war er unter anderem in den Filmen "Die Kirche bleibt im Dorf", "Täterätää - Die Kirche bleibt im Dorf II" und "Das Tagebuch der Anne Frank" zu sehen. Zudem arbeitet er als Sprecher für Hörfunk, Hörbuch und Fernsehen und unterrichtet als Rollenlehrer an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Stephan Schad lebt in Hamburg.

Das Foto zeigt die Hörbuchsprecherin Inga Reuters.

© Inga Reuters

Inga Reuters

Inga Reuters, geboren 1977, studierte Neuere Deutsche Literatur- und Medienwissenschaft, Ältere deutsche Literatur- und Sprachwissenschaft sowie Kunstgeschichte. Seit 2004 gehört sie dem JUMBO-Team an und arbeitet im Lektorat. Für JUMBO spricht sie auch Hörbuchreihen für Kinder sowie mehrere Produktionen für Erwachsene.

Das Foto zeigt Christian Rudolf

© Thomas Leidig

Christian Rudolf

Christian Rudolf, geboren 1965 in Rathenow, ist Schauspieler, Moderator, Sänger und Sprecher. Er studierte Gesang und Schauspiel an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin. Dem Fernsehpublikum ist er aus TV-Serien wie "Polizeiruf 110", "Großstadtrevier", "Tatort", "Verbotene Liebe" und "Lindenstraße" bekannt. Christian Rudolf moderierte die Kindersendung "Im Reich der wilden Kinder" und eine tägliche Morningshow bei einem Jazz-Radiosender. Als Synchronsprecher gibt er unter anderem Schauspielern wie Robert Downey jr. und Brad Dourif seine Stimme. Außerdem ist er in zahlreichen Hörspielen, Hörbüchern, Dokumentationen und Features zu hören und hatte bisher etwa 1500 Live-Auftritte als Sänger in verschiedenen Bands und Musikprojekten.

Das Foto zeigt die Schauspielerin Katja Danowski.

© Tim Dobrovolny

Katja Danowski

Katja Danowski, geboren 1974, studierte Schauspiel an der Berliner Hochschule für Künste. Sie war am Berliner Ensemble, am Staatstheater Stuttgart und am Deutschen Schauspielhaus Hamburg engagiert. Für das Kino stand sie unter anderem in der Romanverfilmung "Herr Lehmann" vor der Kamera. Im Fernsehen ist Katja Danowski in Reihen wie "Tatort", "Finn Zehender" und "Die Rentnercops" zu sehen.

Niklas Heinecke

Niklas Heinecke ist Schauspieler, Regisseur und Theaterpädagoge. Er stand bereits auf zahlreichen Bühnen und führte Regie bei Theateraufführungen in Braunschweig, Hamburg und Zürich. Zudem liest er öffentlich für Kinder und Erwachsene und leitet die Theaterjugend Hamburg sowie andere Theatergruppen.

Das Foto zeigt die Hörbuchsprecherin Katinka Kultscher.

© JUMBO Verlag

Katinka Kultscher

Katinka Kultscher wurde 1999 geboren. Als Sprecherin ist sie unter anderem als "Lotta" in der Reihe "Mein Lotta-Leben" von Alice Pantermüller und Daniela Kohl zu hören. Als Sängerin wirkte sie zum Beispiel bei Bettina Göschls Produktion "Komm, lass uns mit Zahlen singen" mit.

Das Foto zeigt den Autor Ulrich Maske.

© Gabriele Swiderski

Ulrich Maske

Ulrich Maske, geboren in Hannover, arbeitete nach seinem Studienabschluss als Diplompsychologe und als Musikproduzent mit Hannes Wader, Zupfgeigenhansel sowie vielen international namhaften Folk- und Jazzmusikern. Zudem produzierte er Hörbücher und Hörspiele für Kinder und Erwachsene. Seine Produktionen erhielten zahlreiche Auszeichnungen. Ulrich Maske schreibt als Text- und Musikautor Bücher, Kinderlieder, Reime und Gedichte, die neben seinen Hörspiel-, Hörbuch- und Musikproduktionen bei JUMBO erscheinen. Als Programmleitung des JUMBO Verlags verantwortet er die Programme JUMBO, Goya libre und GoyaLiT. Er lebt in Hamburg.

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum