Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Cover Hörbuch: Kenneth Grahame, Elke Leger: Der Wind in den Weiden - Moderne Klassiker als HörAbenteuer

CD • ISBN 978-3-8337-1613-3

In den Warenkorb legen € 8,00 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...

Kenneth Grahame, Elke Leger: Der Wind in den Weiden

Moderne Klassiker als HörAbenteuer

Interpret: Karl Menrad

Musik: Ulrich Maske

Gesamtspielzeit: 01:00:25

Als der treuherzige Maulwurf beim Frühjahrsputz aus seiner dunklen Höhle flieht, lernt er neue Freunde kennen: die kluge Wasserratte, den würdevollen Dachs und den hochmütigen und technikversessenen Kröterich. Eines Tages klaut der verrückte Kröterich ein Automobil und stürzt sich und seine Freunde in wilde Abenteuer.

"Der Wind in den Weiden" ist in der Reihe "Kinderklassiker als HörAbenteuer" erschienen. Unter dem Motto "Augen zu - Film ab" erzählen namhafte Sprecher die großen Geschichten der Kinderliteratur neu. Die klassischen Texte wurden behutsam gekürzt und liebevoll nacherzählt.

Das gleichnamige Buch ist im Arena Verlag erschienen.

Downloads:

Pressestimmen:

Karl Menrad liest die Figuren ausdrucksstark: hilfsbereit und fröhlich die Wasserratte, freundlich-naiv den Maulwurf, gutmütig-brummend den Dachs und mal überschwänglich, dann wieder zerknirscht den Knöterich.
hörBücher

weitere Pressestimmen...

Unsere Tipps für Sie:

  • Auf dem Cover ist die Illustration von zwei Jungen zu sehen, die auf einem Steg sitzen und die Füße ins Wasser baumeln lassen. Der linke Junge angelt.
    Tom Sawyers & Huckleberry Finns Abenteuer
  • Auf dem Cover sind zwei ältere Männer zu sehen, die sich miteinander unterhalten. Sie tragen beide orientalische Kleidung.
    Nathan der Weise
  • Auf dem Cover ist eine Illustration abgebildet, auf der ein Mann mit einem langem Bart, der sich mit einem mann mit schwarzen Haaren unterhält. Der mann mit dem bart hat einen Sonnenschirm in der einen Hand, auf der anderen sitzt ein Papagei.
    Robinson Crusoe
  • Auf dem Cover ist ein Nussknacker abgebildet, der ein Schwert nach oben streckt und im Scheinwerferlicht steht. Im Hintergrund sind drei Mäuse, zwei Soldaten und eine Ballerina abgebildet.
    Nussknacker und Mausekönig
  • Auf dem Hörspiel ist eine Illustration zu sehen, in der sich zwei Mädchen unter der Erde bei den Wurzeln von zwei Bäumen befinden. Zwischen ihnen befindet sich eine Lücke in den Wurzeln und man sieht eine Wiesenlandschaft.
    Etwas von den Wurzelkindern & weitere Geschichten
  • Auf dem Hörbuch ist eine Zeichnung von Wilhelm Busch abgebildet, die die Jungen Max und Moritz im Porträt zeigt.
    Max und Moritz & andere heitere Geschichten
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die den Bären Balu, den Jungen Mowgli und den schwarzen Panter Baghira zeigt, die durch den Wald laufen. Der Panther und der Junge schauen nach oben, dem Bären ins Gesicht.
    Das Dschungelbuch
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die ein Mädchen im Kleid zeigt, das von einer Frau mit Krone, Zepter, Kappe und Umhang am Arm mitgeführt wird. Beide gehen stark vornübergebeugt.
    Alice hinter den Spiegeln
  • Das Cover des Hörbuchs zeigt Peter Pan mit einem Helm, der mit der Fee Glöckchen durch die Luft schwebt.
    Peter Pan
  • Cover Hörbuch: Antoine de Saint-Exupéry: Der kleine Prinz
    Der kleine Prinz

Kenneth Grahame

Kenneth Grahame wurde 1859 im schottischen Edinburgh geboren. Da er sich ein Studium nicht leisten konnte, trat er nach einer Ausbildung in Oxford in die Dienste der Bank von England. Mit Erzählungen, die er ursprünglich für seinen Sohn geschrieben hatte, machte er sich einen Namen als Autor. Er veröffentlichte diese in verschiedenen Zeitschriften und war mit seinen ersten Erzählbänden "The Pagan Papers", "The Golden Age" und "Dream Days" sehr erfolgreich. 1908 erschien sein Buch "Der Wind in den Weiden", das ihn weltberühmt machte und zu einem Klassiker der Kinderliteratur wurde. Kenneth Grahame starb 1932 in Pangbourne.

Elke Leger

Elke Leger ist Literaturwissenschaftlerin und Psychologin. Sie arbeitet als freie Autorin für Rundfunk, Magazine und Tagespresse. 15 Jahre lang war sie verantwortliche Redakteurin bei der Familienzeitschrift "spielen und lernen". Von ihr sind verschiedene Kinderbücher und Ratgeberbücher erschienen. Sie lebt mit ihren zwei Kindern in Hannover.

Das Foto zeigt den Hörbuchsprecher Karl Menrad.

© Karl Menrad

Karl Menrad

Karl Menrad spielt seit fast 40 Jahren auf Bühnen in der Schweiz, Deutschland und Österreich. Er studierte Germanistik, Geschichte und Theaterwissenschaft, bis er 1968 sein erstes Engagement als Schauspieler erhielt. Es folgten weitere Verträge, u. a. war Karl Menrad 14 Jahre lang am Burgtheater Wien bei Claus Peymann engagiert. Das Fernsehpublikum kennt ihn aus der ORF-/ZDF-Serie "Schlosshotel Orth". Heute arbeitet Karl Menrad als Schauspieler, Rundfunk-, Hörbuch- und Synchronsprecher. Er lebt in Wien.

Das Foto zeigt den Autor Ulrich Maske.

© Gabriele Swiderski

Ulrich Maske

Ulrich Maske, geboren in Hannover, arbeitete nach seinem Studienabschluss als Diplompsychologe und als Musikproduzent mit Hannes Wader, Zupfgeigenhansel sowie vielen international namhaften Folk- und Jazzmusikern. Zudem produzierte er Hörbücher und Hörspiele für Kinder und Erwachsene. Seine Produktionen erhielten zahlreiche Auszeichnungen. Ulrich Maske schreibt als Text- und Musikautor Bücher, Kinderlieder, Reime und Gedichte, die neben seinen Hörspiel-, Hörbuch- und Musikproduktionen bei JUMBO erscheinen. Als Programmleitung des JUMBO Verlags verantwortet er die Programme JUMBO, Goya libre und GoyaLiT. Er lebt in Hamburg.

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum