extra-small small medium large extra-large portrait landscape
Lena Jones

Agatha Oddly. Die London-Verschwörung

  • Format: 3 CDs
  • Spielzeit: 239 Minuten
  • ISBN: 978-3-8337-4063-3

13,00 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Agatha Oddly. Die London-Verschwörung

  • Spielzeit: 239 Minuten

Agatha will endlich als jüngstes Mitglied in die Torwächter-Gilde aufgenommen werden, aber vorher muss sie mal wieder die Welt retten - das heißt, einen höchst brisanten Fall aufklären! Im British Museum ist allem Anschein nach ein Mord verübt worden. Die Polizei tappt mit ihren Ermittlungen im Dunkeln und fördert höchstens fadenscheinige Ergebnisse zutage. Agatha vermutet ganz andere Motive hinter dem Verbrechen. Wieder einmal ermittelt sie auf eigene Faust und stößt dabei auf eine hoch geheime Verschwörung in ganz London, eine ungenutzte U-Bahnstation, ein riesiges Feuerwerk und fünftausend Tonnen Gold ...

Die gleichnamige Buchausgabe ist im Loewe Verlag erschienen.

Künstler*innen

Lena Jones ist ein fiktiver Name. Dahinter steckt ein junges und talentiertes Autorenteam, das zusammen mit dem Verlag Harper Collins die Reihe "Agatha Oddly" entwickelt hat.

Das Foto zeigt Leonie Landa Lukas Keuchel

Leonie Landa, geboren 1994 in Hamburg, besuchte ab ihrem achten Lebensjahr die Theaterschule Zeppelin in Hamburg und spielte dort in zahlreichen Aufführungen mit. Nach dem Abitur setzte sie ihre Schauspielausbildung am Stella Adler Studio of Acting in New York und an der Schule für Schauspiel Hamburg fort. Leonie Landa stand bereits am Thalia Theater und bei Kampnagel in Hamburg auf der Bühne und war in zahlreichen Fernsehserien wie "Notruf Hafenkante" und "Morden im Norden" zu sehen. Seit 2005 ist sie auch als Synchron-, Hörspiel-, und Hörbuchsprecherin tätig.

Pressestimmen

Dies liegt […] an der sehr guten Lesung von Leonie Landa, der man die Rolle der Ich-Erzählerin Agatha sofort abnimmt, da sie ihre Stimme gut an die Figuren anpassen und ihnen Leben einhauchen kann.

Alliteratus

[Leonie Landas] Stimme klingt so, wie man sich die von Agatha vorstellen würde, jung, dynamisch, neugierig, selbstbewusst und abenteuerlustig.

Hörbuch-Junkies

Hörbuchsprecherin Leonie Landa konnte mich bereits im ersten Teil mit ihrer frischen und dynamischen Stimme überzeugen. Ich finde, sie trifft Agathas Charakter auf den Punkt und sorgt für schönen Hörspaß.

hoernchensbuechernest.blogspot.com

Erneut führt die junge Sprecherin Leonie Landa Zuhörer/-innen ab 12 Jahren mit ihrer frischen Stimme souverän durch die spannende Handlung.

ekz.bibliotheksservice (Kürzel ds)

Leonie Landa liest das brisante Abenteuer nuanciert und eingängig vor und verleiht der unkonventionellen, blitzgescheiten Heldin eine unverwechselbare Stimme.

medienprofile

Eine sehr spannende, aktuelle und etwas abgedrehte Mischung!

buchverzueckt.blogspot.com

Das Hörbuch wird von Leonie Landa anspruchsvoll, einfühlsam und spannend gelesen. Es gelingt ihr von Anfang an, mit ihrer angenehmen, ruhigen Stimme, die sich situationsbedingt verändert, die Zuhörer in ihren Bann zu ziehen. Ihre jugendlich klingende Stimme bringt das Alter der Hauptfigur gut zum Ausdruck und zeigt, dass Agatha noch eine Jugendliche ist und keine Erwachsene.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_3036.pdf