Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die ein brennendes W zeigt. An den Enden des Buchstaben bilden die Flammen die Köpfe eines Mädchen und eines Jungen.

3 CDs • ISBN 978-3-8337-3273-7

In den Warenkorb legen € 16,99 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...
Witch & Wizard. Verlorene Welt
3:02 min. - 119 KBits/s

James Patterson, Gabrielle Charbonnet: Witch & Wizard. Verlorene Welt

Interpret: Inga Reuters, Aleksandar Radenkovic

Gesamtspielzeit: 03:58:32

Die Welt hat sich verändert. Die Neue Ordnung regiert mit eiserner Hand und kontrolliert jeden Bereich der Gesellschaft. Bücher, Filme, freie Meinungsäußerung - alles wird eingeschränkt und verboten. Und immer wieder verschwinden Kinder spurlos. Auch die Geschwister Whit und Wisty werden eines Nachts aus dem Schlaf gerissen und ins Gefängnis gesteckt. Man wirft ihnen vor, magische Kräfte zu besitzen und extrem gefährlich zu sein. Tatsächlich stellen Whit und Wisty im Gefängnis fest, dass sie Zauberkräfte haben. Doch sie müssen erst lernen, diese auch richtig einzusetzen. Nur dann können sie ihre eigenen Leben und die ihrer Eltern retten - und nebenbei vielleicht auch die Welt?

Inga Reuters und Aleksandar Radenkovic entführen mit ihren lebhaften Stimmen in ein Abenteuer voll überraschender Wendungen.

Das gleichnamige Buch, aus dem amerikanischen Englisch übersetzt von Ulrich Thiele, ist im Loewe Verlag erschienen.

Weitere Informationen:
Zum Special beim Loewe Verlag...

Downloads:

Video:

Pressestimmen:

Inga Reuters war mir bisher unbekannt, ich werde mir den Namen jedoch gut einprägen. Sie ist eine der wenigen weiblichen Sprecher, die überzeugend Emotion transportieren können und die gekonnt mit ihrer Stimme zu jonglieren vermag. Sie lacht, weint, schreit, ist begeistert, enttäuscht, überrascht, man fiebert mit ihr mit und kann sich alles sehr bildlich vorstellen. Ich hoffe sie öfter zu hören, sie hat das Hörbuch für mich zu einem kleinen Erlebnis gemacht.
SaraSalamander.de

weitere Pressestimmen...

Unsere Tipps für Sie:

  • Auf dem Cover ist auf der rechten Seite das Profil einer junge Frau abgebildet, die nach vorne blickt. Im Vordergrund ist ein florales Muster zu sehen, dass sich um das rechte Auge der Frau bildet.
    Iron Flowers. Die Rebellinnen
  • Auf dem Covver ist ein Schattenriss eines Mannes und einer Frau zu sehen, die sich an der Hand halten. Die Frau läuft vor dem Mann durch das Bild und blickt auf ihn zurück.
    Forever again. Für alle Augenblicke wir
  • Auf dem Cover ist eine Porträt-Zeichnung von einem Mädchen abgebildet. Sie hat die Augen geschlossen. Ihre schwarzen Haare fallen zum oberen Bildrand. In ihnen sind Blätter und Schlangen verschlungen.
    Die Prophezeiung der Hawkweed
  • Auf dem Cover ist eine Vitrine abgebildet, in der eine mit einem goldenen Pfeil umrahmte blaue Kugel liegt.
    TodHunter Moon. FährtenFinder
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die den Jungen Ben und das Koboldmädchen Schwefelfell beim Ritt auf dem Drachen Lung über den nächtlichen Himmel mit vielen Sternen und einem Vollmond zeigt.
    Drachenreiter. Ungekürzte Lesung (MP3)
  • Auf dem Hörbuch ist am rechten Rand eine Frau im Ballkleid und mit hochgesteckten Haaren von hinten abgebildet. Ihr Gesicht ist am Bildrand abgeschnitten und nicht zu erkennen. Im Vordergrund sind florale Muster zu sehen.
    Selection 1-3 (MP3)
  • Auf dem Hörbuch ist eine Frau in einem langen, wehenden Kleid mit offenen Haaren von hinten abgebildet. Vor ihr liegt das Meer.
    Siren
  • Auf dem Hörbuch ist eine Frau im schulterfreien Ballkleid mit hochgesteckten Haaren und hinter dem Rücken verschränkten Händen abgebildet.
    Selection. Die Krone
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die in violett Blätter an einem Ast zeigt, und davor in weiß zwei Federn, einen Raben und ein weißes Blatt.
    Der Kuss des Raben
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die einen Greifen und ein Mädchen zeigt, die nachts bei Vollmond zu einer Burg auf einem steilen Felsen hinüberschauen.
    Gryphony 3. Die Rückkehr der Greife
Das Foto zeigt den Autor James Patterson.

© Deborah Feingold

James Patterson

James Patterson, geboren 1947 in New York, studierte Englische Literatur am Manhattan College und an der Vanderbilt University. Er arbeitete in einer Werbeagentur, bevor er in den 1970er Jahren anfing Kriminalromane zu schreiben. Bereits für seinen Erstling "Die Toten wissen aber gar nichts" wurde ihm im Alter von 27 Jahren der Edgar Allan Poe Award verliehen. Bis heute hat er fast 100 Bücher geschrieben, darunter auch mehrere Jugendbücher wie die "Witch & Wizard"-Reihe. Seine Romane wurden in 40 Sprachen übersetzt und haben sich weltweit über 275 Millionen Mal verkauft. James Patterson gehört damit zu den erfolgreichsten Bestsellerautoren der Welt. Mehrere seiner Kriminalromane wurden verfilmt. James Patterson lebt mit seiner Familie in New York und Florida.

Das Foto zeigt Gabrielle Charbonnet

© Paul L. Della Maggiora

Gabrielle Charbonnet

Gabrielle Charbonnet wurde 1961 in New Orleans geboren und arbeitete als Lektorin in einem großen amerikanischen Verlag, bevor sie anfing, Jugendbücher zu schreiben. Sie veröffentlicht auch unter dem Namen Cate Tiernan.

Das Foto zeigt die Hörbuchsprecherin Inga Reuters.

© Inga Reuters

Inga Reuters

Inga Reuters, geboren 1977, studierte Neuere Deutsche Literatur- und Medienwissenschaft, Ältere deutsche Literatur- und Sprachwissenschaft sowie Kunstgeschichte. Seit 2004 gehört sie dem JUMBO-Team an und arbeitet im Lektorat. Für JUMBO spricht sie auch Hörbuchreihen für Kinder sowie mehrere Produktionen für Erwachsene.

Das Foto zeigt Aleksandar Radenkovic

© David Sonntag

Aleksandar Radenkovic

Aleksandar Radenković wurde 1979 in Serbien geboren. Nach dem Abschluss seines Schauspielstudiums an der Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy hatte er feste Engagements am Schauspiel Leipzig, am Düsseldorfer Schauspielhaus und am Deutschen Schauspielhaus Hamburg - dort spielte er unter anderem die männliche Hauptrolle in "Romeo und Julia". Seit Sommer 2013 gehört er dem Ensemble des Maxim Gorki Theaters in Berlin an. Als Schauspieler hat er zudem in diversen Fernsehproduktionen wie beispielsweise "Tatort" mitgewirkt.

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum