Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Auf dem Cover ist eine Illustration von einem Mädchen zu sehen, dass eine Blume in Herzform in der Hand hält und einem Mann mit einer Spielkarte als Körper entgegen streckt. Rechts neben ihr sitzt ein Schlagzeug spielender Hase.

CD • ISBN 978-3-8337-3807-4

In den Warenkorb legen € 5,00 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...
Alice im Wunderland - Karl Menrad
3:18 min. - 192 KBits/s

Lewis Carroll, Ilse Bintig: Alice im Wunderland

Interpret: Karl Menrad

Gesamtspielzeit: 36:36

Auf der Wiese entdeckt Alice ein weißes Kaninchen mit einer Taschenuhr. Sie folgt ihm und landet im fantastischen Wunderland. Auf ihrer Reise trifft sie auf die sonderbare Grinsekatze, eine weise Raupe, den Märzhasen und die zornige Herzkönigin.

Lebendig, humorvoll und augenzwinkernd liest Karl Menrad Alices wundersame Abenteuer in einer vor bunten Fantasien überschäumenden Welt.

Die gleichnamige Buchausgabe ist im Arena Verlag erschienen.

Empfehlungen |  |
 |  |

Downloads:

Unsere Tipps für Sie:

  • Auf dem Cover ist die Illustration des Weihnachtsmannes zu sehen, der vor einem Kind und einem Hund steht. Neben ihm steht ein Sack, aus dem eine Rute ragt.
    Lieber, guter Weihnachtsmann
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Mädchens mit einem roten Mantel abgebildet, das mit einem Korb in der Hand durch den Wald läuft. Im Hintergrund ist ein Wolf zu sehen, der  sich zwischen den Bäumen versteckt.
    Rot wie Rosen und weiß wie Schnee
  • Auf dem Cover ist eine Illustration abgebildet, auf der das Porträt eines Mädchens, das im Herbstlaub spielt, zu sehen ist. Vor ihr fliegen zwei Figuren aus Kastanien durch das Bild.
    Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da!
  • Auf dem Cover ist die Illustration von drei Kindern zu sehen, die mit Schulranzen auf dem Rücken auf einem Weg gehen. Zwei Kinder laufen, eines fährt auf dem Rad nebenher.
    Alles für die Schultüte
  • Auf dem Cover ist die Illustration zweier Fußballmannschaften zu sehen, die gegeneinander spielen. In der Mitte des Spielfelds steht eine Maus, die die Kleidung eines Schiedsrichters trägt und auf einer Trillerpfeife pfeift.
    Dribbeln, passen, Spaß haben!
  • Auf dem Cover ist eine Illustration eines Hasens abgebildet, der auf einer Hängematte liegt. Unter ihm stehen neun Küken, die die Schnäbel weit aufgesperrt haben und singen. Am linken Rand der Hängematte steht ein Vogel, der Geige spielt.
    Kükenlieder und Hasenträume
  • Auf dem Cover ist eine Illustration von einem Weihnachtsmann zu sehen, der Schlittschuh fährt und einen Schlitten mit zwei Kindern darauf hinter sich her zieht.
    Hell leuchtet der Weihnachtsstern
  • Auf dem Cover ist eine Illustration eines Mädchens in einem pinken Kleid und einer Krone auf dem Kopf zu sehen, die auf einem Balkon steht, der von Rosen umrankt ist.
    Die schönsten Prinzessinnen-Märchen
  • Auf dem Cover ist eine Illustration abgebildet, auf der ein Mann mit einem langem Bart, der sich mit einem mann mit schwarzen Haaren unterhält. Der mann mit dem bart hat einen Sonnenschirm in der einen Hand, auf der anderen sitzt ein Papagei.
    Robinson Crusoe
  • Auf der Illustration sind ein Junge und ein Mädchen abgebildet, die zwei Ponys und ein Fohlen streicheln und mit Möhren füttern.
    Die schönsten Pony- und Pferdegeschichten

Lewis Carroll

Lewis Carroll wurde 1832 als Charles Lutwidge Dodgson in Daresbury/England geboren. Er studierte und lehrte Mathematik in Oxford. 1856 veröffentlichte er das erste Gedicht unter dem Pseudonym Lewis Carroll. Für Alice Liddell, die Tochter seines Dekans, schrieb er 1865 sein bekanntestes Werk "Alice's Adventures in Wonderland". Lewis Carroll starb 1898 in Guildford an einer Bronchitis.

Ilse Bintig

Ilse Bintig wurde 1924 in Hamm / Westfalen geboren. Nach dem Abitur studierte sie Pädagogik und absolvierte eine Ausbildung als Therapeutin für Legasthenie. Anschließend trat sie in den Schuldienst ein und unterrichtete an Grund- und Hauptschulen. Seit 1984 arbeitet sie als freie Schriftstellerin. Sie verfasst Erzählungen, Kurzgeschichten, Kinderbücher, Jugendromane und Spielstücke. 1989 erhielt sie den ersten Preis beim Schreibwettbewerb des WDR, 1990 den Alfred-Müller-Felsenburg-Preis für aufrechte Literatur.

Das Foto zeigt den Hörbuchsprecher Karl Menrad.

© Karl Menrad

Karl Menrad

Karl Menrad, geboren 1944 in Neustadt/Schwarzwald, spielt seit fast vierzig Jahren auf Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er studierte Germanistik, Geschichte und Theaterwissenschaft, bis er 1968 sein erstes Engagement als Schauspieler erhielt. Es folgten weitere Verträge, unter anderem war Menrad 14 Jahre lang am Burgtheater Wien engagiert. Das Fernsehpublikum kennt ihn aus der ORF-/ZDF-Serie "Schlosshotel Orth". Heute arbeitet Karl Menrad als Schauspieler, Rundfunk-, Hörbuch- und Synchronsprecher. Er lebt in Wien.

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum