Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Pressestimmen:

Wieso? Weshalb? Warum? Wir entdecken die Steinzeit

Bestens gelungene Umsetzung des gleichnamigen Buches aus der Reihe "Wieso? Weshalb? Warum?", wo zielgruppengerecht Kindern ab fünf das Leben der Menschen aus der Vorzeit verständlich, unterhaltsam und bunt gemischt vorgestellt wird. ekz.bibliotheksservice

Anhand von fünfzehn Leitfragen erhalten zwei Kinder und ihr erwachsener Begleiter auf einer Zeitreise grundlegende Informationen über das Leben in der Steinzeit. Zunächst ausgehend von den Anfängen der Entstehung des Lebens auf der Erde über die Entwicklung des Menschen werden die kindlichen Beobachter zunehmend involviert in das Leben der sogenannten Steinzeitmenschen. Dies geschieht zum einen durch detailliertes Beschreiben des vermeintlich Beobachteten und zum anderen durch effektvoll eingesetzte Hintergrundgeräusche, die dem historischen Geschehen Lebendigkeit verleihen. Ein sehr gelungen umgesetztes Hörbuch, das Kindern im Grundschulalter spannendes Basiswissen zum Thema Steinzeit liefert. Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Im Ravensburger Verlag ist eine Buchreihe unter dem Titel "Wieso? Weshalb? Warum?" erschienen und der JUMBO Verlag hat ganz spielerisch und mit Musik Hörbücher daraus gemacht. Die Themenvielfalt ist sehr groß, für Kinder gibt es also einiges zu entdecken und zu lernen. Die Themen werden leicht verständlich erklärt, dazu werden die Fremdwörter wiederholt. Noch einmal am Ende gibt es eine kurze Zusammenfassung des Wichtigsten. Inhaltlich sind die Hörbücher alle gleich aufgebaut: Zwei Kinder erforschen zusammen mit einem Erwachsenen ein Thema. Auf jeden Fall eine Hörbuchempfehlung für Kinder. Wissen wird hier sehr kindgerecht vermittelt, dazu trägt auch die Musik und die vielen Geräusche bei. hr2 Audio. Das Hörbuchmagazin

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum