Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Auf dem Cover ist die Illustration eines großen Bettes zu sehen, in dem zehn Kinder nebeneinander liegen. Sieben Kinder schlafen, die übrigen drei sind wach. Links neben dem Bett ist eine Wandlampe zu sehen, die eingeschaltet ist.

Erscheint voraussichtlich am 31.08.2018

Buch • ISBN 978-3-8337-3886-9 • € 15,00

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...

Ulrich Maske, Gisela Dürr: Gehen zehn in ein Bett

Zehn Bettgenossen kuscheln sich warm und gemütlich gemeinsam in ein Bett. Dem Kleinsten allerdings ist es nicht bequem genug. Einen nach dem anderen drängelt er seine Schlafkumpanen unter der warmen Decke hervor. Geht es ihm dabei wirklich nur um seine Bequemlichkeit? Oder möchte der Kleinste vielleicht nur nicht schlafen?

Liebevolle und farbenfrohe Illustrationen nehmen kleine Zubettgeher mit auf ein Zahlenabenteuer vor dem Schlafengehen. Mit Abdruck des deutschen und englischen Textes hinten im Buch.

Format: 302 x 208 mm • 32 Seiten • gebunden • durchgehend farbig illustriert mit Poster mit Glow-in-the-dark-Effekt

Empfehlungen |  |
 |  |

Downloads:

Unsere Tipps für Sie:

  • Auf dem Cover ist eine Illustration von einem großen Bücherstapel zu sehen, der in die Höhe ragt. Oben liegt ein Kind auf dem Rücken, es hält ein Buch in seinen ausgestrecken Händen und liest. Links und rechts des Bücherturms stehen zwei Bäume.
    Der höchste Bücherberg der Welt
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Baumhauses zu sehen. In dem Baumhaus sitzt ein Junge. Auf seiner linken Hand sitzt ein Vogel. Neben ihm und in der Baumkrone sind weitere Vögel zu sehen. Am Fuß des Baumhauses läuft eine Katze.
    Kleine Welten
  • Auf dem Cover ist die Illustration einer Biene abgebildet, die auf einer großen Sonnenblume sitzt. Sie hat eine Schleife an ihrem rechten Fühler. Im Hintergrund sind weitere Sonnenblumen zu sehen.
    Kleine Biene Hermine, wo bist du zu Haus?
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Drachen zu sehen, der auf einem Hügel von links nach rechts läuft. Hinter ihm laufen zwei Kinder. Im Hintergrund sind links und rechts Häuser zu sehen.
    Paffi. Ein kleiner Drache bringt Glück
  • Auf dem Cover ist eine Illustration eines Mädchens abgebildet, die zwischen vielen Farbtöpfen und Pinseln steht. In der rechten Hand hält sie einen Pinsel.
    Welche Farbe hat ein Kuss?
  • Auf dem Cover ist eine Illustration abgebildet, auf dem eine Ente und mehrere Küken in einem See schwimmen. Am Ufer sitzen ein Kind und ein Fuchs.
    Alle meine Entchen
  • Auf dem Cover ist eine Illustration von einem Jungen Papierrüstung und Holzschwert zu sehen, der auf einem Einhorn sitzt. Der Kopf des Einhorns ist zu dem Jungen gedreht. Im Hintergrund ist eine hügelige Landschaft sowie Bäume zu sehen.
    Die Träne des Einhorns
  • Auf dem Cover ist Emily auf einer Wiese abgebildet. Links von ihr stehen ein Pferd, ein Schaf und ein Huhn, rechts von ihr ein Hund, eine Kuh, ein Schwein und ein Hahn.
    Emily auf dem Bauernhof
  • Auf dem Cover ist Emily auf einer Wiese abgebildet. Links von ihr stehen ein Pferd, ein Schaf und ein Huhn, rechts von ihr ein Hund, eine Kuh, ein Schwein und ein Hahn.
    Emily auf dem Bauernhof / Emily op'n Buernhoff
  • Auf dem Cover sind ein Junge und ein Mädchen abgebildet. Sie schauen in ein Tal mit lilanen Höhlen, einer roten und gelben Stadt. Im Hintergrund sieht man ein blaues Dorf vor dem Meer.
    Die wunderbare Reise nach Farbula
Das Foto zeigt den Autor Ulrich Maske.

© Gabriele Swiderski

Ulrich Maske

Ulrich Maske, geboren in Hannover, arbeitete nach seinem Studienabschluss als Diplompsychologe und als Musikproduzent mit Hannes Wader, Zupfgeigenhansel sowie vielen international namhaften Folk- und Jazzmusikern. Zudem produzierte er Hörbücher und Hörspiele für Kinder und Erwachsene. Seine Produktionen erhielten zahlreiche Auszeichnungen. Ulrich Maske schreibt als Text- und Musikautor Bücher, Kinderlieder, Reime und Gedichte, die neben seinen Hörspiel-, Hörbuch- und Musikproduktionen bei JUMBO erscheinen. Als Programmleitung des JUMBO Verlags verantwortet er die Programme JUMBO, Goya libre und GoyaLiT. Er lebt in Hamburg.

Das Foto zeigt Gisela Dürr

© Gisela Dürr

Gisela Dürr

Gisela Dürr, geboren 1968 in Laupheim, studierte Kommunikationsdesign an der Fachhochschule Mainz. Neben Kinderbüchern, Jugendlexika und Spielen illustriert sie auch Sachbücher.

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum