extra-small small medium large extra-large portrait landscape
Leo Lionni

Das kleine Blau und das kleine Gelb

  • Format: CD
  • Spielzeit: 37:36
  • ISBN: 978-3-8337-2072-7

9,99 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Das kleine Blau und das kleine Gelb

  • Spielzeit: 37:36

"Einst sagte Mama Blau: Mein Kind,
Bleib hier! Ich kaufe ein geschwind.
Doch schlich das kleine Blau verstohlen
Hinaus, das kleine Gelb zu holen.
Jedoch das Haus vom Gelb war leer:
Das kleine Blau lief hin und her
Und kreuz und quer und quer und krumm
In der gesamten Stadt herum."

Wie aus dem kleinen Blau und dem kleinen Gelb das kleine Grün wird, erzählt diese außergewöhnliche Geschichte, die von Rolf Nagel einfühlsam gesprochen wird. Weitere Gedichte von Christian Morgenstern sowie Geschichten und Lieder von Ulrich Maske ergänzen die Produktion.

Das gleichnamige Buch ist im Friedrich Oetinger Verlag erschienen.

Künstler*innen

Leo Lionni, geboren 1910 in Amsterdam / Holland, war Grafiker, Werbedesigner und Architekt. Er studierte an der Universität in Zürich und erhielt einen Doktortitel in Volkswirtschaft an der Universität Genua. 1939 zog er in die Vereinigten Staaten, wo er 1959 sein erstes Kinderbuch, "Das kleine Blau und das kleine Gelb", veröffentlichte. Es wurde von der New York Times zu einem der zehn besten Bücher des Jahres gekürt. Leo Lionni schrieb und illustrierte insgesamt mehr als 30 Kinderbücher, die in elf Sprachen übersetzt und mehrfach ausgezeichnet wurden. Er starb 1999.

Das Foto zeigt Rolf Nagel Nicole Manthey

Rolf Nagel, geboren 1929 in Hamburg, ist ein renommierter Theater- und Fernsehschauspieler. Nach seiner Ausbildung an der Schule für Musik und Theater in Hamburg folgten Engagements an verschiedenen deutschen Bühnen, unter anderem für 15 Jahre am Hamburger Thalia Theater. Von 1966 bis 1995 leitete Rolf Nagel die Schauspielabteilung an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Hamburg. Als Fernsehschauspieler war Rolf Nagel in dem Dreiteiler "Die Gentlemen bitten zur Kasse", dem Film "Mein Leben - Marcel Reich-Ranicki" und in Serien wie "Zwei alte Hasen", "Heimatgeschichten" und "Alphateam" zu sehen. Für "Alphateam" arbeitete er auch als künstlerischer Berater. Von 2007 bis 2013 spielte Rolf Nagel in der Fernsehserie "Rote Rosen" mit. Er ist Mitglied der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste und Ehrenmitglied der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" in Berlin. Rolf Nagel lebt in Hamburg.

Das Foto zeigt den Autor Ulrich Maske. Gabriele Swiderski

Ulrich Maske, geboren in Hannover, arbeitete nach seinem Studienabschluss als Diplompsychologe und als Musikproduzent mit Hannes Wader, Zupfgeigenhansel sowie vielen international namhaften Folk- und Jazzmusikern. Zudem produzierte er Hörbücher und Hörspiele für Kinder und Erwachsene. Seine Produktionen erhielten zahlreiche Auszeichnungen. Ulrich Maske schreibt als Text- und Musikautor Bücher, Kinderlieder, Reime und Gedichte, die neben seinen Hörspiel-, Hörbuch- und Musikproduktionen bei JUMBO erscheinen. Als Programmleitung des JUMBO Verlags verantwortet er die Programme JUMBO, GOYAlibre und GOYALiT. Er lebt in Hamburg.

Pressestimmen

Hier werden die im Bild als abstrakte Farbflecken skizzierten Figuren jazzartig mit wiederkehrenden Klangmotiven charakterisiert und begleitet. Rolf Nagel ist ein liebevoller Interpret der Texte; die Lieder (mit verschiedenen Interpreten) klingen zeitlos frisch.

ekz.bibliotheksservice

In der gereimten Titelgeschichte werden die aus dem Bilderbuch bekannten Bilder durch herrlich schräge Musik ersetzt. Zahlreiche Instrumente füllen die visuelle Lücke mit Höreindrücken, die das zuvor Gereimte aufnehmen und ausbauen. Die Vorstellungskraft kleiner Hörer wird hier sehr angeregt. Sprecher ist der bewährte Rolf Nagel, der es versteht, kleinere Zuhörer behutsam und differenziert anzusprechen.

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (AJuM)

Eher poetisch erzählt Rolf Nagel die Geschichten von den beiden Kindern Blau und Gelb, die sich durch Tränen zum Grün verbinden.

Fono Forum

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_531.pdf