Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Auf dem Hörbuch ist ein Foto abgebildet, das die Luftaufnahme eines Strandes zeigt.

2 CDs • ISBN 978-3-8337-3599-8

In den Warenkorb legen € 7,00 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...
Ostfriesenfete - Klaus-Peter Wolf
2:58 min. - 192 KBits/s

Klaus-Peter Wolf: Ostfriesenfete

Rupert und die Loserparty auf Langeoog

Interpret: Klaus-Peter Wolf

Musik: Bettina Göschl

Gesamtspielzeit: 02:24:28

Autorenlesung

Rupert bekommt unerwartete Post: Seine ehemalige Klassenkameradin Nadja lädt ihn zu einer "Loserparty" auf Langeoog ein. Er ist begeistert - endlich mal keine Spielchen mit "Mein Haus. Mein Auto. Mein Boot.", sondern echte Niederlagen. Oder will Nadja ihn vielleicht nur vorführen? Egal, das Risiko nimmt Rupert gerne in Kauf. Und dann bekommt er auch wirklich seinen großen Auftritt. Als einer der Gäste ermordet wird, steckt Rupert mittendrin: im Schlamassel und in einer Ermittlung. Nur eine kann diese Situation retten: Ann Kathrin Klaasen schreitet auf Langeoog ein und greift Rupert bei der Lösung des Falls unter die Arme.

Wenn Rupert ermittelt, läuft alles etwas anders als geplant. Bestseller-Autor Klaus-Peter Wolf spricht den witzig-dreisten Kommissar gewohnt charmant und mit einer selbstironischen Note. Als Bonus enthält die CD den Song "Rupert" von der CD "Ostfriesenblues". "Ostfriesenfete" ist ein Muss für jeden echten Fan!

Das Hörbuch basiert auf dem gleichnamigen Buch aus dem Fischer Taschenbuch Verlag.

Downloads:

Pressestimmen:

Volle Punktzahl für diesen humorvollen und spannenden Ostfriesenkrimi!
wir-besprechens.de

Unsere Tipps für Sie:

  • Das Cover ist grau-blau-türkis und zeigt eine Küstenszene. Vorne liegt ein orangbraunes Stück Treibholz oder Stein, im Hintergrund sind verschwommen Wellenbrecher zu sehen. Der Titel ist stempelartig und orange.
    Rupert undercover. Ostfriesische Mission
  • Das Cover ist graphisch und scherenschnittartig gestaltet. Der Hintergrund ist gelb, davor hebt sich ein Traktor ab.
    Helga räumt auf. Frau Huber ermittelt.
  • Das Cover zeigt den Blick auf eine entfernte, beleuchtete Straße in der Dämmerung, die zwischen Bäumen hindurchführt. Der Himmel leuchtet blau, während die Bäume schwarz scheinen.
    Kilometer 123
  • Das Cover zeigt den blick auf ein kleines, rotes, schwedisches Haus an einem See. Ein Bootsanleger ragt ins Wasser, im Hintergrund ist ein Wald zu sehen.
    Eiskalte Augenblicke. Kurze Krimis aus Sandhamn
  • Das Cover zeigt eine Frau von Hinten, die auf einem Feldweg steht. Neben ihr sind Gänse, im Hintergrund ist ein Traktor und die Sonne geht unter.
    Mathilda oder Irgendwer stirbt immer
  • Auf dem Cover ist das Foto einer gelbe Krabbe abgebildet.
    Ostfriesenhölle
  • Das Bild zeigt das Cover von Ostfrisenhölle. Zu sehen ist ein grüngelber Krebs in einem Lichtkreis. Die Schriftv leuchtet rot vor dem dunklen Hintergrund.
    Ostfriesenhölle
  • Auf dem Cover ist ein Bücherstapel mit einer Weinflasche, die oben drauf steht zu sehen. Außerdem ist die Mose, einige Trauben und zwei Gebäude abgebildet.
    Der Oktobermann
  • Im Hintergrund ist eine Karte Londons zu sehen, in die ein Schwert gerammt wurde. Aus dem Einstich fließt rote Farbe. Es ist außerdem ein Fluss zu sehen, der rot eingefärbt ist. Unten links ist die Illustration eines Fuchses abgebildet.
    Die Glocke von Whitechapel
  • Auf dem Cover ist die Luftaufnahme eines Leuchtturms zu sehen.
    Todesspiel im Hafen
Das Foto zeigt den Autor Klaus-Peter Wolf.

© Gaby Gerster

Klaus-Peter Wolf

Klaus-Peter Wolf, geboren 1954 in Gelsenkirchen, ist freier Schriftsteller. Er schreibt Romane und Krimis, Kinder- und Jugendbücher und verfasste Drehbücher, unter anderem für den "Tatort" und "Polizeiruf 110". Seine Bücher wurden in 24 Sprachen übersetzt und über elf Millionen Mal verkauft. Mehr als 60 seiner Drehbücher wurden verfilmt. Klaus-Peter Wolf erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Erich-Kästner-Preis und den Anne-Frank-Preis. Sein Roman "Ostfriesensünde" wurde von den Lesern der "Krimi-Couch" zum "Besten Kriminalroman des Jahres 2010" gewählt. Die Romane seiner Serie mit Hauptkommissarin Ann Kathrin Klaasen stehen regelmäßig mehrere Wochen auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste, derzeit werden einige Bücher der Serie prominent fürs ZDF verfilmt. "Ostfriesenkiller" begeisterte Millionen von Zuschauern. Klaus-Peter Wolf lebt in der ostfriesischen Stadt Norden.

Das Foto zeigt die Kinderliedermacherin Bettina Göschl mit einer Gitarre.

© JUMBO Verlag

Bettina Göschl

Bettina Göschl, geboren 1967 in Bamberg, ist ausgebildete Erzieherin. Elf Jahre lang war sie als Gruppenleiterin in der Elementar- und Heilpädagogik tätig. Seit 1992 schreibt sie Lieder und Geschichten für Kinder. Später kamen Drehbücher für das Kinderfernsehen hinzu. Bettina Göschls Lieder sind vielen Kindern aus der Fernsehsendung "SingAlarm" auf KiKA und aus der Radiosendung "Bärenbude" auf WDR 5 bekannt. Sie tourt in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im JUMBO Verlag sind zahlreiche CDs und Kinderbücher von Bettina Göschl erschienen. Sie lebt als freie Autorin und Musikerin an der Nordseeküste.

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum