Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Auf dem Hörbuch ist ein Mann mit einem arabischen Kopftuch abgebildet, der auf einem Teppich sitzt und mit einem Bogen ein Saiteninstrument spielt. Im Hintergrund ist eine Moschee vor einer Bergkette abgebildet, über der ein Halbmond steht.

CD • ISBN 978-3-8337-2578-4

In den Warenkorb legen € 10,00 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...
Arabische Märchen
0:54 min. - 128 KBits/s

Arabische Märchen

Interpret: Henning Venske

Musik: Ulrich Maske

Gesamtspielzeit: 56:21

Die Völker Arabiens sind in aller Welt berühmt für Ihre Kunst, Geschichten zu erzählen. Mal mit fantastischem Ernst, mal mit einem Augenzwinkern entführt der Schauspieler Henning Venske seine Hörer in den märchenhaften Orient. Musiken von Ulrich Maske schaffen Raum für eigene Reflexionen.

Inhalt: Die Geschichte der singenden Rose • Die Geduld • Eine Lügengeschichte

Die Texte wurden von Ursula Assaf-Nowak gesammelt und sind als Buch im Fischer Taschenbuch Verlag erschienen.

Downloads:

Pressestimmen:

Die "Arabischen Märchen" werden das Herz eines jeden Hörspielfans im Sturm erobern, denn sie sind nicht nur hervorragend gesprochen, sondern auch der musikalische Hintergrund stimmt und paßt so genau, daß der Hörer schon sehr schnell verzaubert und mitgerissen wird. Er kann sich leicht und gut in die Situationen hineinversetzen und wird dabei gar nicht merken, wie die Zeit vergeht.
Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

weitere Pressestimmen...

Unsere Tipps für Sie:

  • Das Cover zeigt einen Adler, der von anderen Vögeln umringt ist.
    Das Waldfest
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die eine Gestalt mit Frauenkörper und Ochsenkopf an einem Baum und einen Mann mit einer Laute an einem Torflügel zeigt. Im Hintergrund ist eine hügelige Landschaft mit einem Haus.
    Toskanische Märchen
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die einen Afrikaner mit einem Stab in der Hand und einem Leoparden neben einem Schmetterling in der Steppe zeigt. Im Hintergrund sind ein Elefant und ein Baum.
    Afrikanische Märchen
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die einen geschmückten Indiander vor einer Landschaft und zwei Zelten sowie einen an einem in den Boden gesteckten Stock aufgehängten Tierschädel zeigt.
    Indianermärchen aus Nordamerika
  • Auf den Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die einen roten Teufel mit Hörnern und Kinnbart zeigt, auf dessen ausgestreckten Arm ein weiterer Teufel sitzt, der wiederum den Arm ausstreckt und darauf einen dritten Teufel sitzen hat.
    Märchen von Teufeln
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die einen dreiköpfigen geflügelten Drachen zeigt.
    Märchen von Drachen
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die einen Esel, eine Ziege, ein kleines Männlein mit Hut und Weste, das Querflöte spielt, und ein Mann mit Mütze, der Pfeife raucht, zeigt.
    Irische Märchen
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die eine Katze mit geöffneten Maul zeigt.
    Katzenmärchen
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die einen dornigen Blumenzweig vor dem Nachthimmel zeigt, auf dem eine geflügelte Fee, zwei kleine Männlein und ein Vogel, der einen Wagen mit einem Frosch drin zieht, unterwegs sind.
    Märchen von Feen, Elfen und Kobolden
Das Foto zeigt den Autor und Hörbuchsprecher Henning Venske.

© Bernd Brundert

Henning Venske

Henning Venske, geboren 1939 in Stettin, studierte an der Max-Reinhardt-Schule für Schauspiel in Berlin. Während mehrjähriger Engagements am Schillertheater Berlin und am Hamburger Thalia Theater arbeitete er mit Fritz Kortner, Wolfgang Spier und Samuel Beckett zusammen. Dem Fernsehpublikum ist Henning Venske zum Beispiel aus der "Sesamstraße" und dem "Tatort" bekannt. Er führte Regie, unter anderem für die Münchner Lach- und Schießgesellschaft, und tritt mit eigenen Kabarettprogrammen auf. Zudem schreibt er für Publikumszeitschriften und veröffentlicht eigene Bücher.

Das Foto zeigt den Autor Ulrich Maske.

© Gabriele Swiderski

Ulrich Maske

Ulrich Maske, geboren in Hannover, arbeitete nach seinem Studienabschluss als Diplompsychologe und als Musikproduzent mit Hannes Wader, Zupfgeigenhansel sowie vielen international namhaften Folk- und Jazzmusikern. Zudem produzierte er Hörbücher und Hörspiele für Kinder und Erwachsene. Seine Produktionen erhielten zahlreiche Auszeichnungen. Ulrich Maske schreibt als Text- und Musikautor Bücher, Kinderlieder, Reime und Gedichte, die neben seinen Hörspiel-, Hörbuch- und Musikproduktionen bei JUMBO erscheinen. Als Programmleitung des JUMBO Verlags verantwortet er die Programme JUMBO, Goya libre und GoyaLiT. Er lebt in Hamburg.

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum