Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Auf dem Cover des Hörspiels ist eine Illustration von einem Bären zu sehen, der in einer Höhle auf einer Bettdecke sitzt. Er schaut nach oben. Neben ihm liegt ein schlafendes Mädchen unter der Decke.

CD • ISBN 978-3-8337-3535-6

In den Warenkorb legen € 10,99 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...

Martin Waddell : Gute Nacht, kleiner Bär! & Gut gemacht, kleiner Bär!

Interpret: Joachim Kaps, Frank Hoffmann, Rolf Nagel

Musik: Ulrich Maske, Peter Rosmanith

Gesamtspielzeit: 32:12

Nachdem der kleine Bär seine eigene Höhle gebaut und sich dort den ganzen Tag ausgetobt hat, kehrt er am Abend zum großen Bären zurück. Denn nirgend- wo kann er so gut einschlafen wie in dessen Armen: "Gute Nacht, kleiner Bär!" Tagsüber geht der kleine Bär auf Entdeckertour. Er klettert auf Felsen, schaukelt auf Ästen und hüpft über die Steine im Fluss. "Gut gemacht, kleiner Bär!", sagt der große Bär, der immer eine schützende Tatze über seinen Sprössling hält.

In weiteren Tiergeschichten erzählt Ulrich Maske aus dem Alltag von Klein und Groß.

Das Hörbuch basiert auf den gleichnamigen Buchausgaben, die bei Annette Betz erschienen sind.

Downloads:

Pressestimmen:

Die liebevolle Geschichte vom Erwachsenwerden und von Geborgenheit, nach dem Bilderbuch von Martin Waddel (BA 5/05), wird vom vielstimmigen Joachim Kaps hervorragend in Szene gesetzt.
ekz.bibliotheksservice

Unsere Tipps für Sie:

  • Produktabbildung: Bobo Siebenschläfer feiert Weihnachten

Das Cover ist dunkelrot. In der Mitte steht ein Weihnachtsbaum, der hell erleuchtet ist und den Bobo gerade schmückt. Vor ihm auf dem Boden liegt ein Stofftier.
    Bobo Siebenschläfer feiert Weihnachten
  • Auf dem Cover ist die Illustration einer Raupe zu sehen, die von links nach rechts kriecht.
    Die kleine Raupe Nimmersatt & weitere Geschichten. Mein kleines HörBuch der Ruhe
  • Auf dem Cover ist die Illustration von Bobo Siebenschläfer zu sehen, in der er eine Einkaufstasche trägt und einen Trolley mit Einkäufen hinter sich her zieht.
    Bobo Siebenschläfer
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines karierten Elefanten zu sehen, der von links nach rechts durchs Bild läuft. Links neben ihm steht ein Baum, dessen Ast bis zu dem Gesicht des Elefanten reicht, von dem sich eine Schlange zum Elefanten beugt.
    Elmar und das große Kitzeln & weitere Geschichten
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines Gitarre spielenden Elefanten, auf dessen Nase eine Maus steht und ein Trompete spielender Bär zu sehen. Im Vordergrund haben sich ein Mädchen und ein Junge an den Händen gefasst und tanzen.
    Lieder für kleine Mäuse
  • Auf dem Cover ist eine Illustration von Bobo Siebenschläfer abgebildet, der mit dem Rücken zum Betrachter steht und auf das Meer blickt. Er hat freudig beide Arme in die Höhe gestreckt. Er trägt rote Schwimmflügel.
    Bobo Siebenschläfer. Großer Sommerspaß
  • Auf dem Cover ist eine Illustration von Bobo Siebenschläfer abgebildet, der auf einer Decke sitzt und mit einem kleineren Siebenschläfer spielt. Um sie herum liegen Spielzeuge.
    Bobo Siebenschläfer bekommt ein Geschwisterchen
  • Auf dem Cover ist das Profil von Elmar abgebildet.
    Das große Elmar-Hörbuch
  • Auf dem Cover des Hörspiels ist eine Illustration von Bobo zu sehen, der einen Weihnachtsbaum schmückt. An seinem Ohr und an seinem Schwanz hängen eine Christbaumkugel und ein Stern. Auf dem Boden liegen Papier und ein Stofftierhase.
    Fröhliche Weihnachten, Bobo Siebenschläfer!
  • Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die eine kleine grüne, stachelige Raupe mit rotem Kopf zeigt.
    De gloane Raupm Griagdnedgnua. Die kleine Raupe Nimmersatt auf Bayerisch
Das Foto zeigt den Autor Martin Waddell.

© Martin Waddell

Martin Waddell

Martin Waddell, geboren 1941 in Belfast, ist Kinderbuchautor und wurde vor allem durch seine "Kleiner Bär"-Reihe bekannt. Unter dem Pseudonym Catherine Sefton schrieb er auch Geistergeschichten und Mystery Fiction für Jugendliche. Martin Waddell wurde 2004 mit dem renommierten Hans-Christian-Andersen-Preis ausgezeichnet. Er lebt mit seiner Familie im nordirischen Newcastle in County Down.

Das Foto zeigt den Hörbuchsprecher Joachim Kaps.

© Nadine Pastuschka-Pütz / JUMBO Verlag

Joachim Kaps

Joachim Kaps, geboren 1952 in Görlitz, ist Pantomime, Schauspieler und Sprecher. Kinder kennen seine Stimme aus den TV-Sandmännchengeschichten vom kleinen Raben, die er auch für JUMBO als Hörbuch spricht. Auch Zeichentrickfiguren wie Bugs Bunny oder Winnie Puuhs Freund Tigger leiht er seine markante Stimme. Nach seinem Studium an der Berliner Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" war Joachim Kaps an mehreren Theatern engagiert. Er arbeitet für TV, Hörfunk und Theater und tourt als "Brummkreisel-Achim" mit verschiedenen Clownsprogrammen durch die Lande.

Das Foto zeigt den Hörbuchsprecher Frank Hoffmann.

© Manfred Werner

Frank Hoffmann

Frank Hoffmann, geboren 1938 in Radebeul, absolvierte seine Schauspielausbildung an der Otto Falckenberg Schule in München und stand in Theatern in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf der Bühne. 1967 wurde er Mitglied am Wiener Burgtheater. Bei Gastspielen trat er unter anderem bei den Salzburger Festspielen, am Schauspielhaus Zürich, am Residenztheater München und der Opera San Francisco auf. Zwischen 1975 und 1994 war er Moderator beim ORF. Von September 1997 bis Juni 1999 war er auf dem TV-Sender WIEN1 zu sehen. Zehn Jahre lang gestaltete und moderierte er zudem die Jazzsendung "Round Midnight" auf Ö3. In Österreich ist seine Stimme aus zahlreichen Werbespots sowie als Stationsstimme mehrerer Radiosender bekannt. Frank Hoffmann wurde sowohl mit dem Ehrenkreuz für Kunst und Wissenschaft der Republik Österreich als auch mit dem Kulturpreis des Landes Burgenland ausgezeichnet.

Das Foto zeigt Rolf Nagel

© Nicole Manthey

Rolf Nagel

Rolf Nagel, geboren 1929 in Hamburg, ist ein renommierter Theater- und Fernsehschauspieler. Nach seiner Ausbildung an der Schule für Musik und Theater in Hamburg folgten Engagements an verschiedenen deutschen Bühnen, unter anderem für 15 Jahre am Hamburger Thalia Theater. Von 1966 bis 1995 leitete Rolf Nagel die Schauspielabteilung an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Hamburg. Als Fernsehschauspieler war Rolf Nagel in dem Dreiteiler "Die Gentlemen bitten zur Kasse", dem Film "Mein Leben - Marcel Reich-Ranicki" und in Serien wie "Zwei alte Hasen", "Heimatgeschichten" und "Alphateam" zu sehen. Für "Alphateam" arbeitete er auch als künstlerischer Berater. Von 2007 bis 2013 spielte Rolf Nagel in der Fernsehserie "Rote Rosen" mit. Er ist Mitglied der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste und Ehrenmitglied der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" in Berlin. Rolf Nagel lebt in Hamburg.

Das Foto zeigt den Autor Ulrich Maske.

© Gabriele Swiderski

Ulrich Maske

Ulrich Maske, geboren in Hannover, arbeitete nach seinem Studienabschluss als Diplompsychologe und als Musikproduzent mit Hannes Wader, Zupfgeigenhansel sowie vielen international namhaften Folk- und Jazzmusikern. Zudem produzierte er Hörbücher und Hörspiele für Kinder und Erwachsene. Seine Produktionen erhielten zahlreiche Auszeichnungen. Ulrich Maske schreibt als Text- und Musikautor Bücher, Kinderlieder, Reime und Gedichte, die neben seinen Hörspiel-, Hörbuch- und Musikproduktionen bei JUMBO erscheinen. Als Programmleitung des JUMBO Verlags verantwortet er die Programme JUMBO, Goya libre und GoyaLiT. Er lebt in Hamburg.

Peter Rosmanith

Peter Rosmanith verbrachte seine Kindheit in Wien. Neben seiner Konzerttätigkeit in zahlreichen Worldmusic-Formationen arbeitet Rosmanith als Komponist und Musiker für Theater-, Film und Hörspielproduktionen. Er spielt afrikanisches Balaphon, arabische Rahmentrommel, indische Tablas, karibische Steeldrum und diverse Alltagsgegenstände. Peter Rosmanith ist als Sideman und Perkussionist auf zahlreichen CDs zu hören.

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum