Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Birger Heymann

Birger Heymann, geboren 1943 in Berlin, war Theater- und Filmmusiker. Er studierte klassische Gitarre und Klavier. Zunächst komponierte er Lieder für das Kabarett-Theater "Die Wühlmäuse", das Studentenkabarett "Bügelbrett" und das Reichskabarett. Aus dem Reichskabarett entwickelte sich später das GRIPS Theater, wo Birger Heymann zahlreiche Kinderlieder zu Texten von Gründer und Leiter Volker Ludwig komponierte. Seine Kinderlieder trug Birger Heymann auch selbst in Fernsehsendungen wie "Sesamstraße", ?Das feuerrote Spielmobil? und ?Rappelkiste? vor. Birger Heymann ist Komponist des Musicals "Linie 1", das 1986 am GRIPS Theater uraufgeführt wurde. Durch Gastspiele des GRIPS Theaters und Nachinszenierungen wurde das Musical weltweit bekannt. Mit "Eins-Zwei-Drei" und "Melodys Ring" folgten weitere Musicals. Birger Heymann schrieb zudem Musik für Fernsehproduktionen wie "Tatort", "Ein Fall für zwei", "Um Himmels Willen" und "Die Männer vom K3". Für die Serie "Adelheid und ihre Mörder" komponierte er die Titelmelodie. Birger Heymann starb 2012 in Berlin. Zu seinen bekanntesten Kinderliedern gehören "Wir werden immer größer", "Doof geboren ist keiner" und "Wir sind Kinder einer Erde".

Bei JUMBO Neue Medien & Verlag erschienen:

Seiten:  1 

Auf der Illustration sind drei Elefanten zu sehen, die hintereinander auf den Hinterbeinen durch einen Birkenwald auf den Betrachter zu gehen und dabei mit den Vorderbeinen die Birken auseinander drücken. Der vordere trägt eine  rote Gitarre.

Die fabelhaften 3: Wo die großen Elefanten spazieren geh'n

Hits für Klein und Groß

Ohren auf für frische Sounds! Mit dem Besten aus über 180 Jahren Musikgeschichte begeistern die fabelhaften 3 Klein und Groß. Eigene Songs und freche Klassiker von Fredrik Vahle bis Reinhard Mey laden zum Mitsingen, Tanzen und Träumen ein.

mehr...

Auf dem Cover ist eine Illustration von einem Mädchen und einem Jungen zu sehen, die beide eine Schultüte tragen und zu einem Gebäude am linken Bildrand laufen. Der Titel ist mit Kreide an eine Tafel geschrieben.

Ich komme in die Schule

Lieder und Geschichten für die Schultüte

Endlich geht die Schule los! Dort kann man nicht nur viel lernen, sondern auch neue Freunde finden. Kevin ist Streitschlichter auf dem Schulhof und Laura organisiert mit ihren Mitschülern eine Tauschaktion für Pausenbrote.

mehr...

Auf der Illustration ist ein Junge auf dem Töpfchen mit einem Buch in der Hand, zu sehen, sowie ein weiteres Kind in einer Kinderbadewanne mit einem Quietscheentchen in der Hand.

Manfred Mai: Meine allerersten Minutengeschichten und Lieder

Baden, kämmen, Pipi machen

Die leicht verständlichen Geschichten nehmen die Allerkleinsten mit ins Badezimmer und zeigen, dass Haare waschen, aufs Töpfchen gehen und Zähne putzen Spaß macht.

mehr...

Auf der Illustration sind drei Kinder zu sehen, die mit Bauklötzen spielen, ein Kind das malt und zwei Kinder, die einer Frau beim Vorlesen lauschen.

Ulrich Maske: Wie schön - ich gehe in den Kindergarten!

Lieder, Reime und Geschichten

Im Kindergarten wird es nie langweilig, denn jeden Tag lernt man etwas Neues. Mit den heiteren Liedern können die Kleinen spielerisch Zahlen lernen, Farben raten, ihren Körper kennenlernen und im Morgenkreis gemeinsam hüpfen und klatschen.

mehr...

Cover Liederalbum: Die fabelhaften 3: Es lebt der Eisbär in Sibirien

Die fabelhaften 3: Es lebt der Eisbär in Sibirien

Hits für Klein und Groß

Hier steppt nicht nur der Eisbär! Mit ihrem dritten Album liefern Bettina Göschl, Ulrich Maske und Matthias Meyer-Göllner eine neue Ladung frecher Hits und bekannter Klassiker.

mehr...

Auf dem Liederalbum ist eine Illustration abgebildet, auf der zwei Kinder zu sehen sind, die draußen neben einem Baum tanzen. Hinter ihnen liegt ein weiteres Kind auf einer Mauer und sieht ihnen zu.

Die fabelhaften 3: Auf der Mauer, auf der Lauer

Die schönsten Kinderzimmerhits

Mit ihrem zweiten Liederalbum bringen Bettina Göschl, Ulrich Maske und Matthias Meyer-Göllner Schwung in jede Kinderparty. Eigene Hits und freche Klassiker wie das Sesamstraßenlied, "Probier's mal mit Gemütlichkeit" oder "La Bamba" gehen ins Ohr und in die Beine.

mehr...

Seiten:  1 

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum