Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Georg Friedrich Händel

Georg Friedrich Händel, geboren 1685 in Halle an der Saale, ist einer der bedeutendsten Komponisten des Barock. Sein Jurastudium in Halle brach Händel nach nur einem Monat ab um sich der Musik zu widmen. 1703 ging Händel nach Hamburg, wo er im Orchester des 1678 eröffneten ersten deutschen Opernhauses Geige und später Cembalo spielte. Händels erste Oper "Almira" wurde 1705 erfolgreich in Hamburg aufgeführt. Im folgenden Jahr ging er für vier Jahre nach Italien um die italienische Oper zu studieren. 1710 trat Händel eine Stelle als Kapellmeister am Hof des Kurfürsten Georg Ludwig von Hannover an, doch bereits 1712 verließ der Komponist den Kurfürstenhof wieder und zog nach England. Anlass war der große Erfolg seiner Oper "Rinaldo" in London. In England wirkte Händel bis zu seinem Tod im Jahr 1759 als Komponist, Opernunternehmer und Organist. Dabei stand zunächst weiterhin die Oper im Vordergrund seines Schaffens, später beschäftigte er sich immer mehr mit dem Oratorium. Sechs Jahre vor seinem Tode erblindete Händel, leitete aber weiterhin als Organist und Dirigent die Aufführungen seiner Oratorien.

Bei JUMBO Neue Medien & Verlag erschienen:

Seiten:  1 

Auf dem Hörbuch ist ein Foto von flach und rechteckig rausgerolltem Teig abgebildet, um den ein Nudelholz, mit Zuckerguss dekorierte Plätzchen, Zimtstangen und Sternarnis liegen.

Kerzenlicht und Weihnachtsduft

Ein klingender Adventskalender mit 24 Gedichten, Liedern und Geschichten für die schönste Zeit des Jahres

Es duftet nach Zimt und Tannengrün. Im Kamin knistert ein goldenes Feuer. Und vor den Fenstern tanzen die Schneeflöckchen.

mehr...

Auf dem Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, das ein Mädchen inmitten von verschiedenen Streich- und Blasinstrumenten sowie zwei Pauken zeigt. Das Märchen schwingt einen Taktstock.

Marko Simsa: Tina und das Orchester

Ein Hörspiel über die Instrumente des Orchesters

Tinas Onkel ist Dirigent. Er hat sich für Tina ein besonderes Geburtstagsgeschenk ausgedacht: Sie darf zu einer Orchesterprobe ins große Konzerthaus mitkommen.

mehr...

Auf den Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die einen Komponisten zeigt, der mit der Feder in der Hand am Klavier sitzt, und um ihn herum einen Drehorgelspieler, singende Katzen, eine Gondel mit Musikinstrumenten und Ballett tanzende Mädchen.

Marko Simsa: Klassik-Hits für Kinder

Auf den Spuren großer Komponisten. Ein musikalisches HausHörbuch

Marko Simsa lädt Klein und Groß zu einem Ausflug in die bunte Welt der klassischen Musik ein. Dabei reisen die Hörer durch fremde Länder und vergangene Zeiten und begegnen vielen großen Komponisten und ihren Werken.

mehr...

Auf dem Liederalbum ist eine Illustration abgebildet, die eine kleine tanzende Prinzessin mit einer Krone auf dem Kopf zeigt. Um sie herum stehen Akrobaten, die Ringe und Bälle in die Luft werfen, und einige Musiker mit Trompeten und einer Pauke.

Marko Simsa: Geburtstagskonzert für die Prinzessin

Barockmusik für Kinder von Bach, Händel, Purcell u.a.

Die kleine Prinzessin hat Geburtstag. Und deshalb lädt der König alle zu einem prächtigen musikalischen Fest an den Königshof ein, mit vielen Überraschungen für seine Tochter.

mehr...

Seiten:  1 

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum