Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer
Das Foto zeigt den Hörbuchsprecher Stephan Schad.

© Heiner Orth

Stephan Schad

Stephan Schad, geboren 1964 in Pforzheim, studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart. Er spielte unter anderem viele Jahre im Ensemble des Hamburger Thalia Theaters und des Deutschen Schauspielhauses Hamburg. Des Weiteren ist er Mitglied des Ensembles "Die Glücklichen". Für seine Rolle als "Nathan der Weise" bei den Theaterfestspielen in Bad Hersfeld erhielt Stephan Schad den "Großen Hersfeldpreis 2013"; zwei Wochen später den "Publikumspreis" der Festspielzuschauer - ein Novum, denn es war das erste Mal in der über 50-jährigen Geschichte der Bad Hersfelder Festspiele, dass ein Darsteller mit beiden Preisen geehrt wurde. Stephan Schad hat in zahlreichen TV-Serien wie "Stromberg", "Bella Block" und "Tatort" mitgewirkt. Im Kino war er unter anderem in den Filmen "Die Kirche bleibt im Dorf", "Täterätää - Die Kirche bleibt im Dorf II" und "Das Tagebuch der Anne Frank" zu sehen. Zudem arbeitet er als Sprecher für Hörfunk, Hörbuch und Fernsehen und unterrichtet als Rollenlehrer an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Stephan Schad lebt in Hamburg.

Bei JUMBO Neue Medien & Verlag erschienen:

Seiten:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  >  >> 

Das Cover zeigt Tilda vor einem Weihnachtsbaum mit einem Schlitten voller Geschenke. Links sind ein Baum und Wichtel abgebildet.

Andreas H. Schmachtl: Tilda Apfelkern. Weihnachtszeit im Winterwald

24 Adventskalender-Geschichten

Weihnachten ohne Tante Emilys berühmtes Frostbuttenmus? Das will Tilda sich nicht vorstellen! Doch der Vorrat ist tatsächlich komplett leergeputzt und Frostbutten wachsen ausgerechnet im unheimlichen Düsterwald!

mehr...

Das Cover zeigt zwei Bäume im Dschungel auf dunkelblauem Grund. Dazwischen fliegt der gelbe Schulbus Charlie mit Kindern, die erstaunt raus gucken.

Irene Zimmermann: Charlie. Ein Schulbus hebt ab

Will traut seinen Augen kaum, als Hausmeister Freddie eines Morgens mit einem knallgelben verbeulten Schulbus über das Internatsgelände rast. Kurzerhand springen er und seine Freund*innen auf. Was dann passiert, hätte keiner von ihnen erwartet: Nicht nur dass Charlie, der Bus, plötzlich abhebt wie eine Rakete, nein, er fängt sogar noch an zu sprechen!

mehr...

Vorläufiges Cover: Gelber Grund mit Lotta-Figur am unteren Bildrand, Verzierungen wie Sterne, ein Eichhörnchen und Tierschutzplakate. Alles skizzenartig gezeichnet.

Alice Pantermüller: Mein Lotta-Leben. Das letzte Eichhorn

Voll aufregend! Erst bekommt Mama Petermann eine eigene Fernsehsendung als Produkttesterin (Sabines Welt auf Channel 987), dann bekommen Lotta und Cheyenne einen neuen Klassenlehrer.

mehr...

Das Cover zeigt die Mäuse Tilda und Molly, die eine Picknickdecke in der Hand halten und überrascht zu einer Burg hinüber blicken. Im Hintergrund steht eine Prinzessin auf dem Balkon des Turms und auf der Burgmauer steht ein Prinz.

Andreas H. Schmachtl: Tilda Apfelkern. Das Zauberpicknick im verwunschenen Garten und weitere Geschichten.

Tilda Apfelkern kann es kaum glauben: Igel Rupert erforscht die Geschichte des kleinen Dorfes zwischen den Hügeln, und ein Vorfahre der holunderblütenweißen Kirchenmaus, Anselmus Apfelkern, soll ein rüpelhafter Ritter gewesen sein! Tilda macht sich zusammen mit Postmaus Molly auf Spurensuche ...

mehr...

Das Cover zeigt ein Öl-Gemälde mit weitem, wolkigem Himmel. Am unteren Bildrand ist ein goldgelbes Feld zu sehen.

Friedrich Hölderlin: An die Schönheit

Friedrich Hölderlin ist einer der bedeutendsten Schriftsteller, der die Romantik und Klassik miteinander kombinierte und etwas völlig Neues kreierte.

mehr...

Auf dem Cover ist eine Wiese abgebildet, auf der zwei Mohnblüten blühen.

Gottfried Keller: Romeo und Julia auf dem Dorfe

Vrenchen und Sali kennen sich seit Kindertagen. Ihre beiden Väter bewirtschaften jeweils einen Acker, die durch ein verwildertes Stück Land getrennt sind. Dieses Stück Land ist es, was die beiden Bauern in einen Konflikt geraten lässt, da beide es bewirtschaften wollen.

mehr...

ProduktAuf dem Cover ist die Illustration zweier Mäuse zu sehen, die über eine Brücke laufen. Hinter ihnen läuft ein Igel mit einem Sonnenschirm im Arm.

Andreas H. Schmachtl: Tilda Apfelkern. Zauberhafte Sonnentage im Heckenrosenweg

Ob ein verlorengegangenes Ei Hilfe braucht oder ein Nähwettbewerb ansteht Tilda ist stets mit Rat und Tat zur Stelle! Aus ihrer Hausentrümpelung wird ein bunter Flohmarkt, bei dem alte gegen neue Schätze eingetauscht werden.

mehr...

Produktabbildung: Der Fall Collini
Das Original-Hörspiel zum Film

Der Fall Collini

Das Original-Hörspiel zum Film

Anwalt Caspar Leinen (Elyas M'Barek) gerät über eine Pflichtverteidigung an einen spektakulären Fall: Über 30 Jahre lang hat der 70-jährige Italiener Fabrizio Collini (Franco Nero) unbescholten in Deutschland gearbeitet und dann tötet er anscheinend grundlos den angesehenen Großindustriellen Hans Meyer (Manfred Zapatka).

mehr...

Auf dem Cover ist die Illustration einer Schnecke zu sehen, vor der ein Schild

Jetzt geht's los - Schule macht Spaß!

Geschichten, Reime und Lieder

Schon ist er da: der erste Schultag! Die aufregenden Geschichten, lustigen Reime und Gedichte sowie heiteren Lieder zum Mitsingen sind die idealen Begleiter für die ersten Schuljahre.

mehr...

Auf dem Cover ist eine Illustration einer weißen Maus zu sehen, die mit einer Schnecke auf einem Boot steht. Auf dem Festland stehen ein Igel, eine graue Maus und ein Eichhörnchen mit Gepäck.

Andreas H. Schmachtl: Tilda Apfelkern. Ein zauberhaftes Hausboot-Abenteuer

Als Tilda das gemütliche Hausboot ihres Großonkels Bob erbt, legen die holunderblütenweiße Kirchenmaus und ihre Freunde gleich ab, um mit der "Heckenrose" den Fluss entlangzufahren.

mehr...

Seiten:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  >  >> 

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum