Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Das Foto zeigt Julian Greis

© JUMBO Verlag

Julian Greis

Julian Greis wurde 1983 in Hattingen geboren. Seit 2009 ist er festes Ensemblemitglied im Thalia Theater in Hamburg und außerdem als Film- und Fernsehschauspieler sowie Hörbuchsprecher tätig. Julian Greis wurden bereits mehrere Preise verliehen: 2012 erhielt er den Boy-Gobert-Preis der Körber-Stiftung, 2015 den Rolf-Mares-Preis und 2017 wurde er mit dem Deutschen Kinderhörbuchpreis BEO als bester Interpret ausgezeichnet.

Bei JUMBO Neue Medien & Verlag erschienen:

Seiten:  1  2 

Das Cover zeigt links zur Hälfte den Kopf des blauen Eiswolf und rechts zur Hälfte den des Feuerdrachen.

Amie Kaufman: Beast Changers. Der Kampf der Tierwandler

Die Situation zwischen Eiswölfen und Feuerdrachen droht zu eskalieren. Vallens Hauptstadt Holbard liegt in Trümmern und Anders, Rayna und ihre Freund*innen haben den Zorn von Wölfen und Drachen gleichermaßen auf sich gezogen.

mehr...

Das Cover zeigt verschiedene Illustrationen von Portraits, die in Polaroids eingefasst sind. Die Farben leuchten.

Linn Skåber: Being Young. Uns gehört die Welt

Die Jugend von heute - "Being Young" dokumentiert auf einfühlsame, poetische und eindringliche Weise, wie es sich anfühlt, heute ein Teenager zu sein. Linn Skåber hat junge Menschen interviewt und sie über ihr Leben befragt - zu allen möglichen Themen von Akne über den Weltfrieden bis zu persönlichen Verlusten und Trauer.

mehr...

Das Cover zeigt den Blick von oben auf einen See, der von Baumkronen umringt ist. Ein Fuchs blickt auf die Wasseroberfläche, in der sich eine Mondsichel spiegelt und der Titel abgebildet ist.

Kathrin Tordasi: Brombeerfuchs. Das Geheimnis von Weltende

Als Ben und Portia sich zum ersten Mal in der alten Buchhandlung von Conwy begegnen, ahnen sie nicht, dass sie zusammen das größte Abenteuer ihres Lebens erleben werden.

mehr...

Das Cover zeigt einen Jungen, der auf einem Drachen reitet. Unter ihnen ist ein Flugzeug zu sehen. Sie fliegen auf die Betrachter*innen zu.

Drachenreiter

Das Original-Hörspiel zum Film

Als die Menschen kurz davorstehen, den letzten Rückzugsort von Lungs Familie zu zerstören, begibt sich der junge Drache mit dem Koboldmädchen Schwefelfell auf eine abenteuerliche Reise. Sie möchten den "Saum des Himmels" finden, den geheimnisvollen Zufluchtsort der Drachen. Auf ihrer Suche begegnen sie dem Waisenjungen Ben, der sich als Drachenreiter ausgibt.

mehr...

Das Cover zeigt auf der linken Seite etwa bis zur Bildmitte den lodernden Kopf eines Feuerdrachen mit grünen Augen. Der Hintergrund ist schwarz.

Amie Kaufman: Beast Changers. Im Reich der Feuerdrachen

Bewaffnet mit einem mächtigen Schneestein rüsten sich die Eiswölfe zum Angriff gegen die Feuerdrachen. Mit diesem Stein können die Wölfe eisige Temperaturen heraufbeschwören, was eine Katastrophe für die Drachen bedeutet.

mehr...

Das Cover zeigt den Blick auf eine entfernte, beleuchtete Straße in der Dämmerung, die zwischen Bäumen hindurchführt. Der Himmel leuchtet blau, während die Bäume schwarz scheinen.

Andrea Camilleri: Kilometer 123

Alles beginnt mit einer unbeantworteten SMS. Die Absenderin ist Ester, und der Adressat ist Giulio. Warum Giulio nicht antworten kann: Er liegt nach einem heftigen Auffahrunfall auf Kilometer 123 der Via Aurelia im Krankenhaus. Wer hingegen die SMS von Ester liest, ist Giuditta, Giulios Ehefrau...

mehr...

Auf dem Cover ist die Illustration eines Wolfkopfes zu sehen, der den Betrachter anblickt.

Amie Kaufman: Beast Changers. Im Bann der Eiswölfe

Als sich die 12-jährige Rayna umzingelt von Eiswölfen in einen Feuerdrachen verwandelt, muss sie fliehen - schließlich sind Wölfe und Drachen seit jeher erbitterte Feinde. Was Rayna nicht ahnt: In den Adern ihres Zwillingsbruders Anders fließt das Blut eines Eiswolfs. Undenkbar!

mehr...

Auf dem Cover ist die Illustration eines Jungen zu sehen, der sich an die Schulter eines Rinds mit großen Hörnern lehnt.

Kirsten Boie, Angela Gerrits: Thabo - Detektiv & Gentleman. Der Rinder-Dieb

Das Hörspiel

Polizist Sipho Godbless möchte seine Freundin heiraten. Als Brautpreis muss er viele Rinder bezahlen. Doch dann wird Godbless beschuldigt, die Rinder gestohlen zu haben und ein Dorf wird niedergebrannt.

mehr...

Auf dem Cover ist ein im Meer schwimmender weißer Bär zu sehen, auf dessen Rücken ein Junge reitet. Im Hintergrund ist ein Segelboot zu sehen.

Susan Fletcher: Die Reise des weißen Bären

Norwegen, Anfang des 13. Jahrhunderts: Der 12-jährige Arthur ist von zu Hause weggelaufen. In der Stadt Bergen wird er beim Stehlen erwischt und zur Strafe in den Käfig eines Eisbären gesperrt. Doch dieser greift den angsterfüllten Jungen nicht an.

mehr...

Auf dem Cover des Hörspiels ist eine Illustration abgebildet, auf der ein Junge zu sehen ist, der einen Baum hochklettert. Unter ihm im Wasser befindet sich ein Krokodil, das den Jungen anschaut.

Kirsten Boie, Angela Gerrits: Thabo - Detektiv & Gentleman. Die Krokodil-Spur

Das Hörspiel

Sifisos Schwester Delighty ist spurlos verschwunden. Sie wird doch nicht zu nah an den Fluss gegangen und von einem Krokodil angegriffen worden sein?

mehr...

Seiten:  1  2 

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum