Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Das Foto zeigt den Autor Fabian Lenk.

© Fabian Lenk

Fabian Lenk

Fabian Lenk wurde 1963 geboren, studierte in München Diplom-Journalistik und war viele Jahre als Redakteur tätig. Zunächst veröffentlichte er Krimis für Erwachsene, doch mittlerweile sind bereits über 150 Kinder- und Jugendbücher von ihm erschienen, die in 14 Sprachen übersetzt wurden. Besonders mit seinen Reihen und Serien hat sich Fabian Lenk eine große Fangemeinde aufgebaut. Er lebt mit seiner Familie in der Nähe von Bremen.

Bei JUMBO Neue Medien & Verlag erschienen:

Seiten:  1  2  3  4  5 

Auf dem Cover ist die Illustration zweier Ritter zu erkennen, die mit Lanzen aufeinander zu reiten. Im Vordergrund sind ein Mädchen, zwei Jungen und eine Katze zu sehen.

Fabian Lenk: Der letzte Ritter von Füssen

Die Zeitdetektive (Folge 41)

Füssen, 1508. Die Zeitdetektive erleben die Feierlichkeiten zur Kaiserkrönung von Maximilian I. hautnah mit, und auch beim großen Turnier dürfen sie dabei sein.

mehr...

Auf dem Cover ist die Illustration eines Mannes zu sehen, der mit einem Sack Münzen in den Armen davon läuft. Ein Junge versucht ihn zu fassen.

Fabian Lenk: Die goldene Göttin von Athen

Die Zeitdetektive (Folge 40)

Athen, 438 v. Chr. Die Zeitdetektive sind vor Ort, als der Parthenon - der weltberühmte Tempel auf der Akropolis - feierlich eingeweiht wird.

mehr...

Auf dem Cover ist die Illustration eines Mannes zu sehen, der ein Fernglas in der rechten Hand hält und den linken Arm nach oben reckt und den Zeigefinger erhebt. Im Hintergrund sind drei Kinder auf einem Schiff bei starkem Wellengang zu sehen.

Fabian Lenk: Kolumbus und die Meuterer

Die Zeitdetektive (Folge 39)

Spanien, 1492. Die Zeitdetektive gehen an Bord der "Santa Maria", die unter dem Kommando von Kolumbus in die Neue Welt reisen soll. Doch irgendjemand versucht, die Überfahrt mit allen Mitteln zu verhindern.

mehr...

Auf dem Cover ist die Illustration eines Mädchens zu sehen, das die rechte Hand in der Mähne eines Löwen hat und mit der linken Hand eine Katze streichelt. Im Hintergrund ist ein Pharao zu sehen.

Fabian Lenk: Ramses und die Falle am Nil

Die Zeitdetektive (Folge 38)

Ägypten, 1250 vor Christus. Die Zeitdetektive reisen zu Ramses II., der als der größte Baumeister aller Pharaonen gilt.

mehr...

Auf dem Cover ist die Illustration einer jubelnden Frau zu sehen, die in der rechten Hand Gold hält, in der linken Hand eine Waschschüssel hält. Neben ihr sitzen drei Kinder, die sie erstaunt anschauen.

Fabian Lenk: Goldrausch im Wilden Westen

Die Zeitdetektive (Folge 37)

Deadwood, South Dakota, 1876. In der Goldgräbersiedlung in den Black Hills, die auch "Stadt ohne Gesetz" genannt wird, tobt ein erbitterter Kampf zwischen Goldschürfern, weißen Siedlern und den Sioux, die aus ihrem angestammten Land vertrieben werden.

mehr...

Auf dem Cover ist eine Illustration von einem Pharaonensarg zu sehen. Am rechten Bildrand steht ein böse aussehender Mann mit einer Fackel. Er blickt einen Mann links von ihm an, der eine Statue in der Hand hält und verängstigt aussieht.

Fabian Lenk: Der Fluch des Pharao

Die Zeitdetektive (Folge 36)

Ägypten, 1922. Der englische Archäologe Howard Carter macht die Entdeckung des Jahrhunderts: Er findet das sagenumwobene Grab des Pharao Tutanchamun. Doch warum sind plötzlich Teile des Schatzes verschwunden? Ist der berühmte Forscher etwa selbst ein Grabräuber?

mehr...

Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die einen Mann mit einer Peitsche in der Hand auf einem Streitwagen, gezogen von vier Pferden, zeigt. Am Bildrand stehen ein Junge, ein Mädchen und eine Katze im Profil.

Fabian Lenk: Falsches Spiel in Olympia

Die Zeitdetektive (Folge 10)

Olympia - 532 vor Christus: Der Ringer Milon von Kroton und seine Familie gelten als Favoriten bei den Olympischen Spielen. Doch dann scheitern Bruder und Vater wider Erwarten bei den Wettkämpfen.

mehr...

Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die drei Kinder zeigt, die um einen Sarg herumstehen, auf dem eine Katze sitzt. Ein finster blickender Mann reitet auf einem Pferd vorbei und im Hintergrund ist eine Kirche.

Fabian Lenk: Barbarossa und der Raub von Köln

Die Zeitdetektive (Folge 34)

Köln - 1164 nach Christus. Kaiser Barbarossa hat der Stadt die Gebeine der Heiligen Drei Könige geschenkt. Pilgermassen strömen herbei, um die kostbaren Reliquien zu bewundern.

mehr...

Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abebildet, die einen vermummten Mann mit einem Dolch und einer Schriftrolle zeigt auf einer Straße zwischen Fachwerkhäusern zeigt, dahinter einen Mann und drei Kinder mit einer Katze.

Fabian Lenk: Shakespeare und die schwarze Maske

Die Zeitdetektive (Folge 35)

London im Jahre 1594. Bei William Shakespeares neuestem Stück "Romeo und Julia" geht die Bühnendekoration in Flammen auf und Shakespeare selbst entkommt nur knapp einem Angriff.

mehr...

Das Cover der Hörbücher zeigt drei Kinder einmal auf einem Schiffsdeck mit einem Piraten und einem Schiffsjungen, dann auf einem Wikingerboot mit einem Wikinger und zuletzt das Mädchen vor dem Thron des Mongolen Kublai Khan neben einem Leoparden.

Fabian Lenk: Den großen Entdeckern auf der Spur

Die Zeitdetektive (Folge 11, 14 & 24)

Die Wikinger um Erik den Roten werden auf offener See angegriffen. Will jemand verhindern, dass sie Grönland erobern? Der Entdecker Marco Polo wird Opfer eines Giftanschlags.

mehr...

Seiten:  1  2  3  4  5 

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum