Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Cover Hörbuch: Edgar Wüpper: Geschichten von Indianern

CD • ISBN 978-3-8337-3087-0

In den Warenkorb legen € 4,99 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...
Geschichten von Indianern
3:59 min. - 192 KBits/s

Edgar Wüpper: Geschichten von Indianern

Interpret: Karl Menrad

Gesamtspielzeit: 43:36

Sieben spannende und informative Geschichten für kleine Indianer. In der Weite der Prärie warten jede Menge Abenteuer: Die beiden Indianerjungen Catinga und Chara versuchen mutig, den "Großen Fluss" zu durchqueren. Halten ihre Kräfte den starken Strömungen stand? Die Indianermädchen Yoni und Rasa lernen von Großmutter Wiluta die Kräfte der Pflanzen kennen. Nach einer Büffeljagd erleben die Indianerkinder, wie wichtig das mächtige Tier für das Leben der Indianer ist. Großvater Matho verwundert seine Zuhörer mit der Geschichte von der Grille. Und Wiluta erzählt von Wakan tanka, dem Großen Geist, der in allem ist und dafür sorgt, dass alles Leben weitergeht.

Die "Geschichten von Indianern" werden von Karl Menrad gesprochen, der mit seiner ruhigen und spannenden Art Geschichten zu erzählen große und kleine Zuhörer in den Bann zieht. Die Musiken von Ulrich Maske entführen zusätzlich in eine geheimnisvolle Welt.

Inhalt: Der große Fluss • Bruder Büffel • Die Geschichte von der Grille • Yoni spricht mit den Pflanzen • Das Verschenkfest • Der weiße Mann • Wakan tanka, der Große Geist

Das Buch ist unter dem Titel "Leselöwen - Indianergeschichten" im Loewe Verlag erschienen.

Downloads:

Pressestimmen:

Eindrucksvoll ist die Geschichte, in der ein Weißer den Klang einer heruntergefallenen Münze sofort wahrnimmt, nicht aber die Grille im Gebüsch. So werden eine Menge Weisheiten vermittelt, die auch für unser Leben von Bedeutung sind. Die Geschichten werden mit ruhiger, eindrucksvoller Stimme erzählt, unterbrochen von sehr passenden, kleinen Musikstücken, die die Vorstellung von Indianern am abendlichen Feuer hervorrufen.
Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

weitere Pressestimmen...

Unsere Tipps für Sie:

  • Auf dem Cover ist die Illustration ist ein aufgeklapptes Buch zu sehen, aus dem eine Wolke mit Drachen, Einhörnern, Schlössern und Bergen aufsteigt.
    Bäumchen, rüttel dich und schüttel dich!
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Mannes zu sehen, der auf einer Säule sitzt. er blickt angsterfüllt eine Maus an, die von links nach rechts durch das Bild läuft.
    Da läuft die Maus!
  • Auf dem Cover ist die Illustration einer Schnecke zu sehen, vor der ein Schild
    Jetzt geht's los - Schule macht Spaß!
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Kindes zu sehen, das von rechts nach links vor einem Zaun läuft. Es trägt einen Hut und blickt den Betrachter an.
    Abenteuer in Sicht!
  • Auf dem Cover ist die Illustration von fünf Kindern, einem Kuschelbär und einem -hasen zu sehen, die sich an den Händen fassen und im Kreis tanzen.
    Komm mit in den Kindergarten!
  • Auf dem Cover ist die Illustration des Weihnachtsmannes zu sehen, der vor einem Kind und einem Hund steht. Neben ihm steht ein Sack, aus dem eine Rute ragt.
    Lieber, guter Weihnachtsmann
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Mädchens mit einem roten Mantel abgebildet, das mit einem Korb in der Hand durch den Wald läuft. Im Hintergrund ist ein Wolf zu sehen, der  sich zwischen den Bäumen versteckt.
    Rot wie Rosen und weiß wie Schnee
  • Auf dem Cover ist eine Illustration abgebildet, auf der das Porträt eines Mädchens, das im Herbstlaub spielt, zu sehen ist. Vor ihr fliegen zwei Figuren aus Kastanien durch das Bild.
    Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da!
  • Auf dem Cover ist die Illustration von drei Kindern zu sehen, die mit Schulranzen auf dem Rücken auf einem Weg gehen. Zwei Kinder laufen, eines fährt auf dem Rad nebenher.
    Alles für die Schultüte
  • Auf dem Cover ist die Illustration zweier Fußballmannschaften zu sehen, die gegeneinander spielen. In der Mitte des Spielfelds steht eine Maus, die die Kleidung eines Schiedsrichters trägt und auf einer Trillerpfeife pfeift.
    Dribbeln, passen, Spaß haben!

Edgar Wüpper

Edgar Wüpper, geboren 1945, studierte Ethnologie, Soziologie und Publizistik in Göttingen. Er ist freier Journalist für Rundfunk, Fernsehen und Zeitungen und Autor mehrerer Kinder- und Jugendbücher. Edgar Wüpper lebt auf einem kleinen Bauernhof in der Nähe von Kassel.

Das Foto zeigt den Hörbuchsprecher Karl Menrad.

© Karl Menrad

Karl Menrad

Karl Menrad spielt seit fast 40 Jahren auf Bühnen in der Schweiz, Deutschland und Österreich. Er studierte Germanistik, Geschichte und Theaterwissenschaft, bis er 1968 sein erstes Engagement als Schauspieler erhielt. Es folgten weitere Verträge, u. a. war Karl Menrad 14 Jahre lang am Burgtheater Wien bei Claus Peymann engagiert. Das Fernsehpublikum kennt ihn aus der ORF-/ZDF-Serie "Schlosshotel Orth". Heute arbeitet Karl Menrad als Schauspieler, Rundfunk-, Hörbuch- und Synchronsprecher. Er lebt in Wien.

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum