Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Pressestimmen:

Anna Bergner, Ulrich Maske: Schornsteinfeger ging spazieren

Dieser gut gemachte und bemerkenswerte Titel erinnert an die eigene Kindheit. Da viele dieser fröhlichen Verse, Reime und Spiellieder immer mehr in Vergessenheit geraten, sollte dieser Titel in jeder (Grundschul-)Bibliothek vorhanden sein. Nachdrücklich empfohlen. ekz.bibliotheksservice

Schornsteinfeger ging spazieren. Beliebte Klatschreime, Quatschverse, Zungenbrecher und Spiellieder. So ergibt sich insgesamt eine lebendige Vertonung, die mit schwungvoller Musik und kindgerechter Instrumentalisierung hinterlegt ist. Besonders hervorzuheben ist der kulturelle Wert der Vertonung, da sie mit Liedern wie "Taler, Taler, du musst wandern" und Quatschgedichten wie "Dunkel war's, der Mond schien helle" sowie Bewegungsversen (z.B. "Verliebt, verlobt, verheiratet" und "Rote Kirchen ess' ich gernt" traditionelle Kinderspiele zusammenstellt, die heute nicht mehr jedem Kind ohne Weiteres bekannt sind. Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Die spritzig vorgetragenen Texte laden nicht nur zum Mitsingen und Spielen ein, sondern auch dazu, Geschichten aus der eigenen Kindheit zu erzählen. Und ganz nebenbei werden wichtige Grundfähigkeiten wie Rhythmus und Konzentration gefördert. Eine CD, die in keiner Familie und damit auch in keiner Bibliothek fehlen sollte, weil sie Spaß bereitet und selbst die Sing-Muffel unter den Eltern motiviert. Borromäusverein e.V.

Mit viel Freude und Energie laden bekannte Stimmen wie Robert Missler oder Karl Menrad in Unterstützung mit zahlreichen Kinderstimmen zum Singen, Klatschen und Mitmachen ein. www.ohrenspitzer.de

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum