extra-small small medium large extra-large portrait landscape
Markus Osterwalder

Bobo Siebenschläfer macht munter weiter

Geschichten für ganz Kleine mit KlangErlebnissen und Musik

  • Format: CD
  • Spielzeit: 37:46
  • ISBN: 978-3-89592-768-3

10,99 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Bobo Siebenschläfer macht munter weiter

Geschichten für ganz Kleine mit KlangErlebnissen und Musik

  • Spielzeit: 37:46

"Bobo Siebenschläfer macht munter weiter" ist das zweite Bobo-Hörbuch. Diesmal reist Bobo zu seiner Oma. Dort bestaunt er die Tiere auf einem Bauernhof, geht mit seinen Eltern ins Schwimmbad oder besucht eine lustige Zirkusvorstellung.

In diesen kurzen Einschlafgeschichten mit Pfiff sind alle Geräusche aus Bobos Alltag zu hören -
realistisch zum Wiedererkennen und doch mit viel Raum für Fantasie. Musik und ein Lied für Bobo runden die KlangErlebnisse ab.

Inhalt: Lied für Bobo • Bobo kann schon allein aufstehen • Bobo packt seinen Koffer • Bobo bei der Großmutter • Bobo auf dem Bauernhof • Bobo im Schwimmbad • Bobo im Zirkus • Bobos Heimfahrt

Das gleichnamige Buch ist im Rowohlt Verlag in der Reihe rororo rotfuchs erschienen.

Künstler*innen

Das Foto zeigt den Autor Markus Osterwalder. Viktor Osterwalder

Markus Osterwalder, geboren 1947 bei Zürich, ist der Erfinder von "Bobo Siebenschläfer". Nach einer Ausbildung zum Schriftsetzer arbeitete er zunächst als Grafiker, unter anderem für einen Schulbuchverlag, und war mehrere Jahre als Layouter beim "Zeitmagazin" beschäftigt. Markus Osterwalder war künstlerischer Leiter bei einem Pariser Kinderbuchverlag und hat ein Nachschlagewerk für Illustratoren herausgegeben. Das Bilderbuch "Bobo Siebenschläfer" entstand in enger Zusammenarbeit mit seiner damals zweieinhalb Jahre alten Tochter. Heute inspirieren ihn seine Enkel. Markus Osterwalder lebt in Arcueil bei Paris.

Dilan-Sina Balhan hatte ihre Bühnenpremiere 2002 in der "Amphitryon"-Inszenierung am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg. Im Fernsehen war sie in dem Film "Die Hollies" zu sehen. Die junge Hamburgerin tanzt seit ihrem siebten Lebensjahr und nimmt seit 2005 Schauspielunterricht. Zudem moderiert sie Kinderfeste und Festivals.

Das Foto zeigt die Hörbuchsprecherin Katrin Gerken. Katrin Gerken

Katrin Gerken, geboren 1966 in Cuxhaven, ist Schauspielerin am Altonaer Theater in Hamburg. Nach ihrer Ausbildung an der Stage School of Dance & Drama in Hamburg folgten Engagements unter anderem in Zürich, Basel, am Theater Dortmund und an den Berliner Kammerspielen. Als Erzählerin der "Bobo Siebenschläfer"-Geschichten hatte Katrin Gerken ihren Start als Hörbuchsprecherin. Inzwischen setzt sie ihre ausdrucksstarke Stimme auch als Synchronsprecherin erfolgreich ein, zum Beispiel in Aki Kaurismäkis Film "Der Mann ohne Vergangenheit". Katrin Gerken hat zwei Kinder und lebt mit ihrer Familie in Hamburg.

Das Foto zeigt den Autor Ulrich Maske. Gabriele Swiderski

Ulrich Maske, geboren in Hannover, arbeitete nach seinem Studienabschluss als Diplompsychologe und als Musikproduzent mit Hannes Wader, Zupfgeigenhansel sowie vielen international namhaften Folk- und Jazzmusikern. Zudem produzierte er Hörbücher und Hörspiele für Kinder und Erwachsene. Seine Produktionen erhielten zahlreiche Auszeichnungen. Ulrich Maske schreibt als Text- und Musikautor Bücher, Kinderlieder, Reime und Gedichte, die neben seinen Hörspiel-, Hörbuch- und Musikproduktionen bei JUMBO erscheinen. Als Programmleitung des JUMBO Verlags verantwortet er die Programme JUMBO, GOYAlibre und GOYALiT. Er lebt in Hamburg.

Pressestimmen

Katrin Gerken liest die kleinen Geschichten mit angenehmer, beruhigend wirkender Stimme.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Die einfache, kindgerechte Sprache sowie die realistischen und imitierenden Klänge unterhalten Kinder und wecken ihre Interesse.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Sprecherin Katrin Gerken trägt Rahmenhandlung und Dialog ein einem für Kleinkinder angemessenen Tempo vor. Ihre deutliche Aussprache kann dazu beitragen, dass Kinder für Gegenstände und Erlebnisse die richtigen sprachlichen Begriffe kennen lernen und verwenden. Allerlei Geräusche, passend zur Handlung oder zu den Schauplätzen, runden diese Produktion für Kleinkinder ab ca. zwei Jahren zu einem attraktiven Angebot ab.

ekz.bibliotheksservice

Einfache Sprache und Hintergrundgeräusche tragen zu einem phantastischen Hörerlebnis für unsere Kleinsten bei.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Ganz Kleine können sich mit Bobo identifizieren, Emotionen miterleben, mit den Eltern zusammen das Gehörte aufarbeiten.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_393.pdf