Wir über uns |  Presse |  Handel |  Pädagogen |  Merkliste |  Mein JUMBO
Warenkorb leer

Francisco Tárrega

Francisco Tárrega, geboren 1852 in Villarreal, gestorben 1909 in Barcelona, gilt als bedeutendster Gitarrist und Lehrer seiner Epoche. Der "Schubert der Gitarre" komponierte zahlreiche Etüden und Tänze und überarbeitete unter anderem Werke von Bach, Händel und Beethoven, die durch seine einzigartige Gitarrentechnik gekennzeichnet sind. Seine bekannteste Komposition ist das Tremolostück "Recuerdos de la Alhambra".

Bei JUMBO Neue Medien & Verlag erschienen:

Seiten:  1 

Auf den Hörbuch ist eine Illustration abgebildet, die einen Komponisten zeigt, der mit der Feder in der Hand am Klavier sitzt, und um ihn herum einen Drehorgelspieler, singende Katzen, eine Gondel mit Musikinstrumenten und Ballett tanzende Mädchen.

Marko Simsa: Klassik-Hits für Kinder

Auf den Spuren großer Komponisten. Ein musikalisches HausHörbuch

Marko Simsa lädt Klein und Groß zu einem Ausflug in die bunte Welt der klassischen Musik ein. Dabei reisen die Hörer durch fremde Länder und vergangene Zeiten und begegnen vielen großen Komponisten und ihren Werken.

mehr...

Seiten:  1 

Newsletter abonnieren

Widerrufsbelehrung |  Datenschutz |  AGB |  Impressum