extra-small small medium large extra-large portrait landscape
Antoine de Saint-Exupéry

Der kleine Prinz

Neu übersetzt von Hans Magnus Enzensberger

  • Format: 2 CDs
  • Spielzeit: 02:15:25
  • ISBN: 978-3-8337-3321-5

14,99 €

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten



Der kleine Prinz

Neu übersetzt von Hans Magnus Enzensberger

  • Spielzeit: 02:15:25

"Guten Tag", sagte der kleine Prinz. "Guten Tag", sagte die Blume. "Wo sind denn die Menschen geblieben?", fragte er höflich. Die Blume hatte einmal eine Karawane vorbeiziehen sehen. "Ach, die Menschen? Ich glaube, von denen gibt es ungefähr sechs oder sieben. Vor ein paar Jahren sind sie hier vorbeigekommen. Aber wer weiß, wo sie sich herumtreiben. Je nachdem, woher der Wind weht. Sie haben eben keine Wurzeln. Daran fehlt es ihnen." "Leb wohl", sagte der kleine Prinz. "Leb wohl", sagte die Blume.

Die Ausgabe enthält ein Interview mit Stefan Kaminski.

Das gleichnamige Buch, aus dem Französischen von Hans Magnus Enzensberger, ist im Deutschen Taschenbuch Verlag erschienen.

Künstler*innen

Antoine de Saint-Exupéry wurde 1900 in Lyon geboren. Er war Schüler in einem Jesuitenkolleg, später Architekturstudent in Paris, Soldat bei der Luftwaffe und Handelsvertreter. Als Autor trat er zum ersten Mal 1925 mit der Novelle "Der Flieger" an die Öffentlichkeit. Im Zweiten Weltkrieg war er Militärpilot und kehrte von einem Aufklärungsflug 1944 nicht zurück. Seine Erzählung "Der kleine Prinz", die 1943 erschien, gehört zu den meistverkauften Büchern der Welt. Antoine de Saint-Exupéry schrieb außerdem Romane, Erzählungen und Essays, die auf seinen Erlebnissen als Pilot beruhen, unter anderem "Wind, Sand und Sterne".

Das Foto zeigt den Hörbuchsprecher Stefan Kaminski. Matti Kaminski

Stefan Kaminski, geboren 1974 in Dresden, studierte an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" in Berlin. Er stand viele Jahre auf der Bühne des Deutschen Theaters in Berlin, wo er unter anderem mit Regisseuren wie Dimiter Gotscheff arbeitete. Seine Laufbahn als Sprecher begann Kaminski 1996 beim Hörfunk. Seitdem hat er in zahlreichen Hörspiel- und Hörbuch-Produktionen mitgewirkt und ist mit seiner Live-Hörspiel-Reihe "Kaminski ON AIR" regelmäßig im Deutschen Theater Berlin aufgetreten. Zurzeit ist er mit dem Live-Hörspiel "Sartana" mit Bela B, Oliver Rohrbeck und Peta Devlin auf Tour. Zudem arbeitet er als Autor für Radio und Fernsehen. Stefan Kaminski lebt in Berlin.

Das Foto zeigt den Autor Ulrich Maske. Gabriele Swiderski

Ulrich Maske, geboren in Hannover, arbeitete nach seinem Studienabschluss als Diplompsychologe und als Musikproduzent mit Hannes Wader, Zupfgeigenhansel sowie vielen international namhaften Folk- und Jazzmusikern. Zudem produzierte er Hörbücher und Hörspiele für Kinder und Erwachsene. Seine Produktionen erhielten zahlreiche Auszeichnungen. Ulrich Maske schreibt als Text- und Musikautor Bücher, Kinderlieder, Reime und Gedichte, die neben seinen Hörspiel-, Hörbuch- und Musikproduktionen bei JUMBO erscheinen. Als Programmleitung des JUMBO Verlags verantwortet er die Programme JUMBO, GOYAlibre und GOYALiT. Er lebt in Hamburg.

Pressestimmen

Rund zwei Stunden dauert der Genuss und obendrein gibt es ein Interview mit dem Vorleser. Eine alte Geschichte immer wieder zu hören, muss nicht langweilig werden. Dieses Hörbuch ist der Beweis.

Radio LOTTE Weimar

Klang- und stimmungsvolle Musikimpressionen von Ulrich Maske runden diese ansprechend gestaltete Erwachsenenausgabe des Klassikers ab, nicht zuletzt durch den Bonus eines Interviews mit dem Sprecher.

ekz.bibliotheksservice

Stefan Kaminski spricht sich mit seiner Interpretation des "kleinen Prinzen" direkt in die Herzen der Hörer.

Pressebüro Berghoff

Das Hörbuch ist ein Genuss, ein Klangerlebnis, in dem Sound und Sprecher perfekt miteinander abgestimmt wurden. Man merkt, dass Kaminski alles gegeben hatte, um dieses Werk unvergesslich zu machen.

Ratgeberspiel - Das Magazin

Mit seiner Kinder-kompatiblen Sprache lässt der kleine Prinz wenig Spielraum für große Abweichungen. Die Hauptrolle spielt also der Lautmaler. Stefan Kaminski. Ein wahrer Sternenregen für den Prinzen.

in münchen

Die Formulierungen sind präzise, die Dialoge, Erzählungen und Gedankengänge voller Feinsinn, und das spielt dem umtriebigen Stefan Kaminski, der neben seinen Hörbuchaktivitäten wahre Ein-Mann-Livespektakel inklusive Geräuschkulisse veranstaltet, perfekt in die Hand. […] Jede Figur bekommt ihre eigene Klangfarbe, von der Blume bis zum Weichensteller, vom Säufer bis zum Geschäftsmann. Das amüsiert, berührt und fasziniert, und durch diese Verspieltheit erfährt das Hörbuch eine ungeahnte visuelle Kraft.

booknerds.de

Downloads

Alle Produktinfos als pdf

Produktinfo_2396.pdf