Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Auf dem Cover ist eine Illustration eines Mädchens und eines Jungens zu sehen, die auf einem Floß auf einem See stehen. Der Junge hält in der rechten Hand ein Paddel, das Mädchen in der linken Hand einen Korb.

Buch • ISBN 978-3-8337-3832-6

In den Warenkorb legen € 13,00 
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Merkliste setzen...

Barbara Landbeck: Robby aus der Räuberhöhle. Abenteuer am Badesee

Ausgelassene Stimmung am Badesee in Jottwede. Doch in der Stadt sorgen gefälschte Zwanzig-Euro-Scheine für Ärger! Robby und seine beste Freundin Thea sind wachsamer denn je. Während sich die beiden fürsorglich um eine verletzte Fledermaus kümmern, beobachten sie geheimnisvolle Blitzlichter in einer alten Villa. Was hat es damit auf sich? Wer ist der Mann im Bootshaus? Und wozu baut Oma Hilde diese rätselhafte Maschine? Ein Räuberhut und zwei Gummistiefel nehmen die Spur auf!

Das gleichnamige Hörbuch ist im JUMBO Verlag erschienen.

Format: 165 x 235 • ca. 128 Seiten gebunden • durchgehend farbig illustriert

Downloads:

Pressestimmen:

In diesem wundervollen Kinderbuch wird eine sehr liebenswerte und herrlich abenteuerliche Geschichte erzählt, die nicht nur einen spannenden Krimifall enthält, sondern auch eine tolle Botschaft und ganz zauberhafte Illustrationen.
buecherweltcorniholmes.blogspot.de

weitere Pressestimmen...

Unsere Tipps für Sie:

  • Auf dem Buch ist eine Illustration abgebildet, auf der ein Junge mit einem großen Hut auf einer Leiter steht, die an einer Mauer lehnt. Links von ihm sitzten ein Mädchen mit Gummistiefeln und eine Katze auf der Mauer. Ein Rabe blättert in einem Buch.
    Robby aus der Räuberhöhle. Wer rettet das Paradies?
  • Auf dem Buch ist eine Illustration abgebildet, die einen Jungen mit einem großen Hut auf dem Kopf auf einer Wiese zeigt, der die Hände in die Hosentasche steckt, und neben ihm eine Katze und ein Mädchen in Gummistiefeln mit verschränkten Armen.
    Robby aus der Räuberhöhle
Das Foto zeigt die Autorin und Illustratorin Barbara Landbeck.

© Lotta Landbeck

Barbara Landbeck

Barbara Landbeck, geboren 1963 in Hamburg, studierte Neue Deutsche Literatur in München und Illustration an der Hochschule für angewandte Wissenschaften (HAW) in Hamburg. Nach dem Studium gründete sie mit zwei Freunden den Tivola Verlag in Berlin, in dem sie 16 Jahre als Kreativdirektorin tätig war. Heute ist Barbara Landbeck freischaffende Malerin, Illustratorin, Autorin und Dozentin. Sie ist Inhaberin der "Kunstschule im Elbe" und lebt mit Tochter und Mann in Hamburg.

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum