Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Pressestimmen:

Viveca Sten: Tödliche Nachbarschaft

Der Sprecher Stephan Schad ist unglaublich angenehm anzuhören, er betont die verschiedenen Personen nicht zu intensiv und drängt sich somit nicht in den Vordergrund. bn.bibliotheksnachrichten (Christa Wiener-Pucher)

Sobald die erste CD von "Tödliche Nachbarschaft" im Player liegt, stellt man das Atmen ein. Denn die Lesungen von Stephan Schad sind allesamt und sonders mörderisch gut und außerdem gnadenlos fesselnd. literaturmarkt.info

Das Hörbuch wird in gewohnter Weise und mit sympathischer Stimme von Stephan Schad gelesen und so kommt man ganz schnell wieder hinein in die Atmosphäre des schwedischen Schärengartens und Thomas, Nora (seine Freundin aus Kindertagen) und alle anderen bekannten Figuren sind sofort wieder präsent. Wir besprechen's

Eine gelungene Hörbuchedition zu einem fesselnden Krimi, welche sich hinter den anderen Folgen der Serie um Thomas Andreasson nicht zu verstecken braucht. Media-Mania.de

Newsletter abonnieren

BW
JUMBO im Vertrieb von BücherWege

Besuchen Sie uns auf:

   

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum