Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

"Die Reise des weißen Bären" - Gewinnspiel

Mit "Die Reise des weißen Bären" hat Autorin Susan Fletcher eine Geschichte über eine ganz besondere Freundschaft geschrieben: nämlich die des 12-jährigen Jungen Arthurs und eines weißen Bären. Am 28. Februar 2019 erscheint das Hörbuch bei Goya libre, gesprochen von dem mehrfach ausgezeichneten Sprecher Julian Greis. Lasst euch von seiner Stimme in das Norwegen Anfang des 13. Jahrhunderts entführen und begleitet Arthur und den weißen Bären auf ihrem spannenden - auf historischen Ereignissen beruhenden - Abenteuer! Außerdem verlost der JUMBO Verlag 3x das Hörbuch "Die Reise des weißen Bären"!

"Die Reise des weißen Bären"

Norwegen, Anfang des 13. Jahrhunderts: Der 12-jährige Arthur ist von zu Hause weggelaufen. In der Stadt Bergen wird er beim Stehlen erwischt und zur Strafe in den Käfig eines Eisbären gesperrt. Doch dieser greift den angsterfüllten Jungen nicht an. Da bekommt Arthur einen besonderen Auftrag: Er soll sich um den Eisbären kümmern, der auf einem Schiff nach London transportiert wird - als Geschenk des norwegischen Königs an den König von England. Zusammen erleben sie eine Reise voller Gefahren. Und immer ist es der weiße Bär, auf dessen Hilfe Arthur zählen kann und dem er am liebsten die Freiheit schenken würde.
Julian Greis spricht mit viel Gefühl und Abenteuer in der Stimme und nimmt seine HörerInnen mit auf eine spannende Reise von Norwegen nach London.

Hörprobe

Ihr seid neugierig auf die Abenteuergeschichte "Die Reise des weißen Bären", gesprochen von Julian Greis? Hört doch mal rein: Hörprobe

© Mit freundlicher Genehmigung der Autorin

Susan Fletcher

...wurde in Pasadena/ Kalifornien geboren. Bevor sie mit dem Schreiben anfing, studierte sie Englisch. Anschließend arbeitete sie als Kellnerin, Buchhändlerin und als Werbetexterin. Heute ist sie eine bekannte und beliebte Kinder- und Jugendbuchautorin in den USA und unterrichtet Kreatives Schreiben am Vermont College of Fine Arts. Mit ihrem Mann und ihrem Hund lebt sie in Oregon.

© JUMBO Verlag

Julian Greis

... wurde 1983 in Hattingen geboren. Seit 2009 ist er festes Ensemblemitglied im Thalia Theater in Hamburg und außerdem als Film- und Fernsehschauspieler sowie Hörbuchsprecher tätig. Julian Greis wurden bereits mehrere Preise verliehen: 2012 erhielt er den Boy-Gobert-Preis der Körber-Stiftung, 2015 den Rolf-Mares-Preis und 2017 sowie 2018 wurde er mit dem Deutschen Kinderhörbuchpreis BEO als bester Interpret ausgezeichnet.

Gewinne eines von drei Hörbüchern von "Die Reise des weißen Bären"

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, lass uns wissen, warum du ein Hörbuch von "Die Reise des weißen Bären" gewinnen möchtest?

Deine Antwort schickst du per E-Mail mit dem Betreff "Die Reise des weißen Bären" an gewinnspiel@jumbo-medien.de. Einsendeschluss ist der 24. Februar 2019, 23:59 Uhr.
Unter allen Antworten lost der JUMBO Verlag drei GewinnerInnen aus, die je ein Hörbuch "Die Reise des weißen Bären" erhalten.
Der Gewinn wird nicht in bar ausbezahlt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen Die GewinnerInnen werden schriftlich benachrichtigt. Mehrere Nachrichten einer Person werden als einzelne Teilnahme gewertet. JUMBO-MitarbeiterInnen und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Deine Daten werden nur für die Durchführung des Gewinnspiels erhoben und verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Einsendungen von und über Gewinnspieldienste werden nicht berücksichtigt.

Viel Glück!

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum