Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Pressestimmen:

Leo P. Ard, Reinhard Junge: Mordsschnellweg

Ob ein Politiker, der sich um Kopf und Kragen redet, oder ein begnadeter Schauspieler, der kurz vor einem Nervenzusammenbruch steht - die Storys begeistern und lassen an vielen Stellen schmunzeln. Sprecher Jürgen Uter gelingt es durch seinen Dialekt, viel Witz und Ironie hervorragend, den Hörer zu begeistern. krimikiosk.blogspot.de

Leo P. Ard und Reinhard Junge haben mit "Mordsschnellweg" einen Garant für einen Mordsspaß geschaffen, der dank Sprecher Jürgen Uter hier zu seiner vollen Entfaltung kommt. Ihre unterschwellige Spannung machen den Zuhörer zwischenzeitlich atem- und auch sprachlos, der Humor veranlasst ihn zu kräftigen, teilweise sogar markerschütternden Lachern, die der beste Beweis sind, dass Kriminalgeschichten ein grandioses Vergnügen fürs Köpfchen sind. literaturmarkt.info

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum