Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Auf dem Hörbuch ist eine bewaldete, bergige Küste abgebildet, die von drei Indianern mit Paddeln und einem Wal überblendet wird.

2 CDs • ISBN 978-3-8337-1283-8

In den Warenkorb legen € 15,00 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...
Der Gesang der Orcas
1:23 min. - 128 KBits/s

Antje Babendererde: Der Gesang der Orcas

Interpret: Carla Swiderski

Musik: Ulrich Maske

Gesamtspielzeit: 02:27:07

Sofie ist tief beeindruckt von den majestätischen Orcas vor der Küste Nordamerikas. Der junge Makah-Indianer Javid fährt mit ihr allein auf das Meer hinaus, um die Wale ganz nah zu sehen. Hier kann Sofie zum ersten Mal die Trauer um ihre Mutter vergessen. Doch dann kommt ein Sturm ...
Was sie gemeinsam erleben, verbindet die Deutsche und den Indianerjungen, auch wenn sie ganz unterschiedlich aufgewachsen sind. Eine Geschichte von Walen, den uralten Traditionen der Makah-Indianer und der ersten Liebe.

Die junge Sprecherin Carla Swiderski schildert Sofies Erlebnisse, ihre Gefühle und Träume.

Das gleichnamige Buch ist im Arena Verlag erschienen.

Downloads:

Pressestimmen:

Sofies Begegnungen mit einer uralten Tradition und der grandiosen Natur stoßen eine innere Entwicklung an, die von der jungen Sprecherin Carla Swiderski einfühlsam und natürlich wiedergegeben wird.
ekz.bibliotheksservice

weitere Pressestimmen...

Auszeichnungen:

hr2-Hörbuchbestenliste

Carla Swiderski liest dieses Jugendbuch mit unverbraucht frischer Stimme, der man die Sympathie für Sofie anhört.

Unsere Tipps für Sie:

  • Das Cover wurde gezeichnet und zeigt Ruby Fairygale. Sie hat lange, rote Haare und türkisgrüne Augen. Der Hintergrund ist auch türkis und um den Titel ranken sich grüne Blätter.
    Ruby Fairygale. Der Ruf der Fabelwesen
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die eine Gruppe von Menschen in einem Ruderboot auf dem offenen Meer zeigt.
    In einem Boot
  • Auf dem Hörbuch ist ein Adler abgebildet, der am Himmel über Gräser fliegt.
    Julischatten
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die ineinanderliegende Feuerkreise im Weltall zeigt.
    Ich bin Nummer Vier
  • Auf dem Hörbuch ist ein Teil einer bunt bemalten, aus Holt geschnitzten Figur abgebildet, hinter der ein Wald im Nebel aufragt.
    Rain Song
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die einen roten Stoff auf einer Fläche mit Beschlägen, Siegel, Schriftzeichen und Ornamenten zeigt.
    Die Medici-Chroniken. Hüter der Macht
  • Auf dem Hörbuch sind die Augen eines Huskys abgebildet und darunter zwei Personen mit einem Schlitten, der von Hunden gezogen wird,
    Wildnis
  • Auf dem Hörbuch ist eine Welle abgebildet und darüber der vordere Teil von zwei Surfbrettern.
    Indigosommer
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die eine Jungen in Stiefeln und mit Maske auf einer Brücke in Venedig zeigt.
    Herr der Diebe
  • Auf dem Hörspiel sind die Schauspieler aus dem Film
    Krabat. Das Original-Hörspiel zum Film
Das Foto zeigt die Autorin Antje Babendererde.

© Antje Babendererde

Antje Babendererde

Antje Babendererde, geboren 1963, wuchs in Thüringen auf und arbeitete nach dem Abi als Hortnerin, Arbeitstherapeutin und Töpferin, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Viele Jahre lang galt ihr besonderes Interesse der Kultur, Geschichte und heutigen Situation der Indianer. Ihre einfühlsamen Romane zu diesem Thema für Erwachsene wie für Jugendliche fußen auf intensiven Recherchen während ihrer USA-Reisen und werden von der Kritik hoch gelobt. Mit ihren Romanen "Isegrim" und "Der Kuss des Raben" kehrt die Autorin zu ihren Thüringer Wurzeln zurück.

Das Foto zeigt Carla Swiderski

© Jasmin Shamsi

Carla Swiderski

Carla Swiderski studierte Germanistik und Medien- und Kommunikationswissenschaften in Hamburg, London und New York. Sie arbeitete in der Produktion von internationalen Kinofilmen und im Lektorat des Ullstein Verlags. Heute ist sie als freie Autorin und Lektorin sowie in der Wissenschaft tätig.

Das Foto zeigt den Autor Ulrich Maske.

© Gabriele Swiderski

Ulrich Maske

Ulrich Maske, geboren in Hannover, arbeitete nach seinem Studienabschluss als Diplompsychologe und als Musikproduzent mit Hannes Wader, Zupfgeigenhansel sowie vielen international namhaften Folk- und Jazzmusikern. Zudem produzierte er Hörbücher und Hörspiele für Kinder und Erwachsene. Seine Produktionen erhielten zahlreiche Auszeichnungen. Ulrich Maske schreibt als Text- und Musikautor Bücher, Kinderlieder, Reime und Gedichte, die neben seinen Hörspiel-, Hörbuch- und Musikproduktionen bei JUMBO erscheinen. Als Programmleitung des JUMBO Verlags verantwortet er die Programme JUMBO, Goya libre und GoyaLiT. Er lebt in Hamburg.

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum