extra-small small medium large extra-large portrait landscape
Isabel Abedi

5 Sterne für Lola

  • Format: 4 CDs
  • Spielzeit: 05:08:39
  • ISBN: 978-3-8337-2994-2

14,99 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



5 Sterne für Lola

  • Spielzeit: 05:08:39

In Lolas Leben wimmelt es von Krisen. Mama hat eine Baby-Krise. Tante Lisbeth hat eine Verlobungs-Krise. Und Lolas beste Freundin Flo hat eine Enzo-Krise. Das ist eine Krise, die man bekommt, wenn ein Pflegebruder einzieht, für den die Bezeichnung "schwer erziehbar" noch harmlos ist. Aber die gefährlichste Krise von allen hat Lola selbst: eine Identitätskrise. Sie weiß einfach nicht, was sie nachts werden soll! Nachdem sie sich als Nonne (zu langweilig) und Totengräberin (zu traurig) versucht hat, bringt ihr der Schulalltag die rettende Idee. "Das perfekte Dinner" - so heißt das Projekt, für das sich Lola begeistert anmeldet. Ab sofort sind ihre Nächte gerettet, denn als berühmte Sterneköchin Cocada Delicada macht sie mit ihren magischen Gerichten die Welt glücklicher. Ob Lolas Leben in der Wirklichkeit aber auch krisensicher bleibt, das muss sich erst noch zeigen.

Das Hörbuch basiert auf dem gleichnamigen Buch aus dem Loewe Verlag.

Künstler*innen

Das Foto zeigt die Autorin Isabel Abedi. Hergen Schimpf / Loewe Verlag

Isabel Abedi, geboren 1967 in München und aufgewachsen in Düsseldorf, ist freischaffende Kinderbuchautorin. Sie ließ sich zunächst als Werbetexterin ausbilden und arbeitete 13 Jahre lang in diesem Beruf. Parallel dazu begann sie, Bilder- und Kinderbücher zu schreiben. Inzwischen ist sie damit so erfolgreich, dass sie das Schreiben für Kinder zu ihrem Beruf gemacht hat. Isabel Abedi lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern in Hamburg.

Das Foto zeigt die Hörbuchsprecherin Mira Linzenmeier. Mira Linzenmeier

Mira Linzenmeier, geboren 1993, ist Abiturientin und lebt mit ihren Eltern und einer jüngeren Schwester in Hamburg. Mira Linzenmeier spricht seit 2005 alle "Lola"-Hörbücher. Auch wirkt sie in der Reihe "Ponyhof Liliengrün" sowie in einigen "Leselöwen-Wissen"-Hörbüchern und "Wieso? Weshalb? Warum?"-Folgen mit.

Das Foto zeigt den Musiker Eduardo Macedo. Eduardo Macedo

Eduardo Macedo, brasilianischer Gitarrist, Komponist und Sänger, war Mitbegründer des legendären "Tropical Brasil" in Hamburg-St. Pauli. Er arbeitete in der Tanz- und Musiktherapie und trat mit verschiedenen Musikformationen live auf. Heute steht er als Solo-Sänger und als Lead-Musiker der Band KAKAO COMPANY auf der Bühne. Für mehrere Hörbücher komponierte Eduardo Macedo die Musik.

Pressestimmen

Der Erzählerin Mira Linzenmeier gelingt es, die Stimmung der Lola-Bücher auch auf das Hörbuch zu übertragen. Die aus Sicht der Protagonistin Lola erzählte Geschichte ist witzig, und die Sprecherin trifft genau den richtigen Ton.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_2557.pdf