Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Auf dem Cover ist die Luftansicht auf eine am Meer liegende Stadt zu sehen. Es herrscht Ebbe.

2 CDs • ISBN 978-3-8337-3905-7

In den Warenkorb legen € 12,00 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...
Ostfriesenmelodie - Klaus-Peter Wolf
2:55 min. - 192 KBits/s

Klaus-Peter Wolf: Ostfriesenmelodie

Rupert und die nervige Schwiegermutter

Interpret: Klaus-Peter Wolf

Musik: Ulrich Maske

Gesamtspielzeit: 02:07:07

Es war einer dieser Nachmittage mit Erdbeerkuchen und Schlagsahne, einem wunderbar blauen Himmel, einem lauen Lüftchen, der nicht hätte schöner sein können. Wenn da nicht Ruperts nervige Schwiegermutter gewesen wäre, die sich zum Kaffee gleich selbst eingeladen hatte, und wenn es da nicht plötzlich einen fiesen Knall gegeben hätte. Der Knall war schnell erklärt: Aus heiterem Himmel hatte eine Möwe eine Hinterlassenschaft fallen gelassen, die ganz bestimmt nicht auf Ruperts Windschutzscheibe gehörte - einen menschlichen Finger. Und bei Ruperts Nachbarn, einem nervigen Musiklehrer, stand die Verandatür schon seit geraumer Zeit offen. Als Rupert sich dem Haus näherte, ahnte er Schlimmes. Und tatsächlich lag der Lehrer tot neben dem Klavier.

Ein Fall für Super-Kommissar Rupert, und für seine Schwiegermutter, die sich nicht abschütteln lässt.

Mit Musik von Ulrich Maske.

Die gleichnamige E-Book-Ausgabe ist bei FISCHER digiBOOK erschienen.

Empfehlungen |  |
 |  |

Downloads:

Unsere Tipps für Sie:

  • Im Hintergrund ist eine Karte Londons zu sehen, in die ein Schwert gerammt wurde. Aus dem Einstich fließt rote Farbe. Es ist außerdem ein Fluss zu sehen, der rot eingefärbt ist. Unten links ist die Illustration eines Fuchses abgebildet.
    Die Glocke von Whitechapel
  • Auf dem Cover ist die Luftaufnahme eines Leuchtturms zu sehen.
    Todesspiel im Hafen
  • Auf dem Cover ist unten rechts eine Illustration einer Telefonzelle abgebildet.
    Ein perfider Plan
  • Auf dem Cover ist Klaus-Peter Wolf zu sehen, der in den Dünen sitzt, im Hintergrund sind Strandkörbe und das Meer zu sehen.
    Mein Ostfriesland
  • Auf dem Cover ist die Illustration eines geschlossenen Sarges zu sehen, auf dem der Titel abgebildet ist. Auf dem unteren Teil des Sarges ist der Schattenschnitt einer Frau zu sehen.
    Walter muss weg
  • Auf dem Cover ist ein Steg zu sehen, der zu einem auf Stelzen stehenden Unterstand führt. Im Hintergrund ist das Meer zu sehen. Die Sonne versinkt vor einem wolkenverhangenen Himmel im Meer. Im Haus sind die Schemen von zwei Personen zu erkennen.
    Ostfriesennacht
  • Auf dem Cover sind zwei kleine felsige Inseln abgebildet. Auf der vorderen wachsen ein paar Büsche, auf der dahinter liegenden sind Bäume und ein rotes Haus zu sehen.
    Flucht in die Schären
  • Auf dem Cover sind Strandkörbe zu sehen, die an einem Strand aufgestellt wurden. Im Hintergrund sieht man das Meer.
    Ostfriesenfluch (MP3)
  • Auf dem Cover ist eine Boje im Wattenmeer bei Ebbe abgebildet.
    Totenstille im Watt (MP3)
  • Auf dem Cover ist ein roter Sessel abgebildet, der auf einem Strand steht. Vor ihm sieht man die Gischt des Meeres.
    Totentanz am Strand (MP3)
Das Foto zeigt den Autor Klaus-Peter Wolf.

© Gaby Gerster

Klaus-Peter Wolf

Klaus-Peter Wolf, geboren 1954 in Gelsenkirchen, ist freier Schriftsteller. Er schreibt Romane und Krimis, Kinder- und Jugendbücher und verfasste Drehbücher, unter anderem für den "Tatort" und "Polizeiruf 110". Seine Bücher wurden in 24 Sprachen übersetzt und über elf Millionen Mal verkauft. Mehr als 60 seiner Drehbücher wurden verfilmt. Klaus-Peter Wolf erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Erich-Kästner-Preis und den Anne-Frank-Preis. Sein Roman "Ostfriesensünde" wurde von den Lesern der "Krimi-Couch" zum "Besten Kriminalroman des Jahres 2010" gewählt. Die Romane seiner Serie mit Hauptkommissarin Ann Kathrin Klaasen stehen regelmäßig mehrere Wochen auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste, derzeit werden einige Bücher der Serie prominent fürs ZDF verfilmt. "Ostfriesenkiller" begeisterte Millionen von Zuschauern. Klaus-Peter Wolf lebt in der ostfriesischen Stadt Norden.

Das Foto zeigt den Autor Ulrich Maske.

© Gabriele Swiderski

Ulrich Maske

Ulrich Maske, geboren in Hannover, arbeitete nach seinem Studienabschluss als Diplompsychologe und als Musikproduzent mit Hannes Wader, Zupfgeigenhansel sowie vielen international namhaften Folk- und Jazzmusikern. Zudem produzierte er Hörbücher und Hörspiele für Kinder und Erwachsene. Seine Produktionen erhielten zahlreiche Auszeichnungen. Ulrich Maske schreibt als Text- und Musikautor Bücher, Kinderlieder, Reime und Gedichte, die neben seinen Hörspiel-, Hörbuch- und Musikproduktionen bei JUMBO erscheinen. Als Programmleitung des JUMBO Verlags verantwortet er die Programme JUMBO, Goya libre und GoyaLiT. Er lebt in Hamburg.

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum