Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Auf dem Cover ist eine Illustration von einer Steilküste am Meer abgebildet. Auf dem darunter liegenden Strand sind zwei Strandkörbe zu sehen.

4 CDs • ISBN 978-3-8337-3707-7

In den Warenkorb legen € 18,00 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...

Dora Heldt: Wir sind die Guten

Kriminalroman

Interpret: Anneke Kim Sarnau

Gesamtspielzeit: 05:01:54

Dora Heldt schickt erneut das eigenwillige Detektivquartett an den Tatort - ohne Kaffee, Kuchen und Eierlikör lässt sich nur schwer eine Spur verfolgen! Ein Jahr ist vergangen, seit das Ermittlerteam um Karl Sönnigsen der Polizei von Westerland erfolgreich gezeigt hat, wie man einen Serientäter stellt. Jetzt bekommt Karls Bekannte Helga einen Anruf von einer Freundin: Deren Mieterin Sabine ist spurlos verschwunden ... Die Polizei von Westerland ermittelt indes im Fall eines unbekannten Toten am Fuß der roten Klippen, und so kann Karls Truppe in aller Ruhe auf die Suche nach Sabine gehen. Die Ermittlungen nehmen einen turbulenten Lauf, als herauskommt, dass beide Fälle miteinander zu tun haben.

Die gleichnamige Buchausgabe ist im Deutschen Taschenbuch Verlag erschienen.

Downloads:

Pressestimmen:

Erschütternd und zugleich witzig und unterhaltsam. Eine wahre Meisterleistung.
SR 3 (Ulli Wagner)

weitere Pressestimmen...

Auszeichnungen:

Unsere Tipps für Sie:

  • Im Hintergrund ist eine Karte Londons zu sehen, in die ein Schwert gerammt wurde. Aus dem Einstich fließt rote Farbe. Es ist außerdem ein Fluss zu sehen, der rot eingefärbt ist. Unten links ist die Illustration eines Fuchses abgebildet.
    Die Glocke von Whitechapel
  • Auf dem Cover ist die Luftaufnahme eines Leuchtturms zu sehen.
    Todesspiel im Hafen
  • Auf dem Cover ist unten rechts eine Illustration einer Telefonzelle abgebildet.
    Ein perfider Plan
  • Auf dem Cover ist Klaus-Peter Wolf zu sehen, der in den Dünen sitzt, im Hintergrund sind Strandkörbe und das Meer zu sehen.
    Mein Ostfriesland
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines geschlossenen Sarges zu sehen, auf dem der Titel abgebildet ist. Auf dem unteren Teil des Sarges ist der Schattenschnitt einer Frau zu sehen.
    Walter muss weg
  • Auf dem Cover ist ein Steg zu sehen, der zu einem auf Stelzen stehenden Unterstand führt. Im Hintergrund ist das Meer zu sehen. Die Sonne versinkt vor einem wolkenverhangenen Himmel im Meer. Im Haus sind die Schemen von zwei Personen zu erkennen.
    Ostfriesennacht
  • Auf dem Cover sind zwei kleine felsige Inseln abgebildet. Auf der vorderen wachsen ein paar Büsche, auf der dahinter liegenden sind Bäume und ein rotes Haus zu sehen.
    Flucht in die Schären
  • Auf dem Cover sind Strandkörbe zu sehen, die an einem Strand aufgestellt wurden. Im Hintergrund sieht man das Meer.
    Ostfriesenfluch (MP3)
  • Auf dem Cover ist eine Boje im Wattenmeer bei Ebbe abgebildet.
    Totenstille im Watt (MP3)
  • Auf dem Cover ist ein roter Sessel abgebildet, der auf einem Strand steht. Vor ihm sieht man die Gischt des Meeres.
    Totentanz am Strand (MP3)
Das Foto zeigt die Autorin Dora Heldt.

© foto-franz.com

Dora Heldt

Dora Heldt, 1961 auf Sylt geboren, ist gelernte Buchhändlerin und arbeitet seit 1992 als Verlagsvertreterin. Mit ihren spritzig-unterhaltenden Romanen hat sie sämtliche Bestsellerlisten erobert und Millionen Leserinnen und Leser zum Lachen gebracht. Regelmäßig werden ihre Bücher, z.B. "Urlaub mit Papa", "Bei Hitze ist es wenigstens nicht kalt" und "Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen" verfilmt oder auf die Theaterbühne gebracht. Dora Heldt lebt in Hamburg.

Das Foto zeigt Anneke Kim  Sarnau

© Christian Hartmann

Anneke Kim Sarnau

Anneke Kim Sarnau studierte Schauspiel an der Stuttgarter Hochschule für Musik und Darstellende Kunst und erhielt ihr erstes Engagement am Wiener Burgtheater. Es folgen weitere Gastspiele am Schauspielhaus Düsseldorf sowie am Hamburger Schauspielhaus. Ihr Filmdebüt gab sie 1998 in "Barracuda dancing". Für ihre Hauptrollen in "Ende der Saison" und "Die Hoffnung stirbt zuletzt" wurde sie mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Deutschen Fernsehpreis und zweimal mit dem Grimme Preis in Gold. Einen international bedeutenden Auftritt hatte sie in dem Oscar-nominierten Film "Der ewige Gärtner". Außerdem war sie in der Krimi-Comedy-Serie "Dr. Psycho" zu sehen und wirkte in zahlreichen Fernsehfilmen und Tatort-Folgen mit. Seit 2010 ermittelt Anneke Kim Sarnau als Profilerin Katrin König in der Krimiserie "Polizeiruf 110" in Rostock.

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum