extra-small small medium large extra-large portrait landscape
Dora Heldt

Ausgeliebt

  • Format: 3 CDs
  • Spielzeit: 03:18:09
  • ISBN: 978-3-8337-3718-3

12,00 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Ausgeliebt

  • Spielzeit: 03:18:09

"Ich will mich von dir trennen". Wenn der eigene Mann einem diesen Satz nach zehn Jahren Ehe einfach über das Telefon mitteilt, dann ist das erst mal ein großer Schock. So ergeht es auch der viel reisenden Verlagsvertreterin Christine, die prompt in eine Lebenskrise fällt. Ein Glück, dass ihre Schwester und ihre Freundinnen sogleich zur Stelle sind und ihr einen Ortswechsel vom Haus in der Provinz nach Hamburg verordnen. Allmählich begreift auch Christine, dass das Leben als Großstadtsingle mit vierzig gar nicht so schlecht sein muss ...

Die gleichnamige Buchausgabe ist im Deutschen Taschenbuch Verlag erschienen.

Künstler*innen

Das Foto zeigt die Autorin Dora Heldt. foto-franz.com

Dora Heldt, 1961 auf Sylt geboren, hat mit ihren Büchern und Hörbüchern die Spitzenplätze der Bestsellerlisten und die Herzen eines Millionenpublikums erobert. Wie kaum eine andere Autorin in Deutschland kennt sie den Buchmarkt von allen Seiten: Die gelernte Buchhändlerin war über 30 Jahre lang Verlagsvertreterin für einen großen Publikumsverlag. Neben humorvollen Familien- und Frauenromanen (u. a. "Urlaub mit Papa", "Bei Hitze ist es wenigstens nicht kalt" oder "Drei Frauen am See") begeistert sie ihr Publikum mit lustig-skurrilen Krimis (u. a. "Wir sind die Guten", "Mathilda oder Irgendwer stirbt immer"), Erzählungen und Kolumnen. Die Liebe zu ihrer norddeutschen Heimat ebenso wie die zu den Menschen dort fängt Dora Heldt auf unnachahmliche Weise in all ihren Werken ein.

Pressestimmen

Dora Heldt erzählt diese Geschichte auf eine sehr lebendige und humorvolle Art. Ihre Sprache und ihr Schreibstil sind frech, witzig und etwas vorlaut. Vieles, das sie mit einem Augenzwinkern erzählt, hat dennoch einen tiefen Sinn. Das verleiht der witzigen, unterhaltenden Geschichte auch ein wenig Ernsthaftigkeit.

janetts-meinung.de

Gefühlsbetont, aber nie kitschig. Für alle, die die Reihe um Christine und ihre manchmal etwas nervenaufreibende, aber immer hilfsbereite Familie mögen.

Der Hörspiegel

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_2644.pdf