Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Auf dem Cover ist die Illustration zweier Fußballmannschaften zu sehen, die gegeneinander spielen. In der Mitte des Spielfelds steht eine Maus, die die Kleidung eines Schiedsrichters trägt und auf einer Trillerpfeife pfeift.

CD • ISBN 978-3-8337-3866-1

In den Warenkorb legen € 5,00 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...

Dribbeln, passen, Spaß haben!

Die schönsten Geschichten und Lieder rund um den Fußball

Interpret: Matthias Meyer-Göllner, Monty Arnold, Inga Reuters, Carina Kohrt, Robert Metcalf

Musik: Matthias Meyer-Göllner, Robert Metcalf

Gesamtspielzeit: 53:24

Ein neuer Ball, der FC Ameise, ein Torwartmonster und vieles mehr lassen die Herzen von kleinen und großen Fußballfans mit dieser CD höher schlagen. Hier sind aufregende Geschichten und mitreißende Lieder vereint, bei denen die Zuhörer gespannt mitfiebern können. Sie erzählen von schnellen Pässen, lautem Torjubel und enormem Teamgeist. Diese sportliche Mischung sollten sich kickbegeisterte Fußballfreunde auf keinen Fall entgehen lassen.

Inhalt: Ein Maulwurf am Elfmeterpunkt (Lied) • Das war gemein! • Große Aufregung FC Ameise • Das Torwartmonster (Lied) • Vor der Kiste • Tanz auf dem Vulkan • Sport an jedem Ort (Lied) • Der neue Ball • Nach dem Spiel (Lied)

Empfehlungen |  |
 |  |

Downloads:

Unsere Tipps für Sie:

  • Auf dem Cover ist die Illustration einer Schnecke zu sehen, vor der ein Schild
    Jetzt geht's los - Schule macht Spaß!
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Kindes zu sehen, das von rechts nach links vor einem Zaun läuft. Es trägt einen Hut und blickt den Betrachter an.
    Abenteuer in Sicht
  • Auf dem Cover ist die Illustration von fünf Kindern, einem Kuschelbär und einem -hasen zu sehen, die sich an den Händen fassen und im Kreis tanzen.
    Komm mit in den Kindergarten!
  • Auf dem Cover ist die Illustration des Weihnachtsmannes zu sehen, der vor einem Kind und einem Hund steht. Neben ihm steht ein Sack, aus dem eine Rute ragt.
    Lieber, guter Weihnachtsmann
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Mädchens mit einem roten Mantel abgebildet, das mit einem Korb in der Hand durch den Wald läuft. Im Hintergrund ist ein Wolf zu sehen, der  sich zwischen den Bäumen versteckt.
    Rot wie Rosen und weiß wie Schnee
  • Auf dem Cover ist eine Illustration abgebildet, auf der das Porträt eines Mädchens, das im Herbstlaub spielt, zu sehen ist. Vor ihr fliegen zwei Figuren aus Kastanien durch das Bild.
    Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da!
  • Auf dem Cover ist die Illustration von drei Kindern zu sehen, die mit Schulranzen auf dem Rücken auf einem Weg gehen. Zwei Kinder laufen, eines fährt auf dem Rad nebenher.
    Alles für die Schultüte
  • Auf dem Cover ist eine Illustration eines Hasens abgebildet, der auf einer Hängematte liegt. Unter ihm stehen neun Küken, die die Schnäbel weit aufgesperrt haben und singen. Am linken Rand der Hängematte steht ein Vogel, der Geige spielt.
    Kükenlieder und Hasenträume
  • Auf dem Cover ist eine Illustration von einem Weihnachtsmann zu sehen, der Schlittschuh fährt und einen Schlitten mit zwei Kindern darauf hinter sich her zieht.
    Hell leuchtet der Weihnachtsstern
  • Auf dem Cover ist eine Illustration von einem Mädchen zu sehen, dass eine Blume in Herzform in der Hand hält und einem Mann mit einer Spielkarte als Körper entgegen streckt. Rechts neben ihr sitzt ein Schlagzeug spielender Hase.
    Alice im Wunderland
Das Foto zeigt den Kinderliedermacher Matthias Meyer-Göllner.

© Matthias Meyer-Göllner

Matthias Meyer-Göllner

Matthias Meyer-Göllner, geboren 1963 in Neumünster, dichtet und singt Lieder für Kinder. Seit seinem Studium der Sonderpädagogik, Schwerpunkt Musik, engagiert er sich für Kinder und Kinderlieder. 1993 gründete Meyer-Göllner in Kiel den "MusiKinderladen". Mit Familienworkshops, Musikveranstaltungen und Mitmach-Konzerten tritt er 150 Mal im Jahr auf. Er führt Musicalprojekte in Zusammenarbeit mit Schulen durch und gibt seine Erfahrungen in Seminaren und Fortbildungsveranstaltungen an Pädagogen weiter. Matthias Meyer-Göllner lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Kiel.

Monty Arnold

Monty Arnold, geboren 1967 in Mönchengladbach, hat sich als literarischer Entertainer, Kabarettist und Stimmenimitator einen Namen gemacht. Ende der achtziger Jahre stand er erstmals mit eigenen Programmen auf der Bühne. Das Fernsehpublikum kennt ihn aus den TV-Reihen "Comedy Factory" und dem "Quatsch Comedy Club" des Senders ProSieben. Auf der Leinwand war er unter anderem in "Der bewegte Mann" zu sehen. Arnold leiht zahlreichen Trickfilmfiguren seine Stimme, unter anderem in "Käpt'n Blaubär" und "Das kleine Arschloch". Außerdem arbeitet er regelmäßig für Musiksendungen des Saarländischen und des Norddeutschen Rundfunks.

Das Foto zeigt die Hörbuchsprecherin Inga Reuters.

© Inga Reuters

Inga Reuters

Inga Reuters, geboren 1977, studierte Neuere Deutsche Literatur- und Medienwissenschaft, Ältere deutsche Literatur- und Sprachwissenschaft sowie Kunstgeschichte. Seit 2004 gehört sie dem JUMBO-Team an und arbeitet im Lektorat. Für JUMBO spricht sie auch Hörbuchreihen für Kinder sowie mehrere Produktionen für Erwachsene.

Carina Kohrt

Carina Kohrt schloss an ihre Ausbildung zur Erzieherin eine Lehre zur Spiel- und Theaterpädagogin an. Seitdem ist sie auch als Regisseurin tätig. Darüber hinaus bietet sie Theaterpädagogische Projekte für Kinder und Erwachsene an. Seit 1999 ist Kohrt Mitglieddes Theater Zeitgeist e.V.. Zusammen mit ihrem Mann Christoph hat sie das "Theaterfimmel" gegründet. Für Matthias Meyer-Göllner sang sie bereits auf mehreren seiner CDs mit und stand mit ihm auf der Bühne. Mit ihrem Mann und der gemeinsamen Tochter lebt sie in Plön.

Das Foto zeigt den Kinderliedermacher Robert Metcalf.

© Heinz Kleim

Robert Metcalf

Robert Metcalf, in England geboren und aufgewachsen, ist als Liedermacher, Workshopleiter, Darsteller und Moderator seit vielen Jahren "rund ums Kinderlied" engagiert. Er studierte in London und Paris und zog 1973 nach Berlin. Nach seinem Studium der Sozialpädagogik arbeitete er unter anderem in einer Beratungsstelle für Drogenabhängige. 1990 machte er sein Hobby zum Beruf, Lieder auf Deutsch und Englisch zu schreiben. Seine Markenzeichen sind originelle Songs und Erzählungen, witzig verpackte Spiel-, Tanz- und Bewegungslieder und natürlich die Melone. Er ist Gewinner des WDR Kinderliederwelt-Wettbewerbs und wurde unter anderem mit dem "LEOPOLD - Gute Musik für Kinder" vom Verband der deutschen Musikschulen ausgezeichnet. Seit 2007 ist er regelmäßig in der "Sendung mit dem Elefanten" des Fernsehsenders KiKA zu sehen. Robert Metcalf lebt in Berlin.

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum