Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Pressestimmen:

Edgar Rai: Nächsten Sommer

Die fünf Protagonisten dieses Roadmovies könnten unterschiedlicher kaum sein, dennoch unterlässt es Andreas Petri, den Charakteren spezifische Stimmen zu verleihen. Und das ist auch gut so und macht Petris Umsetzung ebenso angenehm wie exzellent. Denn es ist allein Felix, der dieses Straßenabenteuer erzählt. Er ist es, der die Hörer mitnimmt auf diese Reise und ihn erkennen lässt, dass die Suche nach dem Sinn des Lebens in uns allen steckt. Ein Hörbuch, das Lust macht auf eine lange Straße. hörBücher

Mal cool, mal nachdenklich, immer wieder auch sensibel und gefühlvoll nimmt Petri die Hörer mit auf eine abenteuerliche, teilweise dramatische Reise. NDR Kultur

Die sehr gute Sprecherstimme von Andreas Petri machten das Hörbuch "Nächsten Sommer" zu einem leichten, trotzdem mit reichlich Tiefgang ausgestatteten Hörgenuss. Radio free FM

Edgar Rais "Nächsten Sommer" ist eine für jeden unvergessliche Suche nach dem Sinn des Lebens. Dank Sprecher Andreas Petri versinkt der Rezipient in diese Story, die vor großen Momenten, Gefühlen und hintersinnigem Humor nur so sprüht und dem Hörer Lebensfreude pur vermittelt. Petri verleiht seiner Stimme dabei so viel Ruhe, dass trotz der turbulenten Achterbahnfahrt der vielfältigsten Emotionen und komischsten Augenblicke beim Leser eine stille Einkehr in sein Ich stattfindet - als säße er selbst im orangefarbenen VW-Bus, auf dem Weg nach Südfrankreich. literaturmarkt.info

Ein Hörbuch mit Tiefgang und Unterhaltungscharakter. Schweizer Radio DRS

Eine hörenswerte, liebevolle Story über den Sinn des Lebens. ekz.bibliotheksservice

Trotz der spannungsgeladenen, turbulenten Zwischenfälle bleibt die Geschichte auf der menschlichen Ebene angenehm realitätsnah. Erinnerungen sowie Gespräche über Zunkunftsvorstellungen bestimmen das unterschiedliche Erzähltempo. Ein wenig französische Musik unterstreicht die sommerlich-entspannte Atmosphäre. Die ruhige, gelassene Lesestimme Andreas Petris wird dem ebenfalls gerecht, auch die Spontaneität und Aufbruchstimmung der Charaktere wird gelungen interpretiert. eliport - Das evangelische Literaturportal

Eine schwungvolle Geschichte des Autors Edgar Rai, die sich wie ein Film im Kopf entwickelt. Sehr einfühlsam vorgelesen von dem Schauspieler Andreas Petri. Borromäusverein e.V.

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum