extra-small small medium large extra-large portrait landscape
Amie Kaufman

Beast Changers. Im Bann der Eiswölfe

  • Format: 5 CDs
  • Spielzeit: ca. 347 Minuten
  • ISBN: 978-3-8337-4051-0

18,00 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Beast Changers. Im Bann der Eiswölfe

  • Spielzeit: ca. 347 Minuten

Als sich die 12-jährige Rayna umzingelt von Eiswölfen in einen Feuerdrachen verwandelt, muss sie fliehen - schließlich sind Wölfe und Drachen seit jeher erbitterte Feinde. Was Rayna nicht ahnt: In den Adern ihres Zwillingsbruders Anders fließt das Blut eines Eiswolfs. Undenkbar! Während Anders dazu ausgebildet wird, Drachen zu jagen, verfolgt er ein ganz anderes Ziel: die uralte Fehde zwischen
Wölfen und Drachen zu brechen ...

Das gleichnamige Buch ist in der Ravensburger Verlag GmbH erschienen.

Künstler*innen

Das Foto zeigt Amie Kaufmann Christopher Tovo

Amie Kaufman wuchs in Australien und Irland auf. Sie studierte Geschichte, Literatur und Recht und promoviert in Kreativem Schreiben. Die New-York-Times-Bestsellerautorin schreibt Science- Fiction- und Fantasy-Romane für Jugendliche, die bereits in mehr als 30 Ländern publiziert wurden und mehrere Auszeichnungen gewannen. "Illuminae" war für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2018 nominiert.

Das Foto zeigt Julian Greis JUMBO Verlag

Julian Greis wurde 1983 in Hattingen geboren. Seit 2009 ist er festes Ensemblemitglied im Thalia Theater in Hamburg und außerdem als Film- und Fernsehschauspieler sowie Hörbuchsprecher tätig. Julian Greis wurden bereits mehrere Preise verliehen: 2012 erhielt er den Boy-Gobert-Preis der Körber-Stiftung, 2015 den Rolf-Mares-Preis und 2017 wurde er mit dem Deutschen Kinderhörbuchpreis BEO als bester Interpret ausgezeichnet.

Pressestimmen

Sprecher Julian Greis verleiht […] den Figuren dazu dankenswerterweise variantenreiche und unaufgeregte Stimmen.

Virus

Die Atmosphäre wird perfekt übermittelt, man kann sich beim Zuhören richtig schön wegtragen lassen.

LovelyBooks (Beitrag von LiberteToujours)

Mit seiner schönen, klaren Stimme, erzählt dieser [Julian Greis], voller Enthusiasmus, die Abenteuer der Zwillinge Rayna und Anders.

magicallyprincess.blogspot.com

Die Gefühle werden durch ihn [Julian Greis] sehr gut zum Hörer transportiert und auch die Spannung kann man regelrecht spüren. Eine für mich überragende Leistung.

nichtohnebuch.blogspot.com

Der Sprecher Julian Greis hat eine angenehme Stimme und seine Art vorzulesen hat die Figuren und Ereignisse lebendig werden lassen, so dass ich mich beim Zuhören regelrecht in die Geschichte hinein fallen lassen konnte.

LovelyBooks (Beitrag von hapedah)

Der Sprecher Julian Greis ist sehr passend ausgewählt und hat eine angenehme Stimme.

Lovelybooks (Beitrag von hansemaedchen)

Ich kann nur hoffen, dass Band 2 ebenfalls ganz schnell den Weg nach Deutschland findet und dann vom gleichen Hörbuchsprecher vertont wird.

Die Librellis - Die Bücherblogger

[Julian Greis'] Stimme klingt einfach selbstverständlich, sie drängt sich nicht auf, trägt jedoch die Geschichte, ohne den Fehler zu begehen, die Lebendigkeit in Überdramatik abgleiten zu lassen. So sind auch die dramatischten Stellen spannend und nehmen den Hörer gefangen, ohne dass einem bewusst wird, dass es doch nur eine Geschichte ist, der man lauscht.

LovelyBooks (Beitrag von danielamariaursula)

Ein spannender Reihenauftakt, der hervorragend von Julian intoniert wird.

LovelyBooks (Beitrag von Tauriel)

Julian Greis als Sprecher ist wunderbar gewählt, da er den Protagonisten eine Stimme gibt, die sie lebendig wirken lässt.

melbuecherwurm.blogspot.com

Die Produktion des Hörbuches aus dem Jumbo-Verlag ist mal wieder auf gewohnt hohem Niveau. Die Klangqualität ist exzellent und Sprecher Julian Greis ist eine super Besetzung für den 12jährigen Anders, da seine Stimme wirklich sehr jung klingt. Lesetempo, Stimmmodulation und Betonung passen perfekt - und so macht es einfach Spaß, ihm zuzuhören!

LovelyBooks (Beitrag von BookHook)

Julian Greis als Sprecher macht einen tollen Job. Seine jugendliche Stimme passt sehr gut zu den meist kindlichen/jugendlichen Charakteren.

LovelyBooks (Beitrag von Buchverrueggt)

Der Sprecher hat mir sehr gut gefallen, seine Stimme passt zu dem 12-jährigen Anders und er liest die Geschichte auch gut vor.

LovelyBooks (Beitrag von Letanna)

Im vorliegenden Hörbuch wird die Geschichte von Julian Greis vorgetragen, dessen jung wirkende Stimme gut zu den überwiegend jungen Charakteren passt.

LovelyBooks (Beitrag von Frank1)

Sprecher Julian Greis passt mit seiner jugendlichen Stimme sehr gut und kann dem Protagonisten Anders, aber auch den Nebencharakteren durch viele Stimmvariationen wirklich Leben verleihen.

LovelyBooks (Beitrag von steffis-und-heikes-Lesezauber)

Die junge Stimme des Sprechers Julian Greis ist ideal für diese Geschichte.

ekz.bibliotheksservice

Videos

Hier würde ein YouTube-Video stehen

Um externe Multimedia-Inhalte sehen zu können, ist einmalig Ihre Zustimmung erforderlich. Bitte beachten Sie unsere Informationen, auch zu eingesetzten Cookies und Ihren Wahlmöglichkeiten, in unserer Datenschutzerklärung.

Zustimmung erteilen (YouTube-Cookies)

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_2990.pdf